Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Sachbuch: Soziologie / Gesellschaft, Stichwort: Integration

Max Czollek: Desintegriert euch!

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446260276, Gebunden, 208 Seiten, 18.00 EUR
Max Czollek ist dreißig, jüdisch und wütend. Denn hierzulande herrschen seltsame Regeln: Ein guter Migrant ist, wer aufgeklärt über Frauenunterdrückung, Islamismus und Demokratiefähigkeit spricht. Ein…

Omid Nouripour: Mein Job, meine Sprache, mein Land. Wie Integration gelingt

Cover
Herder Verlag, Freiburg i. Br. 2007
ISBN 9783451295829, Kartoniert, 192 Seiten, 14.90 EUR
Deutschland zwischen Multikulti und Leitkultur. Die Debatte, die geführt wird, ist laut, aufgeregt und chaotisch. Zeit für eine Klärung von jemandem, der alle Seiten kennt. Omid Nouripour sagt, was schief…

Heiner Bielefeldt: Menschenrechte in der Einwanderungsgesellschaft. Plädoyer für einen aufgeklärten Multikulturalismus

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2007
ISBN 9783899427202, Kartoniert, 212 Seiten, 23.00 EUR
Galt die multikulturelle Gesellschaft in den 1980er Jahren weithin als ein emanzipatorisches Projekt, so löst sie heute eher die Sorge vor autoritären Milieustrukturen aus, die vor allem mit dem Islam…

Seyran Ates: Der Multikulti-Irrtum. Wie wir in Deutschland besser zusammenleben können

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783550086946, Gebunden, 282 Seiten, 18.90 EUR
Vor über dreißig Jahren kam Seyran Ates mit ihrer Familie nach Deutschland. "Gastarbeiter", so nannte man ihre Eltern. Weder Türken noch Deutsche wollten damals, dass diese Gäste hier heimisch werden.…

Jytte Klausen: Europas muslimische Eliten. Wer sie sind und was sie wollen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593380179, Kartoniert, 306 Seiten, 29.90 EUR
Terroristen und Schläfer, Zwangsehen und Ehrenmorde beherrschen die Schlagzeilen - immer wieder ist von Parallelgesellschaften die Rede. Doch die große Mehrheit der in Europa lebenden Muslime hat mit…

Necla Kelek: Die verlorenen Söhne. Plädoyer für die Befreiung des türkisch-muslimischen Mannes

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2006
ISBN 9783462036862, Gebunden, 208 Seiten, 18.90 EUR
Warum sind so viele muslimische und türkische Jungen Schulversager? Warum sitzen so viele Muslime in deutschen Gefängnissen? Sind nur soziale Benachteiligung und mangelnde Bildungschancen die Ursache…

Ahmet Toprak: Das schwache Geschlecht- die türkischen Männer. Zwangsheirat, häusliche Gewalt, Doppelmoral der Ehre

Cover
Lambertus Verlag, Freiburg i. Br. 2005
ISBN 9783784116099, Kartoniert, 187 Seiten, 18.00 EUR
Ist Zwangsheirat nur ein Thema der türkischmuslimischen Frauen oder betrifft es auch die Männer? Im Kontext der Zwangsehe ist das öffentliche und politische Augenmerk auf die Frauen gerichtet und die…

Thilo Sarrazin: Deutschland schafft sich ab . Wie wir unser Land aufs Spiel setzen

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2010
ISBN 9783421044303, Gebunden, 400 Seiten, 22.99 EUR
Thilo Sarrazin beschreibt mit seiner profunden Erfahrung aus Politik und Verwaltung die Folgen, die sich für Deutschlands Zukunft aus der Kombination von Geburtenrückgang, problematischer Zuwanderung…

Melda Akbas: So wie ich will. Mein Leben zwischen Moschee und Minirock

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2010
ISBN 9783570100431, Kartoniert, 236 Seiten, 14.95 EUR
Der Bericht einer 18-Jährigen zwischen westlichen Werten und türkischer Familientradition. Sie ist 18, lebt als Deutsch-Türkin in Berlin, steht kurz vor dem Abitur, engagiert sich als Schülerin, und ihr…

Erkan Arikan / Murat Ham: Jung, erfolgreich, türkisch. Ein etwas anderes Porträt der Migranten in Deutschland

Cover
Ehrenwirth Verlag, Bergisch Gladbach 2009
ISBN 9783431037883, Gebunden, 235 Seiten, 19.95 EUR
Die große Masse der gut integrierten Mitbürger ist bis auf wenige Ausnahmen unsichtbar. Doch es gibt sie. Viele sind längst angekommen. Erkan Arikan und Murat Ham stellen erfolgreiche türkische Mitbürger…

Klaus J. Bade: Kritik und Gewalt. Sarrazin-Debatte,

Cover
Wochenschau Verlag, Schwalbach 2013
ISBN 9783899748932, Gebunden, 400 Seiten, 26.80 EUR
Die "Integrationsdebatte" nach Thilo Sarrazins Buch "Deutschland schafft sich ab" offenbarte ein Paradox - eine wachsende Akzeptanz des kulturellen Pluralismus, besonders unter jüngeren Menschen, und…

Annette Treibel: Integriert Euch!. Plädoyer für ein selbstbewusstes Einwanderungsland

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783593504612, Kartoniert, 208 Seiten, 19.90 EUR
Einwanderer in Deutschland sind keine Ausländer auf Durchreise, sondern gestalten unsere Gesellschaft mit. Sie sind nicht mehr nur Underdogs, sondern gehören inzwischen auch zu den Etablierten. So bedeutet…