Ähnliche Bücher

Ursula Muscheler: Haus ohne Augenbrauen. Architekturgeschichten aus dem 20. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406548017, Kartoniert, 255 Seiten, 12.95 EUR
Mit 25 Abbildungen. Das 20. Jahrhundert war auch in der Architektur das Jahrhundert der Experimente, des ständigen Neubeginns, der sich wandelnden Visionen für eine bessere Zukunft. Die neuen Bauten…
Sachbuch: Soziologie / Gesellschaft, Stichwort: Kommunismus

Friedrich Engels / Karl Marx / Gareth Stedman Jones: Das Kommunistische Manifest von Karl Marx und Friedrich Engels. Einführung, Text, Kommentar

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406638831, Broschiert, 318 Seiten, 14.95 EUR
Aus dem Englischen von Catherine Davies. Das "Kommunistische Manifest" ist einer der einflussreichsten politischen Texte, die je geschrieben wurden. Noch heute vermag sein Inhalt zu provozieren und Debatten…

Stefan Trobisch-Lütge: Das späte Gift

Psychosozial Verlag, Gießen 2004
ISBN 9783898063012, Broschiert, 176 Seiten, 19.90 EUR
Noch heute tragen die politisch Verfolgten der DDR - als Opfer zweiter Klasse von der Gesellschaft weitgehend unbeachtet - zerstörerische psychische Implantate der Diktatur unbewusst weiter. Vor allem…

Heiko Haumann (Hg.) / Brigitte Studer (Hg.): Stalinistische Subjekte / Stalinist Subjets / Sujets staliniens. Individuum und System in der Sowjetunion und der Komintern, 1929-1953

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2006
ISBN 9783034007368, Gebunden, 556 Seiten, 44.80 EUR
Der Stalinismus mobilisierte die Subjektivität der Menschen. Dies ist eine Erkenntnis, die kulturwissenschaftlich orientierte Ansätze und Fragestellungen, aber auch neu erschlossene sowjetische Quellen…

Stefan Plaggenborg: Experiment Moderne. Der sowjetische Weg

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593380285, Broschiert, 401 Seiten, 39.90 EUR
Die Oktoberrevolution katapultierte das rückständige Russland in ein neues Zeitalter. Die Sowjetunion begann als historisches Experiment, das mit der alten Gesellschaft, ihrer Kultur und ihren Traditionen…

Erhard Schütz / Alexander Graf Stenbock-Fermor: Deutschland von unten. Reise durch die proletarische Provinz

Cover
Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin 2016
ISBN 9783945256527, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
Kurt Tucholsky nannte es ein "lehrreiches Buch"; für Axel Eggebrecht war es "ein furchtbarer Reiseführer durch das Elend" und Georg Schwarz attestierte dem Autor, "ein grauenhaftes Bild vom Zerfall unserer…

Barbara Spinelli: Der Gebrauch der Erinnerung. Europa und das Erbe des Totalitarismus

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2002
ISBN 9783888973123, Gebunden, 440 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Italienischen von Friedrike Hausmann, Peter Kaiser und Walter Kögler. So oft derzeit die Erinnerung beschworen wird, so blind scheint die europäische Politik gegenüber der unmittelbaren Vergangenheit.…

David Priestland: Weltgeschichte des Kommunismus. Von der Französischen Revolution bis heute

Cover
Siedler Verlag, München 2009
ISBN 9783886807086, Gebunden, 782 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Englischen von Klaus-Dieter Schmidt. Mit 45 Farb- und Schwarz-Weiß-Abbildungen auf Tafeln. Der Kommunismus war die wohl prägendste politische Kraft des 20. Jahrhunderts. Doch wie gelang es einer…