Ähnliche Bücher

Ian Fleming: James Bond: Moonraker. Roman

Cover
Heyne Verlag, München 2003
ISBN 9783453870376, Kartoniert, 208 Seiten, 6.95 EUR
Die Betrügereien eines Falschspielers aufzudecken ist eigentlich eine Nummer zu klein für den Agenten mit der Lizenz zum Töten. Doch schnell merkt James Bond, dass er es mit einem verbrecherischen Industriellen…
Sachbuch: Theaterwissenschaften / Tanz, Epoche: 21. Jahrhundert

Not Even a Game Anymore. Das Theater von Forced Entertainment. Deutsch - Englisch

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783895811159, Kartoniert, 320 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben von Judith Helmer und Florian Malzacher. Forced Entertainment steht seit Jahren im Mittelpunkt der internationalen experimentellen Theater- und Performanceszene wie kaum eine andere Kompanie:…

Royston Maldoom: Tanz um Dein Leben. Meine Arbeit, meine Geschichte

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783100473905, Gebunden, 315 Seiten, 22.95 EUR
Die Geschichte hinter "Rhythm is it": Royston Maldoom, ein Zauberer, der überall auf der Welt selbst schwierigsten Jugendlichen neues Selbstvertrauen gibt. Er zeigt, dass er mit seiner Arbeit, seinem…

Theaterlexikon. Drei Bände. Deutsch-Französisch-Italienisch-Rätoromanisch

Chronos Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783034007153, Gebunden, 2168 Seiten, 110.00 EUR
Herausgegeben vom Institut für Theaterwissenschaften unter der Leitung von Andreas Kotte. Rund 3.700 Artikel dokumentieren das Theaterschaffen auf dem Gebiet der heutigen Schweiz in Geschichte und Gegenwart.…

Klaus Dermutz: Das Burgtheater 1955-2005. Die Welt-Bühne im Wandel der Zeiten

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2005
ISBN 9783552060227, Gebunden, 288 Seiten, 21.50 EUR
Mit einem Essay von Klaus Bachler. Das Burgtheater ist in Österreich eine Art Nationalheiligtum und wurde seit seiner Gründung im Jahr 1776 wie kein anderes Theater geliebt und gehasst. Besonders im…

Luc Bondy: Meine Dibbuks. Verbesserte Träume

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2005
ISBN 9783552053571, Gebunden, 192 Seiten, 19.90 EUR
Wie sind wir zu dem geworden, was wir sind? Was macht Freundschaft aus und wie hält man sich die toten und lebenden Dibbuks vom Leib, die von einem Besitz ergreifen wollen? Luc Bondy erzählt von den…

Roswitha Schieb: Peter Stein. Ein Porträt

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783827005403, Gebunden, 548 Seiten, 24.90 EUR

Peter Reichel: Erfundene Erinnerung. Weltkrieg und Judenmord in Film und Theater

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446204812, Gebunden, 374 Seiten, 24.90 EUR
Film und Theater spielten in der Auseinandersetzung mit der nationalsozialistischen Vergangenheit immer eine zentrale Rolle. Der Hamburger Politikwissenschaftler Peter Reichel stellt zum ersten Mal in…

Manfred Krug: Mein schönes Leben

Cover
Econ Verlag, Düsseldorf 2003
ISBN 9783430157339,                          , 452 Seiten, 24.00 EUR
Manfred Krug schreibt über seine Jugend - pointiert, amüsant, nachdenklich. Er selbst sagt dazu: "Alles aus der Zeit habe ich mir gemerkt, und was ich mir nicht genau gemerkt habe, das habe ich mir ungenau…

Jürgen Flimm: Theatergänger. Begegnungen und Stationen

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783865210524, Gebunden, 176 Seiten, 18.00 EUR
Jürgen Flimm schreibt über Menschen, von denen er gelernt, mit denen er zusammengearbeitet hat und die zu seinen Freunden wurden. Ohne sich allzu wichtig zu nehmen, erzählt er dabei meist auch ein wenig…

William Forsythe. Denken in Bewegung

Cover
Henschel Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783894874728, Gebunden, 176 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Gerald Siegmund. Mit 50 Fotografien von Dominik Mentzos. William Forsythe gehört zu dem hervorragenden Choreografen der Gegenwart. Mit seinen bildmächtigen und packenden Inszenierungen,…

Der Spielmacher. Gespräche mit George Tabori

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783803136138, Gebunden, 158 Seiten, 20.10 EUR
Herausgegeben von Wend Kässens. Der große Spielmacher George Tabori spricht über das Theater - es sind Gespräche mit einem der ungewöhnlichsten Theatermacher, der einen ganz und gar persönlichen Weg gefunden…

Roland Barthes: Ich habe das Theater immer sehr geliebt, und dennoch gehe ich fast nie mehr hin. Schriften zum Theater

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783895810633, Kartoniert, 347 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Jean-Loup Riviere. Aus dem Französischen von Dieter Hornig. In diesem Band ist eine Auswahl von zweiundfünfzig Texten über das Theater versammelt, die teils in der von Barthes mitbegründeten…