Ähnliche Bücher

Chris Oxlade: Wolkenkratzer. Aufdecken - Durchblicken (ab 10 Jahre)

Cover
Tessloff Verlag, Nürnberg 2004
ISBN 9783788614034, Gebunden, 44 Seiten, 12.90 EUR
Illustriert von Calvetti, Leonallo. Der Band zeigt ihre bautechnische Entwicklung, stellt berühmte Gebäude vor und gewährt faszinierende Ein- und Ansichten der höchsten Bauwerke der Welt. Eine anschauliche…
Sachbuch: Wirtschaft, Stichwort: Weltwirtschaft

Johannes von Karczewski: Weltwirtschaft ist unser Schicksal. Helmut Schmidt und die Schaffung der Weltwirtschaftsgipfel. Diss.

Cover
Dietz Verlag, Bonn 2008
ISBN 9783801241865, Gebunden, 465 Seiten, 42.00 EUR
Mit 23 Abbildungen. Johannes von Karczewski zeichnet in seinem Buch die Entstehungsgeschichte und den Ablauf der ersten vier Weltwirtschaftsgipfel nach. Er zeigt auf, wie entscheidend die persönliche…

Werner Plumpe: Wirtschaftskrisen. Geschichte und Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406606816, Kartoniert, 127 Seiten, 8.95 EUR
Das Buch gibt einen knappen Überblick über Arten, Ursachen und Verläufe der Wirtschaftskrisen von der Frühmoderne bis zur Gegenwart und macht die heutigen Probleme dadurch erst richtig verständlich. Es…

Alfred Schüller: Marburger Studien zur Ordnungsökonomik

Cover
Lucius und Lucius, Stuttgart 2002
ISBN 9783828202214, Kartoniert, 346 Seiten, 32.00 EUR
Welchen Beitrag kann und soll die Ökonomik und speziell die Ordnungsökonomik für die Analyse und Gestaltung einer menschenwürdigen und produktiven Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung leisten? Die Beantwortung…

Joseph E. Stiglitz: Im freien Fall. Vom Versagen der Märkte zur Neuordnung der Weltwirtschaft

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783886809424, Gebunden, 448 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Thorsten Schmidt. Der freie Fall der Weltwirtschaft begann im Herbst 2008 mit dem Zusammenbruch der Investment-Bank Lehman Brothers. Die Finanz- und Wirtschaftskrise, die wir seither…

Nikolaus Piper: Willkommen in der Wirklichkeit. Wie Deutschland den Abstieg vermeiden kann

Cover
dtv, München 2004
ISBN 9783423244428, Taschenbuch, 180 Seiten, 12.00 EUR
"Globalisierung" ruft bei vielen Menschen neben positiven Eindrücken auch Ängste hervor: Verlust des Arbeitsplatzes, Staatsverschuldung, Einwanderung, sogar unsichere Renten und wachsende Kriminalität,…

Hermann Sautter: Weltwirtschaftsordnung. Die Institutionen der globalen Ökonomie

Cover
Franz Vahlen Verlag, München 2004
ISBN 9783800630820, Gebunden, 433 Seiten, 30.00 EUR
Die Intensität globaler Interaktionen hat zugenommen. In dem Maße, wie nationale Gütermärkte zusammenwachsen, Kapitalströme die Ländergrenzen durchdringen und Unternehmen weltweit tätig werden, widmen…

Robert H. Motzkuhn: Der Kampf um das Öl. Weltvorräte, Ölmultis und wir

Cover
Hohenrain Verlag, Tübingen 2005
ISBN 9783891800775, Paperback, 496 Seiten, 19.80 EUR
Mit 80 schwarz-weiss Abbildungen und zahlreichen Tabellen. In den letzten Jahren hat sich der weltweite Kampf um das Öl verschärft. Nicht von ungefähr sind die Länder mit den größten bekannten Vorkommen…

Peter Koslowski: Ethik der Banken. Folgerungen aus der Finanzkrise

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2009
ISBN 9783770547654, Gebunden, 128 Seiten, 22.90 EUR
Dass die Finanzmärkte eine beachtliche ethische Herausforderung an die Marktteilnehmer, vor allem an die Finanzvermittler wie die Banken und Börsenmakler stellen, ist in den letzten Monaten für alle unübersehbar…

Karl Heinz Roth: Die globale Krise. Globale Krise - Globale Proletarisierung - Gegenperspektiven. Band 1

Cover
VSA Verlag, Hamburg 2009
ISBN 9783899653632, Kartoniert, 336 Seiten, 22.80 EUR
Dieses Buch ist der erste Band eines Projekts, in dem sich Karl Heinz Roth mit der globalen Krise und den durch sie ausgelösten Proletarisierungsprozessen auseinandersetzt. Im zweiten Band wird er die…

Norbert Walter: Marktwirtschaft, Ethik und Moral. Wie Werte das Vertrauen in die Ökonomie stärken

Cover
Berlin University Press, Berlin 2009
ISBN 9783940432599, Gebunden, 90 Seiten, 19.90 EUR
An den internationalen Finanzmärkten nahm die Krise der Weltwirtschaft ihren Anfang. Sie zeigt, wie wichtig Vertrauen für Märkte und deren Funktionieren ist - insbesondere für die hochkomplexen modernen…

Joseph Vogl: Das Gespenst des Kapitals

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783037341162, Kartoniert, 224 Seiten, 12.00 EUR
Angesichts der Ereignisstürme im gegenwärtigen Finanzgeschäft widmet sich Joseph Vogl in einem Essay den Wahrnehmungsweisen, Theorien und Problemlagen dessen, was man mit gutem Grund immer noch Kapitalismus…

Klaus Müller: Globalisierung

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593368290, Kartoniert, 160 Seiten, 12.90 EUR
Die neunziger Jahre gelten als die Dekade der Globalisierung. Kaum ein bedeutendes politisches Thema wird heute noch ohne Bezug auf seine globalen Dimensionen diskutiert. Gängige Definitionsmerkmale der…