Ähnliche Bücher

Elke Mascha Blankenburg: Dirigentinnen im 20. Jahrhundert

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
ISBN 9783434505365, Gebunden, 312 Seiten, 29.50 EUR
Ist das Dirigieren ein "männlicher Beruf"? Seit 150 Jahren jedenfalls sieht es so aus, und in den letzten 25 Jahren sind in Deutschland ganze sieben Chef-Positionen an Frauen vergeben worden. Blankenburg,…
Sachbuch: Recht

Ernst Fraenkel: Der Doppelstaat

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2001
ISBN 9783434505044, Broschiert, 287 Seiten, 25.05 EUR
Ernst Fraenkels "Doppelstaat" ist ein Klassiker, ein Standardwerk über die Politik, die Justiz und das Recht im Nationalsozialismus. Das Buch ist ein singuläres Werk und ein historisches Dokument: die…

Franz Neumann: Behemoth. Struktur und Praxis des Nationalsozialismus 1933 - 1944

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2018
ISBN 9783863930486, Gebunden, 757 Seiten, 38.00 EUR
Neu herausgegeben von Alfons Söllner und Michael Wildt. Franz Neumanns "Behemoth" gilt heute als ein "moderner Klassiker" der Sozialwissenschaft. 1942, in der Entscheidungsphase des Zweiten Weltkrieges…

Werner Renz: Auschwitz vor Gericht. Fritz Bauers Vermächtnis und seine Missachtung

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2018
ISBN 9783863930899, Gebunden, 291 Seiten, 25.00 EUR
Werner Renz zeichnet in diesem Band die NS-Prozesse nach, angefangen mit dem ersten Auschwitz-Prozess unter Generalstaatsanwalt Fritz Bauer in Frankfurt am Main über die Frankfurter Nachfolgeprozesse…

Karl Kopp: Asyl

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2002
ISBN 9783434461081, Taschenbuch, 96 Seiten, 8.60 EUR
Politisch Verfolgte genießen Asyl, so steht es immer noch im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. Was zunächst durch die Erfahrung des Nationalsozialismus festgeschrieben wurde, ist mittlerweile…

Alan M. Dershowitz: Die Entstehung von Recht und Gesetz aus Mord und Totschlag

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2002
ISBN 9783434505143, Gebunden, 300 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Amerikanischen übersetzt von Ilse Utz. Würden Sie Ihren Kindern ein Buch in die Hand geben, dessen Helden lügen, betrügen morden, stehlen, vergewaltigen - und ungestraft davonkommen? Gerade! sagt…

Michael Walzer: Erklärte Kriege - Kriegserklärungen

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
ISBN 9783434505624, Kartoniert, 150 Seiten, 14.80 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christina Goldmann, mit einem Vorwort von Otto Kallscheuer. Gibt es einen gerechten Krieg und wie ließe er sich begründen? Fände sich eine Begründung, welches wären die Folgen?…

Benedikt Salleck: Strafverteidigung in den Nürnberger Prozessen.. Prozessabläufe und Verteidigungsstrategien dargestellt am Wirken des Verteidigers Dr. Friedrich Bergold.

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783428148011, Kartoniert, 383 Seiten, 89.90 EUR
Die zentrale Themenstellung betrifft die Frage, in welchem Maße die Verteidigung in den Nürnberger Prozessen tatsächlichen Einfluss auf den Prozessverlauf und -ausgang nehmen konnte. Hierbei wird neben…

Jan Schröder: Rechtswissenschaft in Diktaturen. Die juristische Methodenlehre im NS-Staat und in der DDR

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406696060, Gebunden, 146 Seiten, 39.00 EUR
Noch immer fehlt es an einer umfassenden Darstellung der Rechtstheorie im Nationalsozialismus und in der DDR. Jan Schröder legt nun die erste vergleichende Untersuchung der Methodenlehren vor. Sie offenbart…

Carl Schmitt: Glossarium. Aufzeichnungen aus den Jahren 1947 bis 1958. 2. Auflage

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783428144860, Gebunden, 557 Seiten, 69.90 EUR
Herausgegeben von Gerd Giesler und Martin Tielke. Das Tagebuch "Glossarium" enthält die Gedankenwelt von einem guten Jahrzehnt des späten Carl Schmitt. Schon die erste Ausgabe von 1991 erregte große Aufmerksamkeit,…

Andreas Marquet: Friedrich Wilhelm Wagner. 1894-1971. Eine politische Biografie

Cover
J. H. W. Dietz Verlag, Bonn 2015
ISBN 9783801242312, Gebunden, 488 Seiten, 58.00 EUR
Als 1894 geborenes Arbeiterkind überwand Friedrich Wilhelm Wagner die Schranken einer in Klassen gefangenen Gesellschaft. Er wurde Anwalt, sozialdemokratischer Politiker, überlebte den Nationalsozialismus…

Alvaro d'Ors: Gemeinwohl und öffentlicher Feind

Cover
Karolinger Verlag, Wien 2015
ISBN 9783854181668, Kartoniert, 130 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Spanischen von Dominika Geyer und Wolfgang H. Spindler. Álvaro d'Ors (1915-2004), Ordinarius für Römisches Recht, einflussreicher, theologisch versierter politischer Denker und Autor, kritischer…

Der Brokdorf-Beschluss des Bundesverfassungsgerichts 1985. Eine Veröffentlichung aus dem Arbeitskreis für Rechtswissenschaft und Zeitgeschichte an der Akademie...

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2015
ISBN 9783161537455, Kartoniert, 230 Seiten, 29 EUR
Von Anselm Doering-Manteuffel, Bernd Greiner und Oliver Lepsius. Der Beschluss des Bundesverfassungsgerichts vom 14. Mai 1985 über Verbot oder Zulässigkeit von Demonstrationen gegen den Bau des Kernkraftwerks…