Ähnliche Bücher

Barbara Lehmann: Eine Liebe in Zeiten des Krieges. Roman

Cover
Langen Müller Verlag, München 2015
ISBN 9783784433707, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
In einer vom Krieg geprägten Welt begegnen sich die deutsche Journalistin Doro und der kaukasische Freiheitskämpfer Aslan. Sie geben einander Halt, während Tschetschenien in Angst und Gewalt versinkt.…
Sachbuch: Technik, Epoche: 19. Jahrhundert

John Griesemer: Rausch. Roman

Cover
Marebuchverlag, Hamburg 2003
ISBN 9783936384864, Gebunden, 686 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ingo Herzke. Das erste Transatlantikkabel soll gelegt werden, doch es reißt wieder und wieder. Das größte Schiff aller Zeiten soll zu Wasser gebracht werden, doch es weigert…

Davide Giuriato (Hg.) / Martin Stingelin (Hg.) / Sandro Zanetti (Hg.): Schreibkugel ist ein Ding gleich mir: von Eisen. Schreibszenen im Zeitalter der Typoskripte

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2005
ISBN 9783770541126, Kartoniert, 311 Seiten, 38.00 EUR
Das vorliegende Buch widmet sich der Mechanisierung des Schreibens, wie sie mit der Schreibmaschine seit dem Ende des 19. Jahrhunderts ins Schreiben Einzug hält und im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts…

Dieter Daniels: Kunst als Sendung. Von der Telegrafie zum Internet

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406495090, Broschiert, 315 Seiten, 12.90 EUR
Dieses Buch bietet einen historischen Überblick über die intensiven Wechselwirkungen zwischen Kunst- und Mediengeschichte von der Französischen Revolution bis heute. Es belegt in anschaulicher Schilderung…

Walter Thut: Georg Wander (1841-1897), Albert Wander (1867-1950), Georg Wander (1898-1969) - Vom Zwei-Mann-Labor zum Weltkonzern

Verein für wirtschaftshistorische Studien, Zürich 2004
ISBN 9783909059294, Einband unbekannt, 96 Seiten, 15.00 EUR

Wilhelm Füßl: Oskar von Miller. 1855-1934. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406529009, Gebunden, 452 Seiten, 29.90 EUR
Der Gründer des Deutschen Museums München, Oskar von Miller (1855-1934) - 150. Geburtstag am 7. Mai 2005 - zählt zu den bemerkenswertesten Persönlichkeiten des ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts.…

Bernd Lukasch / Manuela Runge: Erfinderleben. Die Brüder Otto und Gustav Lilienthal

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783827005366, Gebunden, 332 Seiten, 22.00 EUR
Als Otto Lilienthal 1891 am Derwitzer Mühlenberg bei Potsdam mit einem selbstgebauten Gleitflugzeug die ersten sicheren Landungen gelangen, begann eine neues Zeitalter. Es war die Geburtsstunde des Menschenflugs.…

Michael Spehr: Maschinensturm. Protest und Widerstand gegen technische Neuerungen am Anfang der Industrialisierung

Cover
Westfälisches Dampfboot Verlag, Münster 2000
ISBN 9783896911186, Kartoniert, 224 Seiten, 24.54 EUR
Wer waren und was wollten Maschinenstürmer, die im 19. Jahrhundert immer wieder neue Fabriken attackierten? Waren sie von blankem Haß auf die neuen Technologien beseelt oder gar die ersten Vertreter einer…

Ernst Kapp: Grundlinien einer Philosophie der Technik. Zur Entstehungsgeschichte der Kultur aus neuen Gesichtspunkten

Cover
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783787327621, Kartoniert, 318 Seiten, 48.00 EUR
In seinem umfassenden Hauptwerk "Grundlinien einer Philosophie der Technik" (1877) unternimmt der Pädagoge, Geograf und Philosoph Ernst Kapp den folgenreichen Versuch, alle technischen Artefakte als eine…

Dirk van Laak: Alles im Fluss. Die Lebensadern unserer Gesellschaft - Geschichte und Zukunft der Infrastruktur

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103973525, Gebunden, 368 Seiten, 26.00 EUR
Von Brücken und Straßen bis zu Datennetzen: Warum in der Moderne alles fließen muss - eine globale Geschichte der Infrastrukturen Sie sind die Lebensadern unserer Zivilisation: Datenautobahnen, Stromversorgung,…

Wolfgang König: Wilhelm II. und die Moderne. Der Kaiser und die technisch-industrielle Welt

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2007
ISBN 9783506757388, Gebunden, 330 Seiten, 34.90 EUR
Wolfgang König, Professor für Technikgeschichte an der TU Berlin, entdeckt ganz neue Seiten an Wilhelm II. - er rückt zum erstenmal die Bedeutung der modernen Technik und der neuen technisch-industriellen…

Ralph Roth: Das Jahrhundert der Eisenbahn. Die Herrschaft über Raum und Zeit 1800-1914

Cover
Jan Thorbecke Verlag, Ostfildern 2005
ISBN 9783799501590, Gebunden, 288 Seiten, 28.00 EUR
Das 19. Jahrhundert war ohne Zweifel "das Jahrhundert der Eisenbahn": Ohne den Eisenbahnverkehr auf dem ständig wachsenden Schienennetz wäre die rasante Entwicklung dieses Jahrhunderts nicht denkbar gewesen:…

Joseph Jung (Hg.): Alfred Escher zwischen Lukmanier und Gotthard. Briefe zur schweizerischen Alpenbahnfrage 1850-1882. 3 Bände

Cover
NZZ libro, Zürich 2008
ISBN 9783038233794, Gebunden, 808 Seiten, 98.00 EUR
Die drei Bände der Alfred-Escher-Briefedition dokumentieren anhand von mehr als 400 Briefen grundlegend neue Erkenntnisse und ermöglichen erstmalige Einblicke in die Geschichte der Schweizer Alpenbahnprojekte:…