Ähnliche Bücher

Barbara Lehmann: Eine Liebe in Zeiten des Krieges. Roman

Cover
Langen Müller Verlag, München 2015
ISBN 9783784433707, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
In einer vom Krieg geprägten Welt begegnen sich die deutsche Journalistin Doro und der kaukasische Freiheitskämpfer Aslan. Sie geben einander Halt, während Tschetschenien in Angst und Gewalt versinkt.…
Sachbuch: Wirtschaft

Ingo Niermann: Minusvisionen. Unternehmer ohne Geld. Protokolle

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518123270, Kartoniert, 299 Seiten, 12.00 EUR
Seit Jahren wächst in Deutschland die Zahl der Unternehmen. Noch schneller wächst die Zahl der Insolvenzen. Der unsichere Arbeitsmarkt drängt immer mehr Menschen, sich selbst anzustellen, trotz ungenügender…

Manfred Martin / Gabi Pörner: Das gesunde Unternehmen. Body-Mind-Management. Die neue Stufe der Unternehmensevolution

Cover
Langen Müller Verlag, München 1999
ISBN 9783784473840, Gebunden, 235 Seiten, 19.43 EUR

Eric Vuillard: Die Tagesordnung. Roman

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957575760, Gebunden, 128 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Nicola Denis. 20. Februar 1933: Auf Einladung des Reichstagspräsidenten Hermann Göring finden sich 24 hochrangige Vertreter der Industrie zu einem Treffen mit Adolf Hitler ein,…

Jeff Cox / Eliyahu Goldratt: Das Ziel. Roman über Prozessoptimierung

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783593367019, Gebunden, 376 Seiten, 25.46 EUR
Dem Manager Alex Rogo wird von der Unternehmensleitung ein scheinbar unerfüllbares Ultimatum gestellt: Entweder gelingt es ihm, sein Unternehmen innerhalb von drei Monaten profitabler zu machen ? oder…

Peter Spiegel / Georgios Zervas: Die 1-Dollar-Revolution. Globaler Mindestlohn gegen Ausbeutung und Armut

Cover
Piper Verlag, München 2016
ISBN 9783492057790, Gebunden, 256 Seiten, 20.00 EUR
Ein globaler Mindestlohn von 1 Dollar pro Stunde würde die Schande menschenunwürdiger Armut in kürzester Zeit und weltweit in die Geschichtsbücher verbannen. Ein ganzes Bündel weiterer Menschheitsprobleme…

Ferdinand Knauß: Wachstum über Alles?. Wie der Journalismus zum Sprachrohr der Ökonomen wurde

Cover
oekom Verlag, München 2016
ISBN 9783865818225, Kartoniert, 192 Seiten, 24.95 EUR
Wachstum ist immer noch das wichtigste Ziel der Wirtschaftspolitik. Der Wirtschaftsjournalismus spielte in Deutschland eine zentrale Rolle dabei, Wachstum als politischen Leitbegriff einzuführen. Und…

Philipp Harms: International Macroeconomics

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2016
ISBN 9783161546723, Kartoniert, 545 Seiten, 34.00 EUR
Philipp Harms presents the concepts and methods of modern international macroeconomics in a comprehensive yet accessible way. He motivates the topics discussed with regard to their practical relevance…

Hans Diefenbacher: Zwischen den Arbeitswelten. Der Übergang in die Postwachstumsgesellschaft

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783596035922, Taschenbuch, 416 Seiten, 13.99 EUR
Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Eine zukunftsfähige Ökonomie muss sich vor allem an ökologischen und sozialen Zielen orientieren. Die entscheidende Rolle bei diesem Prozess kommt dabei der Gestaltung…

Markus Väth: Arbeit - die schönste Nebensache der Welt. Wie New Work unsere Arbeitswelt revolutioniert

Cover
Gabal Verlag, Offenbach 2016
ISBN 9783869367200, Gebunden, 256 Seiten, 24.90 EUR
Heutzutage organisieren nicht mehr wir unseren Job. Unser Job organisiert uns. Komplexität, Vernetzung, Flexibilität und Dynamik sind die zentralen Merkmale unserer modernen Arbeitsgesellschaft. Zeit…

Ernst Mohr: Punkökonomie. Stilistische Ausbeutung des gesellschaftlichen Randes

Cover
Murmann Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783946514152, Kartoniert, 256 Seiten, 25.00 EUR
"Der Rand produziert (Stil), der Mainstream konsumiert (ihn auch) und der Markt dazwischen ist auch noch für irgendetwas da." Am gesellschaftlichen Rand versammeln sich Subkulturen und Jugendkulturen.…

Christoph Keese: Silicon Germany. Wie wir die digitale Transformation schaffen

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2016
ISBN 9783813507348, Gebunden, 368 Seiten, 22.99 EUR
Wir können alles - außer digital! Was kann Google, was Volkswagen und Bosch nicht können? Unsere Maschinenbauer, Autoindustrie, Energieversorger, unser Handel, unsere Banken und Dienstleister, aber auch…

Friederike Habermann: Ecommony. UmCARE zum Miteinander

Cover
Ulrike Helmer Verlag, Sulzbach/Taunus 2016
ISBN 9783897413863, Kartoniert, 200 Seiten, 19.95 EUR
Wie könnte ein neues Wirtschaftssystem aussehen und (in den Worten des Zukunftsforschers Jeremy Rifkin) die ökonomische Weltbühne betreten? Prinzipien für ein neues Wirtschaftssystem zu (er-)finden ist…