Ähnliche Bücher

Robin Le Poidevin: Wie die Schildkröte Achilles besiegte. Oder: Die Rätsel von Raum und Zeit

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2004
ISBN 9783379008198, Gebunden, 364 Seiten, 24.90 EUR
Die Vorstellung, dass der Raum einen Grenze hat, ist genauso schwer zu begreifen wie der Anfang der Zeit. Ebenso beunruhigt der Gedanke, dass der Raum sich unendlich ausdehnt. Fragen über Fragen: Sind…
Sachbuch: Religion / Esoterik, Stichwort: Islam

Frank Griffel: Den Islam denken. Versuch, eine Religion zu verstehen. [Was bedeutet das alles?]

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783150195482, Gebunden, 102 Seiten, 6.00 EUR
Was ist das eigentlich: "Islam" - handelt es sich um eine Religion wie das Christentum, die ähnlich von Auseinandersetzungen mit der weltlichen Macht und der Vernunft geprägt wurde? Gibt es im Islam einen…

Michael Cook: Der Koran. Eine kurze Einführung

Cover
Reclam Verlag, Ditzingen 2002
ISBN 9783150182321, Kartoniert, 199 Seiten, 5.10 EUR
Aus dem Amerikanischen von Matthias Jendis. Der Koran ist für die Identität des Islam seit fast 1500 Jahren von zentraler Bedeutung. Cooks Einführung geht bewusst nicht chronologisch vor und behandelt…

Johannes Twardella: Moderner Islam. Fallstudien zur islamischen Religiosität

Cover
Georg Olms Verlag, Hildesheim 2004
ISBN 9783487126746, Kartoniert, 166 Seiten, 24.80 EUR

Hans Küng: Der Islam. Geschichte, Gegenwart, Zukunft

Cover
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492046473, Gebunden, 912 Seiten, 24.90 EUR
Seit über zwei Jahrzehnten sind die Weltreligionen zentrales Thema von Hans Küng. Mit seinen weltweit einflußreichen Büchern hat er Pionierarbeit für einen Dialog der Kulturen geleistet. In seinem neuen…

Christine Schirrmacher / Ursula Spuler-Stegemann: Die Frauen und die Scharia. Die Menschenrechte im Islam

Cover
Hugendubel Verlag, München 2004
ISBN 9783720525275, Gebunden, 256 Seiten, 19.95 EUR
Die Autorinnen schildern, mit welchem Recht Frauen im Islam unterdrückt oder gar ermordet werden, geben einen Überblick zur unterschiedlichen Auslegung der Scharia in der Welt und erzählen Geschichten…

Ilija Trojanow: Zu den heiligen Quellen des Islam. Als Pilger nach Mekka und Medina

Cover
Malik Verlag, München 2004
ISBN 9783890292878, Gebunden, 174 Seiten, 16.90 EUR
"Von Kindesbeinen an, wenn er zum ersten Mal vernimmt, dass die Hadsch - die Pilgerfahrt nach Mekka - zu den Pflichten eines jeden Moslems gehört, sehnt sich der Gläubige danach." Unter Hunderttausenden…

Stefan Weidner: Mohammedanische Versuchungen. Ein erzählter Essay

Cover
Ammann Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783250600749, Gebunden, 237 Seiten, 18.90 EUR
Als 17jähriger von den Mysterien des Islams angelockt, bereit, sich während einer abenteuerlichen Reise durch Nordafrika vom Koran begeistern zu lassen und Muslim zu werden, stößt der Erzähler rasch…

Christoph Burgmer: Streit um den Koran. Die Luxenberg-Debatte. Standpunkte und Hintergründe

Hans Schiler Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783899300673, Kartoniert, 144 Seiten, 16.00 EUR
Mit Beiträgen von Ange­lika Neuwirth, Nasr Hamid Abu Seid, Michael Marx und Chri­s­toph Luxen­berg u.a. Streit um den Koran ist eine Einfüh­rung, nicht nur in den inno­va­tiven und kontro­versen Forschungsansatz…

Dan Diner: Versiegelte Zeit. Über den Stillstand in der islamischen Welt

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783549072448, Gebunden, 287 Seiten, 22.00 EUR
Die islamische Zivilisation, insbesondere ihre arabischen Kernländer, befinden sich in einer tiefgehenden Krise. Noch im Mittelalter der Christenheit in jeder Hinsicht überlegen, stagniert die Region…

Irshad Manji: Der Aufbruch. Plädoyer für einen aufgeklärten Islam

Cover
dtv, München 2005
ISBN 9783423341936, Kartoniert, 240 Seiten, 9.50 EUR
Seit wann verbietet ein barmherziger Gott Freude - oder Spaß? Warum vergeuden wir die Fähigkeiten von Frauen, der Hälfte der Schöpfung? Wer ist der wirkliche Kolonisator der Muslime - Amerika oder Arabien?…

Wilfried Buchta: Schiiten

Cover
Diederichs Verlag, München 2004
ISBN 9783720524919, Taschenbuch, 128 Seiten, 6.90 EUR
Die Schiiten sind eine Minderheit unter den Muslimen und wurden als solche häufig unterdrückt. Durch ihre starke politische Rolle im nahen und Mittleren Osten bestimmen sie in den Medien aber oft das…

Ibn Warraq: Warum ich kein Muslim bin

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2004
ISBN 9783882218381, Gebunden, 522 Seiten, 28.90 EUR
Aus dem Amerikanischen übersetzt von Abu Al-Adjnabi. Ibn Warraq unterzieht die dogmatischen Grundlagen des Islam einer kompromisslosen und kritischen Durchsicht. Er prüft, ob der Islam dem "Anprall westlichen…