Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Sachbuch: Soziologie / Gesellschaft, Stichwort: Schweiz

Peter von Matt: Das Kalb vor der Gotthardpost. Zur Literatur und Politik der Schweiz

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446238800, Gebunden, 368 Seiten, 21.90 EUR
Peter von Matt liebt die Schweiz, ein Land zwischen Idylle und Globalisierung, zwischen alpiner Tradition und Hightech-Tunnel. Reich an Bildern und Weisheit, mit Witz und kämpferischer Vehemenz wirft…

Gerhard Schmidtchen: Die Dummheit der Informationsgesellschaft. Sozialpsychologie der Orientierung

Cover
Leske und Budrich Verlag, Opladen 2002
ISBN 9783810031396, Gebunden, 304 Seiten, 18.50 EUR
Wie kommt der Einzelne in der pluralistischen Gesellschaft zu einer realitätsgerechten Orientierung? Wann sind die Institutionen, die Mitmenschen, das kulturelle System hilfreich, wann verwirrend? Geht…

Philipp Lutz (Hg.): Neuland. Schweizer Migrationspolitik im 21. Jahrhundert

Cover
NZZ libro, Zürich 2017
ISBN 9783038102458, Gebunden, 208 Seiten, 39.00 EUR
Die Schweiz ist ein Migrationsland, global vernetzt und mit einer erstaunlichen gesellschaftlichen Vielfalt. Diese Modernität hat noch nicht Eingang gefunden ins helvetische Selbstverständnis. Noch wird…

Peter Farago (Hg.): Freiwilliges Engagement in der Schweiz

Cover
Seismo Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783037770429, Kartoniert, 144 Seiten, 18.50 EUR
Der vierte Band der Reihe "Freiwilligkeit" beinhaltet drei aktuelle empirische Arbeiten, die mit je unterschiedlichen Zugängen das Ausmaß und die Art des freiwilligen Engagements in der Schweiz untersuchen:…

Dieter Moor: Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht. Geschichten aus der arschlochfreien Zone

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2009
ISBN 9783499624759, Kartoniert, 297 Seiten, 8.95 EUR
Freunde und Bekannte sind fassungslos, als Dieter Moor und seine Frau Sonja eröffnen, dass sie ihr Haus in der Schweizer Postkartenidylle verkauft haben, um nach Brandenburg zu ziehen. Im Dörfchen Amerika…

Jürg Altwegg (Hg.) / Roger de Weck (Hg.): Sind die Schweizer die besseren Deutschen?. Der Hass auf die kleinen Unterschiede

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783312004577, Gebunden, 156 Seiten, 17.90 EUR
Immer mehr Deutsche ziehen in die Schweiz. Vielen von ihnen schlägt, offen oder verdeckt, Feindseligkeit entgegen. Den Schweizern scheint jeder Anlass recht, die Deutschen nicht zu mögen. Die Medien heizen…

Bernhard Kathan: Wir sehen Tiere an. Grundkurs für Tierschützer und solche, die es werden wollen. Essay

Cover
Limbus Verlag, Innsbruck 2014
ISBN 9783990390269, Gebunden, 184 Seiten, 13 EUR
Bernhard Kathan spannt in seinem neuen Essay einen weiten Bogen und beleuchtet unseren Umgang mit Tieren in all seinen Facetten. Von berühmten Beispielen in der Weltliteratur wie etwa bei Dostojewski…

Manfred Koch: Faulheit. Eine schwierige Disziplin. Essays

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2012
ISBN 9783866741690, Gebunden, 157 Seiten, 19.80 EUR
Nahezu alle Ursprungsmythen der Menschheit entwerfen den Menschen als Kulturwesen. Schon in den Paradiesphantasien leistete er Arbeit, wenn auch im Einklang mit seiner Natur. Noch war ihm die Unterscheidung…

Marc Spescha: Zukunft Ausländer. Plädoyer für eine weitsichtige Migrationspolitik

Paul Haupt Verlag, Bern 2002
ISBN 9783258065137, Kartoniert, 160 Seiten, 18.00 EUR
Im Spannungsfeld des am 1. Juni 2002 in Kraft getretenen Personenfreizügigkeitsabkommens mit der EU und den Vorschlägen des Bundesrates für ein "neues" Ausländergesetz formuliert Spescha Postulate einer…

Jürg Altwegg: Kuhschweizer und Sauschwaben.. Schweizer, Deutsche und ihre Hassliebe

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783312003150, Broschiert, 315 Seiten, 19.90 EUR
Die Deutschen lieben das Bankgeheimnis und das Tessin, die Schweizer aber nehmen sie nicht so ganz ernst. Umgekehrt werden die Deutschschweizer in ihrem Hass auf den "großen Kanton" gerne deutlich. In…

Marina Frigerio Martin / Susanne Merhar: ... und es kamen Menschen. Die Schweiz der Italiener

Cover
Rotpunktverlag, Zürich 2004
ISBN 9783858692757, Kartoniert, 216 Seiten, 22.50 EUR
Mit einem Vorwort von Heinz St. Herzka.

Ina Boesch: Grenzfälle. Von Flucht und Hilfe. Fünf Geschichten aus Europa

Cover
Limmat Verlag, Zürich 2008
ISBN 9783857915642, Gebunden, 276 Seiten, 24.00 EUR
Die Figur des Fluchthelfers weckt Vorstellungen von Abenteuer, Widerstand und Freiheitskampf. Nicht jederzeit und überall galten sie jedoch als Heroen. Je nach Perspektive und politisch-historischem Kontext…