Ähnliche Bücher

Jon Halliday / Jung Chang: Mao. Das Leben eines Mannes, das Schicksal eines Volkes

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896672001, Gebunden, 976 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer, Heike Schlatterer und Werner Roller. Es war nicht das Wohl seines Volkes, das Mao Tse-tung, dem Großen Vorsitzenden der Volksrepublik China, am Herzen lag. Es war…
Sachbuch: Theaterwissenschaften / Tanz

Esther Slevogt: Den Kommunismus mit der Seele suchen. Wolfgang Langhoff - ein deutsches Künstlerleben im 20. Jahrhundert

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2011
ISBN 9783462040791, Gebunden, 496 Seiten, 26.99 EUR
Er gilt als der Gustaf Gründgens der DDR - und doch war Wolfgang Langhoff ein Ungeliebter in diesem Staat, der nicht zuletzt Gelehrten und Künstlerrepublik hatte sein wollen. Esther Slevogt zeichnet das…

Michael Schwaiger: Hinter der Fassade der Wirklichkeit. Leben und Werk von Leo Lania

Cover
Mandelbaum Verlag, Wien 2017
ISBN 9783854765455, Kartoniert, 250 Seiten, 24.90 EUR
"Hinter der Fassade der Wirklichkeit" lautete das Motto des Journalisten und Schriftstellers Leo Lania (1896 - 1961). Zeitlebens war es sein Anliegen, unter die Oberfläche der sozialen Wirklichkeit zu…

Tatjana Kuschtewskaja: Russinnen ohne Russland. Berühmte russische Frauen in 18 Porträts

Cover
Grupello Verlag, Düsseldorf 2012
ISBN 9783899781625, Kartoniert, 229 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Russischen von Elke Heinicke und Jule Blum. Mit Illustration von Janina Kuschtewskaja. "Russinnen ohne Russland das wäre früher undenkbar gewesen!", merkt Tatjana Kuschtewskaja im Vorwort ihres…

Grete Müller: Sigurd Leeder. Tänzer, Pädagoge und Choreograf. Leben und Werk

Cover
Appenzeller Medienhaus, Herisau 2001
ISBN 9783858824004, Broschiert, 191 Seiten, 53.36 EUR
15 Fotos, Leeder als Tänzer, 52 Fotos seiner Choreografien. Sigurd Leeder (1902-1981) war einer der Begründer des Ausdruckstanzes. 1902 in Hamburg geboren hat er sich in frühester Jugend schon für Tanz…

Klaus Dermutz: Die Verwandlungskünste des Gert Voss. Gespräche über Schauspielkunst

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2001
ISBN 9783701712595,                          , 256 Seiten, 34.90 EUR
Mit 85 Abbildungen. Unter Mitarbeit von Karin Meßlinger. Gert Voss wurde 1941 als Kaufmannssohn in Shanghai geboren und kehrte nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges mit seinen Eltern nach Hamburg zurück.…

Gerold Ducke: 'Der Humor kommt aus der Trauer'. Curt Bois. Eine Biografie

Bostelmann und Siebenhaar Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783934189614, Gebunden, 288 Seiten, 19.80 EUR

Christine Herold: Mutter des Ensembles. Helene Weigel - ein Leben mit Bertolt Brecht

Ars vivendi Verlag, Cadolzburg 2001
ISBN 9783897162303, Broschiert, 250 Seiten, 15.24 EUR

Werner Hecht: Helene Weigel. Eine große Frau des 20. Jahrhunderts

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783518411292, kartoniert, 343 Seiten, 29.65 EUR
Mit einem Vorwort von Siegfried Unseld. Helene Weigel, Jahrgang 1900, ist gerade 18, als ihr erstes Vorsprechen an der Wiener Volksbühne ein eindeutiges Urteil hervorruft: "eines der größten dramatischen…

Jochen Schmidt: Ich sehe Amerika tanzen. Isadora Duncan

Cover
List Verlag, München 2000
ISBN 9783612650511, Taschenbuch, 260 Seiten, 8.64 EUR

Roland Koberg: Claus Peymann. Aller Tage Abenteuer. Biografie

Cover
Henschel Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783894873332, gebunden, 400 Seiten, 25.51 EUR
Die erste Biografie über den bekanntesten deutschen Theaterdirektor der Gegenwart - Bilanz und Ausblick zugleich. Es ist auch eine sehr persönliche Annäherung an das Leben und Werk Claus Peymanns, entstanden…

Kuno Kruse: Dolores und Imperio. Die drei Leben des Sylvin Rubinstein

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2000
ISBN 9783462029260, Gebunden, 256 Seiten, 19.43 EUR
Sylvin Rubinstein lebt heute zurückgezogen in Hamburg-St. Pauli. In langen Nächten erzählt der 87-Jährige dem Journalisten Kuno Kruse von seiner Zwillingsschwester Maria. Sie verschwand 1941 in Ostgalizien…

Rüdiger Schaper: Moissi. Triest, Berlin, New York. Eine Schauspielerlegende

Cover
Argon Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783870245139, Gebunden, 256 Seiten, 20.40 EUR
Alexander Moissi, Enrico Caruso und Rudolph Valentino ließen in den ersten Jahrzehnten dieses Jahrhunderts Frauenherzen höher schlagen und beherrschten die Schlagzeilen der Zeitungen und Illustrierten.…