Ähnliche Bücher

Harry Mazer: Der unsichtbare Junge. (Ab 12 Jahre)

Cover
Fischer Sauerländer Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783794145324, Gebunden, 127 Seiten, 12.76 EUR
Ab 12 Jahren. Aus dem Amerikanischen von Cornelia Krutz-Arnold. Sammy, wohlbehütet und sehr unselbstständig, trifft im Wald auf Kevin. Dieser lebt ganz auf sich allein gestellt in einer Erdhöhle. Nachdem…
Sachbuch: Soziologie / Gesellschaft, Stichwort: Adorno, Theodor W.

Theodor W. Adorno / Max Horkheimer: Theodor W. Adorno / Max Horkheimer: Briefwechsel. Band II: 1938-1944

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518584231, Gebunden, 650 Seiten, 44.90 EUR
Herausgegeben von Christoph Gödde und Henri Lonitz. Dieser Band der Korrespondenz von Adorno und Horkheimer umspannt den Zeitraum von 1938 bis 1944 und setzt mit den letzten Wochen Adornos in England…

Iring Fetscher (Hg.) / Alfred Schmidt (Hg.): Emanzipation als Versöhnung. Zu Adornos Kritik der Warentausch-Gesellschaft und Perspektiven der Transformation

Cover
Neue Kritik Verlag, Frankfurg am Main 2002
ISBN 9783801503567, Kartoniert, 270 Seiten, 18.00 EUR
Der Sammelband ist der Lehr- und Forschungstätigkeit Heinz Brakemeiers gewidmet. Im ersten Teil geht es um die Rezeption der Kritischen Theorie der Gesellschaft in den 50er und 60er Jahren. Der zweite…

Clemens Albrecht / Günter C. Behrmann / Michael Bock / Harald Homann / Friedrich H. Tenbruck: Die intellektuelle Gründung der Bundesrepublik. Eine Wirkungsgeschichte der Frankfurter Schule

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 1999
ISBN 9783593362144, Gebunden, 649 Seiten, 50.11 EUR
Die Frankfurter Schule ist bekannt geworden als jene geistige Strömung, die die Studentenbewegung inspirierte. Weniger bekannt ist, daß sie schon seit den 50er Jahren prägenden Einfluß auf die intellektuelle…

Alex Demirovic: Der nonkonformistische Intellektuelle. Die Entwicklung der Kritischen Theorie zur Frankfurter Schule

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783518290408, Broschiert, 983 Seiten, 20.35 EUR

Heinz Bude: Adorno für Ruinenkinder. Eine Geschichte von 1968

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446259157, Gebunden, 128 Seiten, 17.00 EUR
Die Achtundsechziger polarisieren noch immer. Heinz Bude hat mit Männern und Frauen gesprochen, die damals dabei waren. Gemeinsam ist ihnen der Aufbruch aus der Kindheit zwischen Ruinen in eine Welt des…

Theodor W. Adorno / Max Horkheimer: Theodor W. Adorno / Max Horkheimer: Briefwechsel. Band IV: 1950-1969

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518584644, Gebunden, 1078 Seiten, 49.90 EUR
Herausgegeben von Christoph Gödde und Henri Lonitz. Im Mittelpunkt des vierten und letzten Bandes des Briefwechsels zwischen Max Horkheimer und Theodor W. Adorno steht die gemeinsame Verantwortung für…

Franz-Maria Sonner (Hg.): Was war, was bleibt. Die 68er und ihre Theoretiker. Adorno, Horkheimer, Bloch, Mitscherlich, Marcuse, Dutschke

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2008
ISBN 9783888975158, CD, 29.90 EUR
Acht Audio-CDs mit Booklet, 426 Minuten Laufzeit. 1968 - war da was? Und ob. Auch wenn die Einschätzungen, inwiefern die Studentenbewegung die bundesrepublikanische Gesellschaft verändert hat, auseinandergehen…

Jens Benicke: Von Adorno zu Mao. Über die schlechte Aufhebung der antiautoritären Bewegung

Cover
Ca ira Verlag, Freiburg 2010
ISBN 9783924627836, Gebunden, 260 Seiten, 20.00 EUR
Durch die antiautoritäre Studentenbewegung kommt die Kritische Theorie in Deutschland zum ersten Mal praktisch zur Geltung. An Adorno, Horkheimer und Marcuse orientierte studentische Theoretiker wie Hans-Jürgen…

Emil Walter-Busch: Geschichte der Frankfurter Schule. Kritische Theorie und Politik

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2010
ISBN 9783770549436, Kartoniert, 262 Seiten, 19.90 EUR
Oft schon totgesagt, erweist sich die "Frankfurter Schule" als erstaunlich überlebensfähig, ja es gibt Anzeichen dafür, dass sie gerade von einer jungen Generation neu rezipiert und fortgesetzt wird.…

Theodor W. Adorno: Philosophie und Soziologie (1960). Nachgelassene Schriften, Abteilung IV: Vorlesungen, Band 6

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518585719, Gebunden, 400 Seiten, 46.90 EUR
Herausgegeben von Dirk Braunstein. Die Vorlesung über "Philosophie und Soziologie" aus dem Sommersemester 1960 ist die erste, die Theodor W. Adorno explizit auch der Soziologie gewidmet hat. Anhand einer…

Paul Celan / Gisela Dischner: Wie aus weiter Ferne zu Dir. Briefwechsel Paul Celans - Gisela Dischner

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518423387, Gebunden, 280 Seiten, 26.95 EUR
Mit einem Brief von Gisèle Celan-Lestrange In Verbindung mit Gisela Dischner, herausgegeben und kommentiert von Barbara Wiedemann. Mit einem Erinnerungstext von Gisela Dischner. Als sie sich 1964 in Paris…

Stefan Dornuf: Der Kampf ums Dabeisein. Gregor von Rezzori als Stichtwortgeber der deutschen Nachkriegssoziologie

Cover
Karolinger Verlag, Wien 2014
ISBN 9783854181576, Gebunden, 72 Seiten, 12.90 EUR
Minutiös forscht Dornuf dem zumeist subkutanen Einfluß nach, den Rezzori auf die herausragenden Soziologen Adorno, Schelsky, N. Sombart und Gehlen hatte. Viele von Rezzoris Werken haben das klassenspezifische…