Ähnliche Bücher

Das große Buch vom Gemüse. Warenkunde, Küchenpraxis, Rezepte

Cover
Gräfe und Unzer Verlag, München 2002
ISBN 9783774207707, Gebunden, 239 Seiten, 69.00 EUR
Herausgegeben von Odette Teubner, Andreas Miessmer und Hans-Georg Levin. In diesem umfangreichem Band findet sich das Wichtigste über Gemüsearten, Anbaumethoden, Garmethoden und vieles mehr - auch rund…
Sachbuch: Wirtschaft, Stichwort: Ökonomie

Hermann Sautter: Weltwirtschaftsordnung. Die Institutionen der globalen Ökonomie

Cover
Franz Vahlen Verlag, München 2004
ISBN 9783800630820, Gebunden, 433 Seiten, 30.00 EUR
Die Intensität globaler Interaktionen hat zugenommen. In dem Maße, wie nationale Gütermärkte zusammenwachsen, Kapitalströme die Ländergrenzen durchdringen und Unternehmen weltweit tätig werden, widmen…

Hans-Olaf Henkel: Die Kraft des Neubeginns. Deutschland ist machbar

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2004
ISBN 9783426273494, Gebunden, 396 Seiten, 22.90 EUR
Hans-Olaf Henkel erinnert an die Geschichte unseres Landes, daran, wie seine Bewohner die Freiheit der Selbstverantwortung entdeckten, ihr Land nach dem Krieg in Eigeninitiative wieder aufgebaut haben.…

Sönke Nissen / Franz Winterer: Die Deutschland GmbH. Wie wir unser Land konsequent auf Kurs bringen

Cover
Redline Wirtschaft, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783832310639, Gebunden, 187 Seiten, 14.90 EUR
Deutschland ist ein Sanierungsfall! Der Staat gibt mehr Geld aus, als er einnimmt, subventioniert veraltete Produkte und wird von Bürokratie überwuchert. Ein erfahrener GmbH-Geschäftsführer und ein erfahrener…

Thomas Eger (Hg.): Institutionen und wirtschaftliche Entwicklung

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783428113613, Kartoniert, 240 Seiten, 64.00 EUR
Zunächst werden einige mögliche Zusammenhänge zwischen Institutionen und wirtschaftlicher Entwicklung diskutiert und mit empirischen Befunden konfrontiert. Martin Leschke verdichtet verschiedene institutionelle…

Gerd Grözinger (Hg.) / Anne van Aaken (Hg.): Ungleichheit und Umverteilung

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2004
ISBN 9783895184536, Kartoniert, 300 Seiten, 34.80 EUR
Warum Ungleichheit zum Thema machen, warum Umverteilung, warum beides kombinieren? Obwohl die Verteilungsproblematik eine der großen Themendimensionen der Ökonomie darstellt, spielt sie in der wirtschaftspolitischen…

Rainer Willi Maurer: Zwischen Erkenntnisinteresse und Handlungsbedarf. Eine Einführung in die methodologischen Probleme der Wirtschaftswissenschaft

Metropolis Verlag, Marburg 2004
ISBN 9783895184895, Kartoniert, 175 Seiten, 22.80 EUR
Bei der Darstellung der methodologischen Probleme des erfahrungswissenschaftlichen Bereichs der Wirtschaftswissenschaft werden zunächst die Grundprobleme einer jeden Erfahrungswissenschaft aufgegriffen.…

Spiridon Paraskewopoulos: Was ist bloß mit den Deutschen los?. Wie Deutschland noch zu retten ist

Cover
Brendow Verlag, Moers 2004
ISBN 9783865060167, Kartoniert, 130 Seiten, 8.90 EUR
Wenn die deutsche Situation von fachkundigen Ausländern betrachtet wird, dann ernten wir oft nur Kopfschütteln. "Was ist mit den Deutschen los?", wird gefragt. Ein Land, das nach dem zweiten Weltkrieg…

Hermann Scheer: Energieautonomie. Eine neue Politik für erneuerbare Energien

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2005
ISBN 9783888973901, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Die Erdölvorräte gehen zur Neige; Ressourcenkonflikte schüren die "neuen Kriege" unseres Jahrhunderts. Bei gleichzeitig steigendem Energieverbrauch rast die Welt auf eine existenzielle Krise zu. Hermann…

Michael Rogowski: Für ein neues Wirtschaftswunder. 20 Thesen

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2005
ISBN 9783570008478, Kartoniert, 192 Seiten, 14.90 EUR
Deutschland - ein Sanierungsfall! Am Ende seiner Amtszeit als BDI-Präsident stellt Michael Rogowski 20 Thesen zur Diskussion - Vorschläge und Ideen, wie aus Deutschland wieder eine führende Industrienation…

Frank Lehmann: Wirtschaft. Worauf es wirklich ankommt

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2002
ISBN 9783455093728, Gebunden, 295 Seiten, 20.90 EUR
"Wer heute noch stolz darauf ist, von Wirtschaft keine Ahnung zu haben, darf sich nicht wundern, wenn er bei wichtigen Diskussionen nicht mehr mitreden kann." Wir leben in einer Gesellschaft, die in…

Lukas Hofstätter / Marco Hohmann / Sighard Neckel: Die globale Finanzklasse. Business, Karriere, Kultur in Frankfurt und Sydney

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783593509006, Kartoniert, 250 Seiten, 29.95 EUR
Exklusivität durch Offenheit. Auf den internationalen Finanzmärkten hat sich eine neue globale Klasse gebildet. Dieses Buch zeigt am Beispiel der Finanzzentren Frankfurt am Main und Sydney, wie in der…

Emanuel V. Towfigh: Ökonomische Methoden im Recht. Eine Einführung für Juristen

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2017
ISBN 9783161551925, Broschiert, 291 Seiten, 29.00 EUR
Ökonomische Argumente werden auch für Juristen immer wichtiger. Dieses Lehrbuch soll Juristen mit ökonomischen Methoden vertraut machen, um ihnen ein besseres Verständnis dieser Argumente zu geben. Es…