Ähnliche Bücher

Eymard Toledo: Bene, schneller als das schnellste Huhn. (ab 5 Jahre)

Cover
Baobab Books, Basel 2013
ISBN 9783905804515, Gebunden, 32 Seiten, 15.90 EUR
Eigentlich heisst er Benedito da Silva, der Junge mit der Nummer 10. Aber alle nennen ihn einfach Bené. Fußball ist für Bené das Größte. Das Tollste überhaupt, von der köstlichen Feijoada, die seine Mutter…
Sachbuch: Wirtschaft, Stichwort: Neoliberalismus

John Kenneth Galbraith: Die Ökonomie des unschuldigen Betrugs. Vom Realitätsverlust der heutigen Wirtschaft

Cover
Siedler Verlag, München 2005
ISBN 9783886808212, Gebunden, 112 Seiten, 14.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thorsten Schmidt. Ein dogmatisch gewordener Glaube an das vermeintlich segenreiche Wirken freier Märkte ist heute weit verbreitet. Die daraus resultierenden Irrtümer und Illusionen…

Immanuel Wallerstein: Utopistik. Historische Alternativen des 21. Jahrhunderts

Cover
Promedia Verlag, Wien 2002
ISBN 9783853711842, Kartoniert, 118 Seiten, 9.90 EUR
Wallersteins These lautet: Eine strukturelle Krise hat zu Beginn des 21. Jahrhunderts die Zentren der Weltwirtschaft erreicht. Die von der mächtigsten Militärmacht USA und den Profiteuren der Weltwirtschaft…

Colin Crouch: Die bezifferte Welt. Wie die Logik der Finanzmärkte das Wissen bedroht

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518425053, Gebunden, 250 Seiten, 21.95 EUR
Aus dem Englischen von Frank Jakubzik. Im Herbst 2014 wurde bekannt, der englische National Health Service wolle in Zukunft jedem Arzt 55 Pfund bezahlen, der bei einem Patienten Demenz diagnostiziert.…

Franco Berardi: Der Aufstand. Über Poesie und Finanzwirtschaft

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2015
ISBN 9783957570925, Gebunden, 187 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Englischen von Kevin Vennemann. Wie lässt sich ein Wirtschaftssystem erklären, in dem Geld durch Geld erzeugt wird? Angesichts eines Informationskapitalismus, in dem Warenproduktion und körperliche…

Peter Stäuber: Sackgasse Brexit. Reportagen aus einem gespaltenen Land

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2018
ISBN 9783858697981, Gebunden, 224 Seiten, 24.00 EUR
Warum kehren die Briten der EU den Rücken? Das Votum vom 23. Juni 2016 gründet in einer Reihe von wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Entwicklungen, deren Wurzeln teilweise Jahrzehnte zurückreichen.…

Nick Srnicek / Alex Williams: Die Zukunft erfinden. Postkapitalismus und eine Welt ohne Arbeit

Cover
Edition Tiamat, Berlin 2016
ISBN 9783893202096, Kartoniert, 384 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Atzert. Die Theoretiker des Akzelerationismus haben ihre Thesen aus dem "Akzelerationistischen Manifest" begründet und in einen politischen Zusammenhang gestellt. Der Neoliberalismus…

Stephan Schulmeister: Der Weg zur Prosperität

Cover
Ecowin Verlag, Salzburg 2018
ISBN 9783711001481, Gebunden, 480 Seiten, 28.00 EUR
Seit 45 Jahren nehmen Arbeitslosigkeit, prekäre Beschäftigung und Armut zu. Der Sozialstaat wurde geschwächt, Millionen Menschen in Europa leiden Not. Immer mehr erhoffen sich soziale Wärme in der nationalen…

Jürgen Rüttgers: Die Marktwirtschaft muss sozial bleiben . Eine Streitschrift

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2007
ISBN 9783462039313, Gebunden, 176 Seiten, 17.90 EUR
Die Angst vor dem wirtschaftlichen Abstieg Deutschlands, ja ganz Europas, ist nach den neuesten Meldungen über den Rückgang der Arbeitslosigkeit und über verbesserte Wachstumsprognosen etwas in den Hintergrund…

Stephan Schulmeister: Mitten in der großen Krise. Ein New Deal für Europa

Cover
Picus Verlag, Wien 2010
ISBN 9783854525868, Gebunden, 160 Seiten, 9.90 EUR
Führt ein gemeinsamer, expansiver New Deal Europa aus der großen Krise? Mit der "großen Krise" hat der Übergang von einer finanz- zu einer realkapitalistischen Wirtschaftsordnung begonnen, schreibt der…

Neoliberalismus. Analysen und Alternativen

Cover
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2008
ISBN 9783531151861, Kartoniert, 420 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Christoph Butterwegge, Bettina Lösch und Ralf Ptak. Mit der vorliegenden Publikation werden erstmals verschiedene Ansätze der Neoliberalismusforschung im deutschsprachigen Raum zusammengeführt…

Wolfgang Streeck: Gekaufte Zeit. Die vertagte Krise des demokratischen Kapitalismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518585924, Gebunden, 271 Seiten, 24.95 EUR
Die Krise hält uns in Atem und erzeugt zugleich ein diffuses Gefühl der Ratlosigkeit. Wolfgang Streeck legt in seiner Frankfurter Adorno-Vorlesung die Wurzeln der gegenwärtigen Finanz-, Fiskal- und Wirtschaftskrise…

Thomas Piketty: Das Kapital im 21. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406671319, Gebunden, 658 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Französischen von Ilse Utz und Stefan Lorenzer. Wie funktioniert die Akkumulation und Distribution von Kapital? Welche dynamischen Faktoren sind dafür entscheidend? Jede politische Ökonomie umkreist…