Ähnliche Bücher

Elke Mascha Blankenburg: Dirigentinnen im 20. Jahrhundert

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
ISBN 9783434505365, Gebunden, 312 Seiten, 29.50 EUR
Ist das Dirigieren ein "männlicher Beruf"? Seit 150 Jahren jedenfalls sieht es so aus, und in den letzten 25 Jahren sind in Deutschland ganze sieben Chef-Positionen an Frauen vergeben worden. Blankenburg,…
Sachbuch: Theaterwissenschaften / Tanz

Corinne Holtz: Ruth Berghaus. Ein Porträt

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2005
ISBN 9783434505471, Gebunden, 395 Seiten, 25.00 EUR
Ob Mozart, Verdi, Wagner, Richard Strauss oder Werke ihres Ehemannes Paul Dessau. Ruth Berghaus Inszenierungen waren immer kontrovers: Leicht hat sie es den Zuschauern nie gemacht, mit einer Zeichensprache,…

Frank Kämpfer (Hg.): Musiktheater Heute. Peter Konwitschny, Regisseur

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2001
ISBN 9783434505051, Gebunden, 242 Seiten, 24.50 EUR
Mit einem Originalbeitrag von Peter Petersen. Am Beispiel der Arbeit von Peter Konwitschny zeigt Frank Kämpfer die Vielschichtigkeit des Berufes Opernregisseur, zwischen Musikanalyse und praktisch-szenischer…

Nora Eckert: Der Ring des Nibelungen und seine Inszenierungen von 1876 bis 2001

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2001
ISBN 9783434504894, Gebunden, 407 Seiten, 50.11 EUR
Wie ging der "mächtigste Theatrach", Richard Wagner selbst, mit dem "Ring" auf der Bühne um ? und wie seine Adepten, Verächter und Anhänger, wie die Neuerer, Entrümpler und Politikverweigerer, die Reformer,…

Der Kulturinfarkt. Von Allem zu viel und überall das Gleiche

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2012
ISBN 9783813504859, Gebunden, 224 Seiten, 19.99 EUR
Von Dieter Haselbach, Arnim Klein, Pius Knüsel und Stephan Opitz. Das kulturpolitisch so erfolgreiche Programm einer "Kultur für alle" war Höhepunkt der bürgerlichen Bildungsutopie, die tief in der deutschen…

Johanna Dombois / Richard Klein: Richard Wagner und seine Medien. Für eine kritische Praxis des Musiktheaters

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2012
ISBN 9783608947403, Kartoniert, 512 Seiten, 78.00 EUR
Johanna Dombois und Richard Klein bringen die Dinge zusammen, die bei Wagner selbst zusammengehören, in der Interpretation aber meist getrennt werden: Schrift, Musik und Theater. In 23 Beiträgen wird…

Boris Kehrmann: Vom Expressionismus zum verordneten "Realistischen Musiktheater". Walter Felsenstein - Eine dokumentarische Biografie 1901 bis 1951

Cover
Tectum Verlag, Marburg 2015
ISBN 9783828832664, Gebunden, 1372 Seiten, 79.95 EUR
Es ist ausschließlich der "alte Felsenstein", der heute das Bild Walter Felsensteins (1901-1975) prägt. Die dokumentarische Biografie unternimmt es erstmals, den Fokus auf die ersten fünfzig Lebensjahre…

Michael Degen: Der traurige Prinz. Roman einer wahren Begegnung

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783871347689, Gebunden, 256 Seiten, 19.95 EUR
Vaduz, 1983: Ein deutscher Schauspieler kommt nach einem Gastspiel-Auftritt mit einem Mann ins Gespräch. Staunend erkennt er die unverwechselbare Stimme - und erschrickt über das müde Gesicht: Es ist…

Günther Rühle: Theater in Deutschland 1945-1966. Seine Ereignisse - seine Menschen

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100014610, Gebunden, 1520 Seiten, 46.00 EUR
Der angesehene Theaterexperte Günther Rühle erzählt im zweiten Band der großen Theatermonografie die Geschichte der Wiederherstellung des deutschsprachigen Theaters: von den Anfängen nach dem Ende des…

Wolfgang Sandner (Hg.): Heiner Goebbels. Komposition als Inszenierung

Cover
Henschel Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783894874315, Gebunden, 240 Seiten, 29.90 EUR
Seit Mitte der 80er-Jahre erfindet Heiner Goebbels das Musiktheater neu. Er ist Komponist, Regisseur und Theatermacher in einer Person. Goebbels arbeitet mit Schauspielern, Sängern, Musikern, Schriftstellern,…

Hiltrud Häntzschel: Brechts Frauen

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2002
ISBN 9783498029647, Gebunden, 314 Seiten, 19.90 EUR
Bertolt Brecht war ein Jahrhundertgenie - vielleicht der bedeutendste Dramatiker seit Shakespeare. Aber war der große Dichter nicht zugleich ein elender Chauvinist? Hat er die Frauen, die ihn liebten…

George Tabori: Autodafe. Erinnerungen

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783803131744, Gebunden, 95 Seiten, 15.50 EUR
Aus dem Englischen von Ursula Grützmacher-Tabori. George Tabori erzählt eine Familiengeschichte besonderer Art. Wie jede ordentliche Familiengeschichte fängt sie mit der Geburt des Erzählers an. Und wie…

Roland Barthes: Die Körnung der Stimme. Interviews 1962-1980

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518122785, Kartoniert, 399 Seiten, 14.00 EUR
Aus dem Französischen von Agnes Bucaille-Euler, Birgit Spielmann und Gerhard Mahlberg. "Der Leser findet hier die Mehrzahl der Interviews versammelt, die Roland Barthes in französischer Sprache gegeben…