Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Sachbuch: Religion / Esoterik, Stichwort: Katholische Kirche

Reinhard Marx: Das Kapital. Ein Plädoyer für den Menschen

Cover
Pattloch Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783629021557, Gebunden, 320 Seiten, 19.95 EUR
Der Mann, der "Das Kapital" noch einmal schreibt, ist kein bärtiger Revoluzzer, sondern der kämpferische Bischof von Trier. "Es gibt neue und gute Gründe, Karl Marx noch nicht ad acta zu legen", bekennt…

Stefan Moritz: Grüß Gott und Heil Hitler. Katholische Kirche und Nationalsozialismus in Österreich

Cover
Picus Verlag, Wien 2002
ISBN 9783854524625, Gebunden, 318 Seiten, 24.90 EUR
Stefan Moritz weist anhand bislang unpublizierter Dokumente nach, wie Angehörige des österreichischen katholischen Klerus zu Erfüllungsgehilfen des Nationalsozialismus wurden und dessen Ideologie publizistisch,…

Michael Hirschfeld: Katholisches Milieu und Vertriebene. Eine Fallstudie am Beispiel des Oldenburger Landes 1945-1965. Diss.

Cover
Böhlau Verlag, Köln - Weimar 2002
ISBN 9783412154011, Gebunden, 634 Seiten, 64.00 EUR
MIt 27 schwarz-weiß Abbildungen. Diese Studie verbindet die beiden Felder Vertriebenenforschung und Katholizismusforschung. Am Fallbeispiel des Oldenburger Landes wird erörtert, welche Folgen die Aufnahme…

Karl Rahner: Sämtliche Werke, 32 Bände, Band 27: Einheit in Vielfalt. Schriften zur Ökumenischen Theologie

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2002
ISBN 9783451237270, Gebunden, 531 Seiten, 80.00 EUR
Bearbeitet von Karl Lehmann und Albert Raffelt. Die ökumenische Komponente ist für weite Teile von Rahners Schaffen eine wichtige Konstante. Der vorliegende Band enthält die spezifisch dieser Problematik…

Marcel Albert: Die Benediktinerabtei Maria Laach und der Nationalsozialismus

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2004
ISBN 9783506701350, Gebunden, 261 Seiten, 38.00 EUR
Nach Hitlers Machtergreifung 1933 gewährte der Laacher Abt Ildefons Herwegen dem abgesetzten und bedrohten Kölner Oberbürgermeister Konrad Adenauer ein Jahr lang Zuflucht in seinem Kloster. Gleichzeitig…

Norbert Trippen: Josef Kardinal Frings (1887-1978). Band 2: Sein Wirken für die Weltkirche und seine letzten Bischofsjahre

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2005
ISBN 9783506713452, Gebunden, 588 Seiten, 32.90 EUR
Nachdem im ersten Band sein Wirken für das Erzbistum Köln und für die Kirche in Deutschland in den Kriegs- und Nachkriegsjahren dargestellt wurde, befaßt sich der zweite Band mit den letzten fünfzehn…

Manfred Gailus: Kirchliche Amtshilfe. Die Kirche und die Judenverfolgung im 'Dritten Reich

Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783525553404, Gebunden, 223 Seiten, 19.90 EUR
Mit der einsetzenden nationalsozialistischen Rassenpolitik fiel den Kirchen eine neue Bedeutung zu: sie verwalteten mit den Kirchenbüchern wesentliche bevölkerungsgeschichtliche Personendaten, die für…

Regina Illemann: Katholische Frauenbewegung in Deutschland 1945-1962. Politik, Geschlecht und Religiosität im Katholischen Deutschen Frauenbund

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783506784285, Gebunden, 465 Seiten, 58.00 EUR
"Kinder, Küche, Kirche" gilt allgemein als Stereotyp "der Frau" in der Adenauer-Ära. Die katholische Kirche wird meist zu jenen gesellschaftlichen Kräften gezählt, die dieses Bild nachhaltig konservierten.…

Manfred Gailus: Täter und Komplizen in Theologie und Kirchen 1933-1945

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835316492, Gebunden, 260 Seiten, 24.9 EUR
Ganz zweifelsfrei hat es während des "Dritten Reiches" bedeutenden christlichen Widerstand gegeben - und es ist gut, an ihn zu erinnern. Aber dieser Widerstand war, auf das Ganze der beiden großen Konfessionen…

Michael Hesemann: Der Papst und der Holocaust. Pius XII und die geheimen Akten im Vatikan

Cover
Langen-Müller / Herbig, München 2018
ISBN 9783784434490, Gebunden, 448 Seiten, 28.00 EUR
Mit 30 Schwarzweiß-Fotos. Kaum ein Vorwurf kann schwerwiegender sein: Papst Pius XII. habe geschwiegen, als er von Hitlers Plan erfuhr, die Juden Europas zu vernichten. Er habe sogar tatenlos zugeschaut,…

Norbert Trippen: Josef Kardinal Frings (1887-1978). Band I: Sein Wirken für das Erzbistum Köln und für die Kirche in Deutschland

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2003
ISBN 9783506799999, Gebunden, 676 Seiten, 34.90 EUR
Kardinal Frings - im Rheinland, im ganzen katholischen Deutschland und in der Weltkirche noch heute, 25 Jahre nach seinem Tod, ein populärer, ein unvergessener Name. Der Kölner Kirchengeschichtler Norbert…

Brigitte Lob: Albert Schmitt O.S.B. Abt in Grüssau und Wimpfen. Sein kirchengeschichtliches Handeln in der Weimarer Republik und im...

Cover
Böhlau Verlag, Köln - Weimar 2000
ISBN 9783412042004, Gebunden, 391 Seiten, 44.99 EUR
Diese biografische Arbeit über den Benediktinerabt Albert Schmitt beschäftigt sich mit der politischen Position des Rechtskatholizismus der 20er und 30er Jahre. In seiner schillernden Rolle als Vermittler…