Ähnliche Bücher

Harry Mazer: Der unsichtbare Junge. (Ab 12 Jahre)

Cover
Fischer Sauerländer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783794145324, Gebunden, 127 Seiten, 12.76 EUR
Ab 12 Jahren. Aus dem Amerikanischen von Cornelia Krutz-Arnold. Sammy, wohlbehütet und sehr unselbstständig, trifft im Wald auf Kevin. Dieser lebt ganz auf sich allein gestellt in einer Erdhöhle. Nachdem…
Sachbuch: Wirtschaft, Stichwort: Kapitalismuskritik

Jason W. Moore / Raj Patel: Entwertung. Eine Geschichte der Welt in sieben billigen Dingen

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783737100526, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Albrecht Schreiber. Wir sind in einem Zeitalter angekommen, in dem der Mensch verschwinden könnte - und mit ihm die Welt, die er so gnadenlos ausbeutet. Denn was ist heute für uns…

Eric Olin Wright: Reale Utopien. Wege aus dem Kapitalismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518297926, Taschenbuch, 530 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Max Henninger. Mit einem Nachwort von Michael Brie. Wie weiter mit dem Kapitalismus, jener Gesellschaftsordnung, von der viele meinen, sie sei zerstörerisch für Mensch und Umwelt?…

Edward Skidelsky / Robert Skidelsky: Wie viel ist genug?. Vom Wachstumswahn zu einer Ökonomie des guten Lebens

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2013
ISBN 9783888978227, Gebunden, 218 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Pfeiffer und Ursel Schäfer. Wirtschaftswachstum ist das alte und neue Zauberwort, mit dem sich angeblich jede Krise lösen lässt. Doch Wachstum ist kein Selbstzweck, und Wirtschaft…

Gerald A. Cohen: Sozialismus - Warum nicht?

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2010
ISBN 9783813503814, Gebunden, 95 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Englischen und mit einer Würdigung von Rainer Hank. Kapitalisten aller Länder: geht zelten! In einem einfachen Gedankenexperiment zeigt der große politische Denker G. A. Cohen, dass die Gelegenheit…

David Harvey: Siebzehn Widersprüche und das Ende des Kapitalismus

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783550080890, Gebunden, 384 Seiten, 22 EUR
Gibt es seit dem Ende des Kommunismus wirklich keine echten Alternativen zum Kapitalismus? David Harvey meint: Doch! Man muss allerdings das Wesen des Kapitalismus genau verstehen, um ihn durch einen…

David Graeber: Inside Occupy

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783593397191, Taschenbuch, 200 Seiten, 14.99 EUR
Mit Abbildungen. Aus dem Englischen von Bernhard Schmid. Sie ist noch jung und hat bereits Geschichte geschrieben: Die weltweit Occupy-Bewegung. Mit dem Aufruf: "Occupy Wall Street" besetzt im September…

David Graeber: Die falsche Münze unserer Träume. Wert, Tausch und menschliches Handeln

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783037342428, Kartoniert, 447 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Michaela Grabinger, Sven Koch, Andrea Stumpf und Gabriele Werbeck. In diesem politischen Traktat verbindet David Graeber Theorie und soziales Engagement, Politik und Ethnologie…

Dani Rodrik: Das Globalisierungsparadox. Die Demokratie und die Zukunft der Weltwirtschaft

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406613517, Gebunden, 415 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Karl Heinz Siber. Wer schon immer seine Zweifel an der Globalisierung hatte und nicht verstehen konnte, warum sie bei Wirtschaftsexperten jeglicher Couleur so hoch im Kurs steht,…

Elizabeth S. Anderson: Private Regierung. Wie Arbeitgeber über unser Leben herrschen (und warum wir nicht darüber reden)

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518587270, Gebunden, 259 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karin Wördemann. Als Adam Smith und andere die Theorie freier Märkte entwickelten, war das ein progressives Projekt: Die Freiheit der Märkte sollte auch zur Befreiung der Lohnabhängigen…

Jeremy Rifkin: Die Null-Grenzkosten-Gesellschaft. Das Internet der Dinge, kollaboratives Gemeingut und der Rückzug des Kapitalismus

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783593399171, Gebunden, 528 Seiten, 27.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Bernhard Schmid. Der Kapitalismus geht seinem Ende entgegen. Das geschieht nicht von heute auf morgen, aber dennoch unaufhaltsam. Und die Zeichen dafür sind längst unübersehbar:…

Den Kapitalismus bändigen. Oswald von Nell-Breunings Impulse für die Sozialpolitik

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2015
ISBN 9783506781178, Kartoniert, 276 Seiten, 29.90 EUR
Herausgegeben von Bernhard Emunds und Hans Günther Hockerts. In der politischen Ideengeschichte der Bonner Republik nimmt Oswald von Nell-Breuning SJ (1890-1991) einen bedeutenden Platz ein. Als führender…

Lars Geiges: Occupy in Deutschland. Die Protestbewegung und ihre Akteure

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2014
ISBN 9783837629460, Kartoniert, 376 Seiten, 33.99 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Plötzlich war sie mit ihren Zelten da: Die Occupy-Bewegung formierte sich 2011 scheinbar über Nacht, besetzte weltweit öffentliche Plätze und protestierte gegen Bankenmacht.…