Ähnliche Bücher

Bernard von Brentano: Theodor Chindler. Roman einer deutschen Familie

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783895614880, Gebunden, 496 Seiten, 22.95 EUR
Mit einem Nachwort von Sven Hanuschek. Im gutbürgerlichen Haushalt der Chindlers spielt man Klavier und geht sonntags in die Kirche. Es ist das Jahr 1914. Theodor Chindler, Abgeordneter der katholischen…
Sachbuch: Theaterwissenschaften / Tanz

Michael Degen: Der traurige Prinz. Roman einer wahren Begegnung

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783871347689, Gebunden, 256 Seiten, 19.95 EUR
Vaduz, 1983: Ein deutscher Schauspieler kommt nach einem Gastspiel-Auftritt mit einem Mann ins Gespräch. Staunend erkennt er die unverwechselbare Stimme - und erschrickt über das müde Gesicht: Es ist…

Charles Lewinsky: Gerron. Roman

Cover
Nagel und Kimche Verlag, München 2011
ISBN 9783312004782, Gebunden, 539 Seiten, 24.90 EUR
Kurt Gerron war einmal ein Star und ist jetzt nur noch ein Häftling unter Tausenden. Der Nationalsozialismus hat den bekannten Schauspieler von den Berliner Filmateliers ins Ghetto von Theresienstadt…

Boris Kehrmann: Vom Expressionismus zum verordneten "Realistischen Musiktheater". Walter Felsenstein - Eine dokumentarische Biografie 1901 bis 1951

Cover
Tectum Verlag, Marburg 2015
ISBN 9783828832664, Gebunden, 1372 Seiten, 79.95 EUR
Es ist ausschließlich der "alte Felsenstein", der heute das Bild Walter Felsensteins (1901-1975) prägt. Die dokumentarische Biografie unternimmt es erstmals, den Fokus auf die ersten fünfzig Lebensjahre…

Günther Rühle: Theater in Deutschland 1945-1966. Seine Ereignisse - seine Menschen

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100014610, Gebunden, 1520 Seiten, 46.00 EUR
Der angesehene Theaterexperte Günther Rühle erzählt im zweiten Band der großen Theatermonografie die Geschichte der Wiederherstellung des deutschsprachigen Theaters: von den Anfängen nach dem Ende des…

Wolfgang Sandner (Hg.): Heiner Goebbels. Komposition als Inszenierung

Cover
Henschel Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783894874315, Gebunden, 240 Seiten, 29.90 EUR
Seit Mitte der 80er-Jahre erfindet Heiner Goebbels das Musiktheater neu. Er ist Komponist, Regisseur und Theatermacher in einer Person. Goebbels arbeitet mit Schauspielern, Sängern, Musikern, Schriftstellern,…

Hiltrud Häntzschel: Brechts Frauen

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2002
ISBN 9783498029647, Gebunden, 314 Seiten, 19.90 EUR
Bertolt Brecht war ein Jahrhundertgenie - vielleicht der bedeutendste Dramatiker seit Shakespeare. Aber war der große Dichter nicht zugleich ein elender Chauvinist? Hat er die Frauen, die ihn liebten…

Thomas Irmer / Matthias Schmidt: Die Bühnenrepublik. Theater in der DDR. Begleitbuch zur Fernsehdokumentation 'Die Bühnenrepublik'

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783895811067, Kartoniert, 328 Seiten, 17.50 EUR
Herausgegeben von Wolfgang Bergmann. 40 Jahre DDR-Theatergeschichte in ihren großen Momenten und in ihren Widersprüchen, erzählt aus unterschiedlichen Blickwinkeln von Protagonisten dieser Bühnenrepublik.Das…

Stephan Suschke: Müller macht Theater. Zehn Inszenierungen und ein Epilog

Cover
Theater der Zeit, Berlin 2003
ISBN 9783934344310, Gebunden, 272 Seiten, 34.00 EUR
Stephan Suschke, Müllers engster Regie-Mitarbeiter der späten 80er und der 90er Jahre, erarbeitete ein außergewöhnliches Buch, das Müllers erfolgreiche Theaterarbeit vor dem Hintergrund tiefgreifender…

Hans-Thies Lehmann (Hg.) / Patrick Primavesi: Heiner Müller Handbuch. Leben, Werk, Wirkung

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuutgart 2003
ISBN 9783476018076, Gebunden, 535 Seiten, 49.95 EUR
Herausgegeben von Hans-Thies Lehmann und Patrick Primavesi. Heiner Müller (1929-1995) gilt als der wichtigste deutsche Theaterautor seit Brecht. Der vorliegende Band gibt einen umfassenden Überblick über…

Alfred Polgar: Alfred Polgar: Das große Lesebuch

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783036951164, Gebunden, 428 Seiten, 22.80 EUR
Zusammengetragen und mit einem Vorwort Harry Rowohlt. Alfred Polgar - der Verfasser von zeitkritischen Feuilletons, Skizzen, Erzählungen, Prosa zu Fragen der Literatur und des literarischen Lebens, Theaterrezensionen…

Gitta Honegger: Thomas Bernhard. Was ist das für ein Narr?

Cover
Propyläen Verlag, München 2003
ISBN 9783549071687, Gebunden, 455 Seiten, 25.00 EUR
Thomas Bernhard wurde als "Österreichs berühmtester Nestbeschmutzer" apostrophiert. Das schwierige Verhältnis seiner Heimat zur eigenen NS-Vergangenheit stand im Mittelpunkt seines Werkes. Die Theaterwissenschaftlerin…

Thomas Bernhard und seine Lebensmenschen. Der Nachlass

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518413425, Taschenbuch, 206 Seiten, 28.00 EUR
Herausgegeben von Martin Huber, Manfred Mittermayer und Peter Karlhuber. Mit zahlreichen, meist farbigen Fotos und Faksimiles. Das aus einer Ausstellung hervorgegangene Bilderbuch verknüpft auf anschauliche…