Ähnliche Bücher

Das große Buch vom Gemüse. Warenkunde, Küchenpraxis, Rezepte

Cover
Gräfe und Unzer Verlag, München 2002
ISBN 9783774207707, Gebunden, 239 Seiten, 69.00 EUR
Herausgegeben von Odette Teubner, Andreas Miessmer und Hans-Georg Levin. In diesem umfangreichem Band findet sich das Wichtigste über Gemüsearten, Anbaumethoden, Garmethoden und vieles mehr - auch rund…
Sachbuch: Wirtschaft, Stichwort: Finanzmärkte

Stefan Kramer / Dieter Zobl: Schweizerisches Kapitalmarktrecht

Cover
Schulthess Verlag, Zürich - Basel - Genf 2004
ISBN 9783725547098, Gebunden, 546 Seiten, 120.00 EUR
Das Buch liefert eine zusammenhängende Darstellung des schweizerischen Kapitalmarktrechts. Im Zentrum des Allgemeinen Teils stehen die Publikumsgesellschaften, die Anlagefonds und die verschiedenen Finanzintermediäre(Banken,…

Martin Weber: Genial einfach investieren. Mehr müssen Sie nicht wissen, das aber unbedingt.

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783593382470, Gebunden, 228 Seiten, 24.90 EUR
Basierend auf faszinierenden neuen Forschungsresultaten erklärt Martin Weber, warum bei der Geldanlage allein ökonomische Vernunft zum Erfolg führt und welche psychologischen Fallen Anleger daran hindern,…

Frank Lehmann: Wirtschaft. Worauf es wirklich ankommt

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2002
ISBN 9783455093728, Gebunden, 295 Seiten, 20.90 EUR
"Wer heute noch stolz darauf ist, von Wirtschaft keine Ahnung zu haben, darf sich nicht wundern, wenn er bei wichtigen Diskussionen nicht mehr mitreden kann." Wir leben in einer Gesellschaft, die in…

Philipp Harms: International Macroeconomics

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2016
ISBN 9783161546723, Kartoniert, 545 Seiten, 34.00 EUR
Philipp Harms presents the concepts and methods of modern international macroeconomics in a comprehensive yet accessible way. He motivates the topics discussed with regard to their practical relevance…

Markus Krall: Der Draghi-Crash. Warum uns die entfesselte Geldpolitik in die finanzielle Katastrophe führt

Cover
Finanzbuch Verlag, München 2017
ISBN 9783959720724, Gebunden, 208 Seiten, 17.99 EUR
Politik und Geldpolitik in Europa haben sich von den Grundsätzen verabschiedet, die in der Vergangenheit die Garanten des Erfolgs für den Kontinent waren. Die Finanzkrise und ihre nicht enden wollenden…

Peter Koslowski: Ethik der Banken. Folgerungen aus der Finanzkrise

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2009
ISBN 9783770547654, Gebunden, 128 Seiten, 22.90 EUR
Dass die Finanzmärkte eine beachtliche ethische Herausforderung an die Marktteilnehmer, vor allem an die Finanzvermittler wie die Banken und Börsenmakler stellen, ist in den letzten Monaten für alle unübersehbar…

Norbert Walter: Marktwirtschaft, Ethik und Moral. Wie Werte das Vertrauen in die Ökonomie stärken

Cover
Berlin University Press, Berlin 2009
ISBN 9783940432599, Gebunden, 90 Seiten, 19.90 EUR
An den internationalen Finanzmärkten nahm die Krise der Weltwirtschaft ihren Anfang. Sie zeigt, wie wichtig Vertrauen für Märkte und deren Funktionieren ist - insbesondere für die hochkomplexen modernen…

Joseph Vogl: Das Gespenst des Kapitals

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783037341162, Kartoniert, 224 Seiten, 12.00 EUR
Angesichts der Ereignisstürme im gegenwärtigen Finanzgeschäft widmet sich Joseph Vogl in einem Essay den Wahrnehmungsweisen, Theorien und Problemlagen dessen, was man mit gutem Grund immer noch Kapitalismus…

Georg von Wallwitz: Odysseus und die Wiesel. Eine fröhliche Einführung in die Finanzmärkte

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783937834481, Gebunden, 152 Seiten, 20.00 EUR
Ob sich beim Thema Finanzmärkte Skepsis einstellt oder Jagdfieber - dieses Buch bedient beides. Als Fondsmanager ist Georg von Wallwitz Insider. Als Mathematiker und Philosoph gönnt er sich einen gelassenen…

Helge Peukert: Die große Finanzmarkt- und Staatsschuldenkrise. Eine kritisch-heterodoxe Untersuchung

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2011
ISBN 9783895188619, Kartoniert, 617 Seiten, 29.80 EUR
In den Jahren 2007 bis 2009 stand die Welt kurz vor einer Kernschmelze des Finanzsystems, die nur durch massive Rettungsaktionen der Politik zu Lasten des Steuerzahlers verhindert wurde. Die Finanzkrise…

Georg von Wallwitz: Mr. Smith und das Paradies. Die Erfindung des Wohlstands

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783937834634, Gebunden, 200 Seiten, 22.00 EUR
Gier, Angst und Schrecken? Ist der Finanzkapitalismus vor allem da, um Nicht-Bescheidwisser das Fürchten zu lehren? Georg von Wallwitz unternimmt in seinem zweiten Buch den gewohnt augenzwinkernden Versuch,…

Thomas Fricke: Wie viel Bank braucht der Mensch?. Raus aus der verrückten Finanzwelt

Cover
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783864890369, Gebunden, 256 Seiten, 19.99 EUR
Die Bilanz von drei Jahrzehnten Finanzmarktkapitalismus fällt katastrophal aus. Von der großen Geldparty haben nur wenige profitiert, während die Mehrheit der Steuerzahler die Zeche bezahlen muss. Thomas…