Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Sachbuch: Wirtschaft, Epoche: 21. Jahrhundert

Andreas Weber: Enlivenment. Eine Kultur des Lebens. Versuch einer Poetik für das Anthropozän

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957571601, Kartoniert, 153 Seiten, 12.00 EUR
"Enlivenment" ist der Versuch einer grundsätzlich neuen Sichtweise auf das Zusammenspiel von Natur, Mensch und Ökonomie. Ziel dieses Essays ist ein neues Verständnis der vielfältigen ökonomischen, ökologischen…

Byung-Chul Han: Die Austreibung des Anderen. Gesellschaft, Wahrnehmung und Kommunikation heute

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783103972122, Gebunden, 112 Seiten, 20.00 EUR
Der international als "neuer Star der deutschen Philosophie" gehandelte Byung-Chul Han legt nach seinem Bestseller "Psychopolitik" sein neues Buch über Gesellschaft, Wahrnehmung und Kommunikation heute…

Wendelin Wiedeking: Das Davidprinzip

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783821839745, Gebunden, 252 Seiten, 19.90 EUR
Als Wendelin Wiedeking 1992 Chef der Porsche AG wurde, galt die kleine, aber feine Sportwagenschmiede aus Zuffenhausen als klassischer Übernahmekandidat - es schien nur eine Frage der Zeit, bis der kleinste…

Bernhard von Mutius: Kopf oder Zahl. Gewinnen oder verspielen wir unsere Zukunft?

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783608944532, Gebunden, 153 Seiten, 16.50 EUR
Wir leben in einer Umbruchszeit: Ideenreich, konstruktiv, pointiert und ohne die üblichen Verdächtigungen hält Bernhard von Mutius der Nation den Spiegel vor. Kein Rezeptbuch für alle Probleme - 64 kurze…

Jürgen Habermas: Im Sog der Technokratie. Kleine politische Schriften XII

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518126714, Taschenbuch, 193 Seiten, 12.00 EUR
Seit 1980 versammeln die Bände der Reihe "Kleine politische Schriften" Analysen, Stellungnahmen und Zeitdiagnosen Jürgen Habermas'. Im titelgebenden Aufsatz dieser Folge knüpft Habermas an seine europapolitischen…

Alfred Pfabigan: Nimm drei, zahl zwei!. Wie geil ist Geiz?

Cover
Sonderzahl Verlag, Wien 2004
ISBN 9783854492160, Gebunden, 184 Seiten, 16.00 EUR
Der Philosoph Alfred Pfabigan begibt sich auf eine Reise durch die neue Konsumwelt und bietet eine Fülle von schrillen Beispielen: "Sparen, wo's geht", schallt es aus dem Radio; "Uns ist nichts zu billig"…

Jürgen Rüttgers: Die Marktwirtschaft muss sozial bleiben . Eine Streitschrift

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2007
ISBN 9783462039313, Gebunden, 176 Seiten, 17.90 EUR
Die Angst vor dem wirtschaftlichen Abstieg Deutschlands, ja ganz Europas, ist nach den neuesten Meldungen über den Rückgang der Arbeitslosigkeit und über verbesserte Wachstumsprognosen etwas in den Hintergrund…

Wolf Lotter: Innovation. Streitschrift für barrierefreies Denken

Cover
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2018
ISBN 9783896842626, Gebunden, 224 Seiten, 18.00 EUR
Allerorten werden die innovativen Kräfte in Wirtschaft, Technik, Politik und Gesellschaft beschworen - es herrscht eine regelrechte lnnovationsinflation. Wolf Lotter fordert in seinem Essay einen Kulturwandel:…

Daniel Goeudevert: Das Seerosen-Prinzip. Wie uns die Gier ruiniert

Cover
DuMont Verlag, Köln 2008
ISBN 9783832180768, Gebunden, 254 Seiten, 19.90 EUR
Massenentlassungen, Korruptionsskandale, Finanzkrisen und eine immer größere Kluft zwischen Arm und Reich haben das Vertrauen in die Führungskräfte der Wirtschaft stark erschüttert. Daniel Goeudevert…

Stephane Hessel: Empörung - Meine Bilanz

Cover
Pattloch Verlag, München 2012
ISBN 9783629130099, Gebunden, 240 Seiten, 16.99 EUR
Aus dem Französischen von Michael Kogon. In "Empörung, Meine offenen Rechnungen" vertieft Stéphane Hessel die Fragen seiner Streitschriften: wogegen soll man sich empören und wofür engagieren? Hessel…

Eilert Herms: Die Wirtschaft des Menschen. Beiträge zur Wirtschaftsethik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2004
ISBN 9783161484513, Gebunden, 382 Seiten, 79.00 EUR

Gottfried Gabriel: Ästhetik und Rhetorik des Geldes

Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783772822179, Broschiert, 151 Seiten, 22.00 EUR
Mit 34 Abbildungen. Über das Ende der deutschen Mark ist viel diskutiert worden - unter politischen und ökonomischen Gesichtspunkten. Thema war aber stets die abstrakte Währung und nicht das Geld in seiner…