Ähnliche Bücher

Harry Mazer: Der unsichtbare Junge. (Ab 12 Jahre)

Cover
Fischer Sauerländer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783794145324, Gebunden, 127 Seiten, 12.76 EUR
Ab 12 Jahren. Aus dem Amerikanischen von Cornelia Krutz-Arnold. Sammy, wohlbehütet und sehr unselbstständig, trifft im Wald auf Kevin. Dieser lebt ganz auf sich allein gestellt in einer Erdhöhle. Nachdem…
Sachbuch: Wirtschaft, Stichwort: Nationalökonomie

Carsten Pallas: Ludwig von Mises als Pionier der modernen Geld- und Konjunkturtheorie. Eine Studie zu den monetären Grundlagen der...

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2005
ISBN 9783895184376, Broschiert, 348 Seiten, 36.80 EUR
Ludwig von Mises (1881-1973) gehört zu den herausragenden Vertretern der Österreichischen Schule der Nationalökonomie. Seine bedeutenden theoretischen und methodologischen Beiträge zur Wirtschaftswissenschaft…

Hansjörg Klausinger (Hg.): Machlup, Morgenstern, Haberler, Hayek. Wirtschaftspublizistische Beiträge in kritischer Zeit (1911-1934)

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2005
ISBN 9783895185250, Kartoniert, 387 Seiten, 29.80 EUR
Herausgegeben, eingeleitet und kommentiert von Hansjörg Klausinger. Die Weltwirtschaftskrise Anfang der 1930er-Jahre bedeutete für die einem strikten Wirtschaftsliberalismus verpflichteten Anhänger der…

Regina Schlüter-Ahrens: Der Volkswirt Jens Jessen. Leben und Werk

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2001
ISBN 9783895183355, Gebunden, 256 Seiten, 34.80 EUR
Regina Schlüter-Ahrens rekonstruiert so vollständig wie möglich Leben und Wirken des deutschen Nationalökonomen Jens Peter Jessen, eines nationalsozialistischen Hochschullehrers der ersten Stunde und…

Max Weber: Briefe 1887-1894. Max Weber. Gesamtausgabe. Band II/2

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2017
ISBN 9783161549274, Gebunden, 683 Seiten, 289.00 EUR
Herausgegeben von Rita Aldenhoff-Hübinger in Zusammenarbeit mit Thomas Gerhards und Sibylle Osswald-Bargende. Die über 200 Briefe dokumentieren die Zusammenhänge, in denen Max Weber während seiner juristischen…

Roman Köster: Die Wissenschaft der Außenseiter. Die Krise der Nationalökonomie in der Weimarer Republik

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783525360255, Gebunden, 364 Seiten, 56.95 EUR
Die Nationalökonomie geriet nach dem Ersten Weltkrieg in eine tiefe Krise, die durch den Widerstreit zahlreicher Theorien, Meinungen und "Systeme" gekennzeichnet war. Nach dem Ende der bis dahin das Fach…

Maurice Halbwachs: Klassen und Lebensweisen. Maurice Halbwachs in der édition discours. Band 2: Ausgewählte Schriften

Cover
UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2001
ISBN 9783896698902, Broschiert, 160 Seiten, 19.43 EUR
Herausgegeben von Stephan Egger und Franz Schultheis. In seinen Schriften zur Theorie sozialer Klassen entwickelt Halbwachs, zunächst in Auseinandersetzung mit den Auffassungen der deutschen Nationalökonomie,…

Jesus Huerta de Soto: Die österreichische Schule - Markt und Kreativität

Cover
Hayek-Institut, Wien 2007
ISBN 9783902466037, Gebunden, 152 Seiten, 19.00 EUR
Herausgegeben vom Friedrich-August-Hayek-Institut Wien. Aus dem Spanischen von Ingolf Günter Krumm. Huerta de Sotos Buch greift ein Thema auf, das in das Zentrum unseres Verständnisses von Wirtschaft…

Herbert Giersch: Abschied von der Nationalökonomie. Wirtschaften im weltweiten Wettbewerb

Cover
Frankfurter Allgemeine Zeitung Verlag, Frankfurg am Main 2002
ISBN 9783898430623, Gebunden, 324 Seiten, 36.00 EUR
Herbert Giersch nimmt Abschied von der nationalen Ökonomie, vom Denken in politisch und historisch bestimmten Räumen. Er erläutert, warum die Kräfte der Globalisierung so bestimmend für die Weltwirtschaft…

Peter Oberender (Hg.): China im Aufbruch. Hintergründe und Perspektiven eines Systemwandels

P.C.O. Verlag, Bayreuth 2004
ISBN 9783936299328, Kartoniert, 448 Seiten, 24.90 EUR
China befindet sich seit 1978 im allmählichen Übergang zu einer marktwirtschaftlichen Ordnung und auf dem Weg in die weltwirtschaftliche Integration. Wenngleich die im Zuge dieser Transformation vorgenommenen…