Ähnliche Bücher

Chris Oxlade: Wolkenkratzer. Aufdecken - Durchblicken (ab 10 Jahre)

Cover
Tessloff Verlag, Nürnberg 2004
ISBN 9783788614034, Gebunden, 44 Seiten, 12.90 EUR
Illustriert von Calvetti, Leonallo. Der Band zeigt ihre bautechnische Entwicklung, stellt berühmte Gebäude vor und gewährt faszinierende Ein- und Ansichten der höchsten Bauwerke der Welt. Eine anschauliche…
Sachbuch: Wirtschaft, Stichwort: New Economy

Peter Glotz: Ron Sommer. Der Weg der Telekom

Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783455093322, Gebunden, 256 Seiten, 20.40 EUR
Ron Sommer, der "Erfinder" der Volksaktie, ist einer der auffallendsten Manager. Der Weg, den er als Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom einschlug, ist ein Modellfall der "Neuen Ökonomie", in…

Reinhard Blomert: Die Habgierigen. Firmenpiraten, Börsenmanipulationen: Kapitalismus außer Kontrolle

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2003
ISBN 9783888973284, Gebunden, 197 Seiten, 17.90 EUR
Im weltweit gepriesenen "Zeitalter der Aktien" haben Gewinnsucht und Betrug eine Spur der Verwüstung gelegt, und fassungslos nimmt man die größten Pleiten der Geschichte - von Enron bis WorldCom - zur…

August-Wilhelm Scheer: Unternehmen gründen ist nicht schwer...

Cover
Springer Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783540410638, Gebunden, 261 Seiten, 20.40 EUR
Unternehmensgründungen sind "in". Mit dem erfolgreichen Aufbau eines Unternehmens sind aber neben vielen Erfolgserlebnissen auch große Anstrengungen und Probleme verbunden. Die hohen Anforderungen an…

Subjektivierte Arbeit. Mensch, Organisation und Technik in einer entgrenzten Arbeitswelt

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593373874, Kartoniert, 219 Seiten, 29.90 EUR
Herausgegeben von Klaus Schönberger und Stefanie Springer. Arbeit ist heute immateriell, informatisiert und dezentralisiert, sie fordert den "ganzen Menschen". Die gezielte ökonomische Nutzung von individuellen…

Strategien und Prozesse für neue Geschäftsmodelle. Praxisleitfaden für E- und Mobile Business

Cover
Springer Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783540412953, Gebunden, 292 Seiten, 39.95 EUR
Herausgegeben von Jürgen Frischmuth, Wolfgang Karrlein und Jan Knop. Mit einem Geleitwort von Friedrich Fröschl. Die Einführung von E-Business-Lösungen erfordert Strategien und neue Geschäftsmodelle:…

Alexander Meschnig / Mathias Stuhr: www.revolution.de. Die Kultur der New Economy

Cover
Rotbuch Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783434530916, Broschiert, 270 Seiten, 14.50 EUR
Die "jungen Bürger" der digitalen Welt, multikulturell, leistungsbereit, kommunikationstrainiert und technisch versiert, prägen heute das Bild unserer gesellschaftlichen Zukunft, einer Zukunft des perfekten…

Constantin Gillies: Wie wir waren. Die wilden Jahre der Web-Generation

Cover
Wiley-VCH, Weinheim 2003
ISBN 9783527500666, Gebunden, 279 Seiten, 19.90 EUR
Constantin Gillies schreibt über den Sommer, in dem sich alle in die Wirtschaft verliebten, als aus Studenten Millionäre wurden und die Börsenkurse explodierten. Er gibt das Lebensgefühl und die Euphorie…

Alexander Meschnig (Hg.) / Mathias Stuhr (Hg.): Arbeit als Lebensstil

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518123089, Taschenbuch, 212 Seiten, 10.00 EUR
Der Hype um die New Economy ist inzwischen aus und vorbei, um so dringender stellt sich die Frage, welches die langfristigen Folgen dieses ideologischen Konstrukts sind. Immerhin setzten die Start-up-Unternehmen…

Paul Erker: Dampflok, Daimler, DAX. Die deutsche Wirtschaft im 19. und 20. Jahrhundert

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart/München 2001
ISBN 9783421054852, Gebunden, 334 Seiten, 18.41 EUR
Das Buch bietet eine Zusammenfassung der wichtigsten wirtschaftshistorischen Entwicklungen in Deutschland von der Industrialisierung bis in die Gegenwart. Die im Rückblick häufig abstrakten Abläufe von…

Doug Garr: Der IBM-Turnaround. Die Erfolgsstory von Lou Gerstner

Cover
C. Ueberreuter Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783706406468, Gebunden, 360 Seiten, 25.51 EUR
Als Hightech-Novize Lou Gerstner im Jahr 1993 das Ruder bei IBM übernahm, schien das Unternehmen in einer ruinösen Abwärtsspirale gefangen. Verluste von 8 Milliarden Dollar brachten den Industriegiganten…

Robert J. Shiller: Irrationaler Überschwang. Warum eine lange Baisse an der Börse unvermeidlich ist

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593366647, Gebunden, 325 Seiten, 29.65 EUR
Seit Anfang der achtziger Jahre befinden sich die Aktienmärkte weltweit im Aufschwung. Optimisten geben viele plausible Gründe für die hohen Kurse an: den weltweiten Sieg des Kapitalismus, die Internet-Revolution,…