Ähnliche Bücher

Ulrich Schneckener: Transnationaler Terrorismus. Charakter und Hintergründe des 'neuen' Terrorismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518123744, Taschenbuch, 277 Seiten, 11.00 EUR
Die Anschläge des 11. September 2001 bedeuten eine Zäsur in der Geschichte des Terrorismus. Sie sind der dramatische Ausdruck eines "neuen", transnationalen Terrorismus, der sich im Laufe der neunziger…
Sachbuch: Wirtschaft, Stichwort: Schweiz

Gerald Hosp: Brexit: zwischen Wahn und Sinn. Ein Klippe für Grossbritannien und Europa

Cover
NZZ libro, Zürich 2018
ISBN 9783038103622, Kartoniert, 184 Seiten, 29.00 EUR
Als Wirtschaftskorrespondent der Neuen Zürcher Zeitung in London hat Gerald Hosp den Weg zum Brexit aus nächster Nähe verfolgt. In seinem Buch analysiert er die Stimmung um das Referendum herum, die historischen,…

Erklärung von Bern (Hg.): Rohstoff. Das gefährlichste Geschäft der Schweiz

Cover
Salis Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783905801507, Gebunden, 434 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeber: Erklärung von Bern. Mit zahlreichen, meist farbigen Abbildungen. Mit diesem Buch durchleuchtet die Organisation "Erklärung von Bern" (EvB) erstmals die Rolle von Schweizer Unternehmen im…

Susanne Boos: Fukushima lässt grüßen. Die Folgen eines Super-GAUs

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2012
ISBN 9783858694744, Kartoniert, 272 Seiten, 19.80 EUR
Mit einem Nachwort von Tomoyuki Takada. In Zusammenarbeit mit: WOZ - Die Wochenzeitung, Greenpeace Schweiz u. a.. Gleich in drei Reaktoren von Fukushima kommt es am 11. März 2011 zur Kernschmelze. Die…

Hans Vontobel: Der Mensch als das Maß. Bemerkungen zu einer globalisierten Welt

NZZ libro, Zürich 2003
ISBN 9783038230458, Gebunden, 148 Seiten, 22.00 EUR
Die wohl verheerendste Folge des Globalismus als falsch verstandene Heilslehre ist der allerorts grassierende Fundamentalismus in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. In "Der Mensch als das Maß" stellt…

Alwin Hösli: Schwarzarbeit. Ursachen, Formen, Zusammenhänge und Wirkungen illegaler Beschäftigung sowie Vorschläge zu deren substanzieller Bekämpfung. Diss.

Cover
Stämpfli Verlag, Bern 2002
ISBN 9783727206559, Broschiert, 168 Seiten, 39.61 EUR
Es wird in bedeutendem Umfang schwarz gearbeitet. Illegal Beschäftigte genießen einen massiv verkürzten Sozialschutz, der öffentlichen Hand entgehen Abgaben, und die Wirtschaft beklagt Wettbewerbsverzerrungen.…

Terenzio Angelini: Praxisorientierte Empfehlungen zur Konzipierung und Beurteilung einer nachhaltigen staatlichen Schuldenpolitik

Cover
hep Verlag, Bern 2018
ISBN 9783035514858, Kartoniert, 104 Seiten, 32.00 EUR
Die Schuldenpolitik öffentlicher Haushalte ist ein zentrales Thema der Finanzwissenschaft, der Rechtswissenschaft sowie der Politikwissenschaft. Im Unterschied zu diesen Einzelwissenschaften gibt die…

Jean Ziegler: Der Hass auf den Westen. Wie sich die armen Völker gegen den wirtschaftlichen Weltkrieg wehren

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2009
ISBN 9783570011324, Gebunden, 289 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Französischen von Hainer Kober. In seinem neuen Buch, für das er Ende 2008 mit dem Literaturpreis für Menschenrechte ausgezeichnet wurde, diagnostiziert Jean Ziegler wachsenden Hass der Armen…

Zwischen Ankara und Lausanne. Die Türkei unterwegs nach Europa. Ein Lesebuch

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783034006880, Gebunden, 400 Seiten, 32.00 EUR
Herausgegeben von Max Schweizer. Zwischen Ankara und Lausanne? Die Türkei will EU-Mitglied werden, während die Schweiz kein Mitglied des europäischen Zusammenschlusses ist. Dieses Lesebuch zeigt, dass…

Jakob Tanner / Sigrid Weigel (Hg.): Gedächtnis, Geld und Gesetz. Vom Umgang mit der Vergangenheit des Zweiten Weltkrieges

Cover
vdf Hochschulverlag AG, Zürich 2002
ISBN 9783728126580, Paperback, 380 Seiten, 29.90 EUR
Mit den Begriffen Gedächtnis, Geld und Gesetz wird die Diskussion um das Verhalten der Schweiz im Zweiten Weltkrieg in einen größeren historischen und theoretischen Zusammenhang gestellt. In den hektischen…

Hansjürg Saager / Werner Vogt: Schweizer Geld am Tafelberg. Die Wirtschaftsbeziehungen zwischen der Schweiz und Südafrika zwischen 1948 und 1994

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783280060063, Gebunden, 254 Seiten, 32.80 EUR
Schweizer Firmen als bereitwillige Stützen des Apartheidregimes? Aktuelle Sammelklagen gegen Unternehmen, die mit Südafrika Handel trieben, erwecken auch noch viele Jahre nach dem Ende der Apartheid diesen…

Konrad Hummler (Hg.) / Franz Jaeger (Hg.): Kleinstaat Schweiz - Auslauf- oder Erfolgsmodell?

Cover
NZZ libro, Zürich 2017
ISBN 9783038102366, Kartoniert, 256 Seiten, 49.00 EUR
Was macht einen Kleinstaat aus? Welche Wege sind für einen Kleinstaat wie die Schweiz tatsächlich umsetzbar? Wie viel Eigenständigkeit ist sinnvoll und möglich? Was bedeutet es für die Schweiz, wenn Europa…

Stefan Keller: Die Zeit der Fabriken. Von Arbeitern und einer roten Stadt

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2001
ISBN 9783858692283, Taschenbuch, 240 Seiten, 19.00 EUR
Januar 1935. Der junge Arbeiter Emil Baumann erschießt sich nach einer Auseinandersetzung mit seinem Vorgesetzten in der Lastwagenfabrik Saurer in Arbon. Sofort treten seine Arbeitskollegen in Streik,…