Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Sachbuch: Wirtschaft, Stichwort: Wirtschaftspolitik

Hans Diefenbacher / Roland Zieschank: Woran sich Wohlstand wirklich messen lässt. Alternativen zum Bruttoinlandsprodukt

Cover
oekom Verlag, München 2011
ISBN 9783865812155, Broschiert, 109 Seiten, 12.95 EUR
Was macht das BIP? Wohl und Wehe unserer Republik scheinen von diesem Kürzel abzuhängen: Das Bruttoinlandsprodukt ist die heilige Kuh der herrschenden Ökonomie. Seit Jahren gilt es als der Indikator für…

Karl Ulrich Mayer (Hg.): Die beste aller Welten?. Marktliberalismus versus Wohlfahrtsstaat. Eine Kontroverse

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783593367347, Kartoniert, 196 Seiten, 15.90 EUR
Die Debatte über diese gegensätzlichen Ordnungsoptionen wird in der Regel normativ-ideologisch geführt. In den kontroversen Beiträgen dieses Bandes werden beide Modelle einer guten Gesellschaft nicht…

Peter Spahn: Streit um die Makroökonomie. Theoriegeschichtliche Debatten von Wicksell bis Woodford

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2016
ISBN 9783731611936, Kartoniert, 248 Seiten, 29.80 EUR
Die makroökonomische Theorie ist nach Finanz- und Eurokrise wieder in die Kritik geraten. Wissenschaft und Öffentlichkeit sind darüber zerstritten, ob und in welche Richtung theoretische und wirtschaftspolitische…

Memorandum 2005. Sozialstaat statt Konzern-Gesellschaft

Cover
PapyRossa Verlag, Köln 2005
ISBN 9783894383244, Kartoniert, 280 Seiten, 16.50 EUR
Herausgegeben von der Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik. Das "Memorandum" wird 30! Seit 1975 begleitet es die wirtschafts- und sozialpolitische Entwicklung der BRD. Es kritisiert die von den…

Michael Schefczyk: Umverteilung als Legitimationsproblem

Cover
Karl Alber Verlag, München 2003
ISBN 9783495480823, Gebunden, 331 Seiten, 42.00 EUR
Dass die sozialstaatlichen Sicherungssysteme reformbedürftig sind, darüber besteht auch in Deutschland mittlerweile ein gesellschaftsweiter Konsens. Wenig Einmütigkeit herrscht indes bezüglich der Frage,…

Joseph E. Stiglitz: Im freien Fall. Vom Versagen der Märkte zur Neuordnung der Weltwirtschaft

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783886809424, Gebunden, 448 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Thorsten Schmidt. Der freie Fall der Weltwirtschaft begann im Herbst 2008 mit dem Zusammenbruch der Investment-Bank Lehman Brothers. Die Finanz- und Wirtschaftskrise, die wir seither…

Rolf Steltemeier: Liberalismus. Ideengeschichtliches Erbe und politische Realität einer Denkrichtung

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2015
ISBN 9783848722365, Gebunden, 703 Seiten, 98.00 EUR
Rolf Steltemeier, der über die ideengeschichtlichen Wurzeln der modernen Parteiendemokratie in Europa forscht, versammelt in dieser umfangreichen Studie die maßgeblichen Denker des politischen und ökonomischen…

Gerhard Klas: Zwischen Verzweiflung und Widerstand. Indische Stimmen gegen die Globalisierung

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2006
ISBN 9783894014902, Broschiert, 160 Seiten, 12.90 EUR
Mit einer Vielfalt an Stimmen wird die "Globalisierung von unten" erzählt. Die Betroffenen selbst sprechen über Widerstandsformen der Kleinbauern gegen Agrobusiness; Selbstversorgung gegen Exportorientierung,…

Andre Fourcans: Andre Fourçans erklärt die Globalisierung. (Ab 15 Jahre)

Cover
Campus Verlag, Frankfurt 2008
ISBN 9783593386560, Gebunden, 224 Seiten, 17.90 EUR
Mit Illustrationen von Oliver Weiss. Aus dem Französischen von Ute Gräber-Seißinger. Im fiktiven Gespräch mit seiner 15-jährigen Tochter spricht Fourçans wichtige Fragen rund um das Thema Globalisierung…

Werner Jann (Hg.) / Günther Schmid (Hg.): Eins zu eins?. Eine Zwischenbilanz der Hartz-Reformen am Arbeitsmarkt.

Edition Sigma, Berlin 2004
ISBN 9783894047450, Kartoniert, 112 Seiten, 8.90 EUR
Als die "Kommission moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt" - bekannt als "Hartz-Kommission" - ihren Abschlussbericht vorlegte, versprach Bundeskanzler Schröder, die 13 Module des Berichts eins zu eins…

Hans-Olaf Henkel: Die Kraft des Neubeginns. Deutschland ist machbar

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2004
ISBN 9783426273494, Gebunden, 396 Seiten, 22.90 EUR
Hans-Olaf Henkel erinnert an die Geschichte unseres Landes, daran, wie seine Bewohner die Freiheit der Selbstverantwortung entdeckten, ihr Land nach dem Krieg in Eigeninitiative wieder aufgebaut haben.…

Hans-Werner Sinn: Die Basar-Ökonomie. Deutschland: Exportweltmeister oder Schlusslicht?

Cover
Econ Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783430185363, Gebunden, 247 Seiten, 14.95 EUR
In Deutschland findet derzeit eine fortschreitende Verlagerung industrieller Arbeitsplätze in Niedriglohnländer statt. Es werden Teile billig im Ausland produziert und aufgekauft, in Deutschland endmontiert,…