Ähnliche Bücher

Ulrich Schneckener: Transnationaler Terrorismus. Charakter und Hintergründe des 'neuen' Terrorismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518123744, Taschenbuch, 277 Seiten, 11.00 EUR
Die Anschläge des 11. September 2001 bedeuten eine Zäsur in der Geschichte des Terrorismus. Sie sind der dramatische Ausdruck eines "neuen", transnationalen Terrorismus, der sich im Laufe der neunziger…
Sachbuch: Wirtschaft, Stichwort: Weltwirtschaft

Susan George: Der Lugano-Report oder Ist der Kapitalismus noch zu retten?

Rowohlt Verlag, Reinbek 2001
ISBN 9783498024895, Taschenbuch, 283 Seiten, 20.40 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Bischoff. Eine hochkarätige Expertenkommission eingeschworener Marktwirtschaftler hat zum Nutzen globaler Wirtschaftslenker und Politiker ein vertrauliches Dossier über die…

Werner Abelshauser: Kulturkampf. Der deutsche Weg in die Neue Wirtschaft und die amerikanische Herausforderung

Kadmos Kulturverlag, Berlin 2003
ISBN 9783931659516, Gebunden, 232 Seiten, 19.90 EUR
Gibt es nur einen Weg in die Neue Wirtschaft? Auf diese Frage spitzt sich der erbitterte Konflikt zwischen unterschiedlichen Mentalitäten und Strategien in der Weltwirtschaft zu, der Reformen zueiner…

Joseph E. Stiglitz: Die Chancen der Globalisierung

Cover
Siedler Verlag, München 2006
ISBN 9783886808410, Gebunden, 446 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Schmidt. Der weltweite Wohlstand nimmt infolge der Globalisierung zwar insgesamt zu, doch auch das Gefälle zwischen Reich und Arm wird immer größer. Das Bewusstsein für…

Hans Norbert Janowski (Hg.) / Theodor Leuenberger (Hg.): Globale Akteure der Entwicklung. Die neuen Szenarien

Cover
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2008
ISBN 9783531158204, Gebunden, 263 Seiten, 25.00 EUR
Mit dem Ende der Herrschaftsblöcke verschwand auch die "Dritte Welt", und die entstandene polyzentrische Konstellation gab den Weg für einen zweiten Schub der Globalisierung frei. Parallel zu den westlichen…

David Graeber: Direkte Aktion. Ein Handbuch

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2013
ISBN 9783894017750, Kartoniert, 352 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sophie Deeg. In bester Tradition der teilnehmenden Beobachtung legt David Graeber hier die erste detaillierte ethnografische Studie der Bewegung für globale Gerechtigkeit vor.…

Joseph Vogl: Das Gespenst des Kapitals

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783037341162, Kartoniert, 224 Seiten, 12.00 EUR
Angesichts der Ereignisstürme im gegenwärtigen Finanzgeschäft widmet sich Joseph Vogl in einem Essay den Wahrnehmungsweisen, Theorien und Problemlagen dessen, was man mit gutem Grund immer noch Kapitalismus…

John Urry: Grenzenloser Profit. Wirtschaft in der Grauzone

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783803136558, Gebunden, 192 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Englischen von Hans Freundl. Ein Container voll giftigen Mülls wird auf einem Schiff mit illegal beschäftigter Besatzung auf staatenlosen Gewässern transportiert, um an unbekanntem Ort entsorgt…

Petra Pinzler: Der Unfreihandel. Die heimliche Herrschaft von Konzernen und Kanzleien

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2015
ISBN 9783499631054, Kartoniert, 288 Seiten, 12.99 EUR
Mehr Freihandel, das bedeutete früher mehr Mangos, mehr Handys - mehr Wohlstand. Zumindest im Westen. Doch heute erleben wir etwas Neues. Abkommen wie CETA, TTIP, TISA sollen längst nicht mehr nur ein…

Jeremy Rifkin: Die H2-Revolution. Wenn es kein Öl mehr gibt. Mit neuer Energie für eine gerechte Weltwirtschaft

Cover
Campus Verlag, Frankfurt/ Main 2002
ISBN 9783593370972, Gebunden, 304 Seiten, 25.50 EUR
Aus dem Amerikanischen von Brigitte Kleidt. Jeremy Rifkin geht von der These führender Geologen aus, die besagt, dass die Ölreserven schneller schwinden, als bisher angenommen wurde. Er beschreibt die…

Weltentwicklungsbericht 2009. Wirtschaftsgeografie neu gestalten

Cover
Droste Verlag, Düsseldorf 2009
ISBN 9783770013449, Kartoniert, 442 Seiten, 39.95 EUR
Erarbeitet unter der Leitung von Indermit S. Gill. Eine Milliarde Menschen leben in Slums, doch nimmt der Run auf die Städte kein Ende. Die Globalisierung ist für Viele von Vorteil, aber nicht für die…

Rainer Hank: Der amerikanische Virus. Wie verhindern wir den nächsten Crash?

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2009
ISBN 9783896673992, Gebunden, 239 Seiten, 16.95 EUR
Der Zusammenbruch des Weltfinanzsystems im Herbst 2008 hat der Menschheit auf dramatische Weise vor Augen geführt, wie verwundbar der Kapitalismus ist: Vom amerikanischen Virus infiziert, ist in der globalen…

Stephen Mihm / Nouriel Roubini: Das Ende der Weltwirtschaft und ihre Zukunft. Crisis Economics

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2010
ISBN 9783593391021, Kartoniert, 352 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Jürgen Neubauer. Nouriel Roubini ist der neue Superstar der Ökonomie. Kein anderer Ökonom hat so frühzeitig und präzise vor der Wirtschaftskrise gewarnt wie er. Zunächst von Fachkollegen…