Ähnliche Bücher

Ulrich Schneckener: Transnationaler Terrorismus. Charakter und Hintergründe des 'neuen' Terrorismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518123744, Taschenbuch, 277 Seiten, 11.00 EUR
Die Anschläge des 11. September 2001 bedeuten eine Zäsur in der Geschichte des Terrorismus. Sie sind der dramatische Ausdruck eines "neuen", transnationalen Terrorismus, der sich im Laufe der neunziger…
Sachbuch: Wirtschaft, Stichwort: Kapitalismuskritik

Elizabeth S. Anderson: Private Regierung. Wie Arbeitgeber über unser Leben herrschen (und warum wir nicht darüber reden)

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518587270, Gebunden, 259 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karin Wördemann. Als Adam Smith und andere die Theorie freier Märkte entwickelten, war das ein progressives Projekt: Die Freiheit der Märkte sollte auch zur Befreiung der Lohnabhängigen…

Luc Boltanski / Arnaud Esquerre: Bereicherung. Eine Kritik der Ware

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518587188, Gebunden, 730 Seiten, 48.00 EUR
Aus dem Französischen von Christine Pries. Museen, Kunst, Luxusgüter, Immobilien, Tourismus - für die Soziologen Luc Boltanski und Arnaud Esquerre sind dies zentrale Felder einer neuen Ökonomie der Anreicherung,…

Eric Olin Wright: Reale Utopien. Wege aus dem Kapitalismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518297926, Taschenbuch, 530 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Max Henninger. Mit einem Nachwort von Michael Brie. Wie weiter mit dem Kapitalismus, jener Gesellschaftsordnung, von der viele meinen, sie sei zerstörerisch für Mensch und Umwelt?…

Hans-Peter Bartels: Victory-Kapitalismus. Wie eine Ideologie uns entmündigt

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2005
ISBN 9783462034813, Paperback, 230 Seiten, 8.90 EUR
Wirtschaft scheint heute alles zu sein. Das marktradikale Denken durchdringt jeden Lebensbereich, vom "Humankapital" in den Familien bis zu den "Profitcentern" der Kirche. Die Verheißung der gepriesenen…

Robert Misik: Kaputtalismus. Wird der Kapitalismus sterben, und wenn ja, würde uns das glücklich machen?

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783351036355, Kartoniert, 224 Seiten, 16.95 EUR
Robert Misik fasst die derzeitigen Debatten um die Krise des Kapitalismus zusammen und zeigt auf, welche Fragestellungen uns heute beschäftigen müssen. Seine zentrale These ist: Die Krise der Gesellschaftsform,…

Sahra Wagenknecht: Reichtum ohne Gier. Wie wir uns vor dem Kapitalismus retten

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783593505169, Kartoniert, 292 Seiten, 19.95 EUR
'Es ist Zeit, sich vom Kapitalismus abzuwenden', sagt Sahra Wagenknecht. Denn der Kapitalismus ist längst nicht mehr so innovativ, wie er sich gibt. Bei der Lösung der großen Zukunftsfragen - von einer…

Naomi Klein: Die Entscheidung. Kapitalismus vs. Klima

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2015
ISBN 9783100022318, Gebunden, 704 Seiten, 26.99 EUR
Aus dem Englischen von Christa Prummer-Lehmair, Sonja Schuhmacher und Gabriele Gockel. Vergessen Sie alles, was Sie über den Klimawandel zu wissen meinten: Es geht nicht nur um CO2-Emissionen, es geht…

David Graeber: Inside Occupy

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783593397191, Taschenbuch, 200 Seiten, 14.99 EUR
Mit Abbildungen. Aus dem Englischen von Bernhard Schmid. Sie ist noch jung und hat bereits Geschichte geschrieben: Die weltweit Occupy-Bewegung. Mit dem Aufruf: "Occupy Wall Street" besetzt im September…

Alain Badiou: Wider den globalen Kapitalismus. Für ein neues Denken in der Politik nach den Morden von Paris

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783550081521, Kartoniert, 64 Seiten, 7.00 EUR
Aus dem Französischen von Caroline Gutberlet. Die westliche Welt ist verunsichert wie schon lange nicht mehr. Die Novembermorde von Paris stellen unser eurozentrisches Selbstverständnis radikal auf die…

Jason W. Moore / Raj Patel: Entwertung. Eine Geschichte der Welt in sieben billigen Dingen

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783737100526, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Albrecht Schreiber. Wir sind in einem Zeitalter angekommen, in dem der Mensch verschwinden könnte - und mit ihm die Welt, die er so gnadenlos ausbeutet. Denn was ist heute für uns…

Timo Daum: Die Künstliche Intelligenz des Kapitals

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2019
ISBN 9783960541905, Kartoniert, 192 Seiten, 16.00 EUR
Mit Illustrationen von Susann Massute. Künstliche Intelligenz: eine Technologie, die von Tag zu Tag mehr in Massenprodukte einfließt und zum wichtigsten Markt im digitalen Kapitalismus wird. Doch was…

Hannes Jaenicke: Die große Volksverarsche. Wie Industrie und Medien uns zum Narren halten. Ein Konsumenten-Navi

Cover
Gütersloh 2013
ISBN 9783579066363, Gebunden, 192 Seiten, 17.99 EUR
Geld regiert die Welt. Geld verdirbt den Charakter. Folglich verdirbt Geld die Welt. Wenn es um Macht, Umsatz und Profit geht, kennen Politik, Industrie und Werbung keine Scham, es wird gelogen, was das…