Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Sachbuch: Wirtschaft, Stichwort: Globalisierung

Wolfgang Fritz Haug: Kritik der Warenästhetik . Neuausgabe. Gefolgt von Warenästhetik im High-Tech-Kaptitalismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783518125533, Kartoniert, 348 Seiten, 14.00 EUR
Wolfgang Fritz Haugs 1971 erschienene Studie über die politökonomische Funktion der Werbung gilt weltweit längst als Standardwerk. Dabei erscheinen uns Haugs Beispiele, die noch den Geist des fordistischen…

Oliver Müller: Wirtschaftsmacht Indien. Chance und Herausforderung für uns

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446406759, Gebunden, 312 Seiten, 19.90 EUR
Nach China ist in Asien ein zweiter Riese erwacht, dessen Aufstieg zum Global Player die Welt spürbar verändert. Indien erlebt einen nie gekannten Wirtschaftsaufschwung und gewaltige gesellschaftliche…

Wolfgang Münchau: Das Ende der Sozialen Marktwirtschaft

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446405592, Gebunden, 231 Seiten, 19.90 EUR
In der Nachkriegszeit war sie ein leistungsfähiges System, das breiten Schichten zu großem Wohlstand verhalf. Aber in den Zeiten der Globalisierung versagt diese Marktordnung: Sie gaukelt den Menschen…

Hans-Olaf Henkel: Die Ethik des Erfolgs. Spielregeln für die globalisierte Gesellschaft

Cover
Econ Verlag, München 2002
ISBN 9783430142861, Gebunden, 293 Seiten, 22.00 EUR
Ein Plädoyer des ehemaligen IBM-Chefs und BDI-Präsidenten für die Globalisierung und eine Streitschrift für eine ethisch-politische Kehrtwende in Deutschland.Der Abstieg Deutschlands hat sich auf allen…

Evi Hartmann: Wie viele Sklaven halten Sie?. Über Globalisierung und Moral

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783593505435, Kartoniert, 224 Seiten, 17.95 EUR
Moral lässt sich nicht outsourcen! Wenn Sie Kleidung tragen, Nahrung zu sich nehmen, ein Auto fahren oder ein Smartphone haben, arbeiten derzeit ungefähr 60 Sklaven für Sie und mich. Ob wir wollen oder…

Karl Heinz Roth: Die globale Krise. Globale Krise - Globale Proletarisierung - Gegenperspektiven. Band 1

Cover
VSA Verlag, Hamburg 2009
ISBN 9783899653632, Kartoniert, 336 Seiten, 22.80 EUR
Dieses Buch ist der erste Band eines Projekts, in dem sich Karl Heinz Roth mit der globalen Krise und den durch sie ausgelösten Proletarisierungsprozessen auseinandersetzt. Im zweiten Band wird er die…

Erich Weede: Mensch, Markt und Staat. Plädoyer für eine Wirtschaftsordnung für unvollkommene Menschen

Cover
Lucius und Lucius, Stuttgart 2003
ISBN 9783828202566, Broschiert, 157 Seiten, 14.90 EUR
Der Autor zeigt die Gefahren einer von Illusionen geprägten Politik auf. Ausgehend von einer Analyse des Menschenbildes in den sozialwissenschaften werden Erfordernisse an Organisation und institutionellem…

Reinhard Mohn: Die gesellschaftliche Verantwortung des Unternehmers

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2003
ISBN 9783570007334, Gebunden, 256 Seiten, 21.00 EUR
Unternehmer übernehmen in der Regel lieber Firmen als gesellschaftliche Verantwortung. In einem ordnungspolitischen Entwurf plädiert Reinhard Mohn für die "menschliche Alternative" in Staat, Wirtschaft…

Sabine Hess / Ramona Lenz (Hg.): Geschlecht und Globalisierung. Ein kulturwissenschaftlicher Streifzug durch transnationale Räume

Cover
Ulrike Helmer Verlag, Königstein im Taunus 2001
ISBN 9783897410893, Gebunden, 244 Seiten, 17.90 EUR
Ein kulturwissenschaftlicher Streifzug durch globalisierte Lebenswelten in verschiedenen Regionen Europas. Von der deutsch-türkischen Jugendkultur in deutschen Großstädten bis hin zu Kofferhändlerinnen…

Ulrich Beck (Hg.) / Christoph Lau (Hg.): Entgrenzung und Entscheidung. Was ist neu an der Theorie reflexiver Modernisierung?

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518416488, Kartoniert, 515 Seiten, 20.00 EUR
Die klassische, industriegesellschaftliche Erste Moderne, die "Hochmoderne", unterschied trennscharf Kategorien von Menschen, Dingen und Tätigkeiten und traf Unterscheidungen zwischen Handlungssphären…

Friedrich Reutner: Erfolgsnationen vor dem Abstieg bewahren. Die Egologik als Erfolgsfaktor

Cover
Lucius und Lucius, Stuttgart 2008
ISBN 9783828204409, Gebunden, 150 Seiten, 28.00 EUR
Der globale Wettbewerb stellt weit höhere Anforderungen an die politische Steuerung. Langfristig geht es schlecht geführten Ländern nicht besser als den Unternehmen. Negieren Regierungen den Zwang zur…

Christiane Grefe / Harald Schumann: Der globale Countdown. Gerechtigkeit oder Selbstzerstörung - Die Zukunft der Globalisierung

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2008
ISBN 9783462039795, Gebunden, 464 Seiten, 19.95 EUR
Die Globalisierung hat eine neue Dimension erreicht. Völker und Staaten sind in einer gegenseitigen Abhängigkeit miteinander verbunden, wie es sie noch nie gab. Doch das neue Weltsystem ist bedrohlich…