Ähnliche Bücher

Barbara Lehmann: Eine Liebe in Zeiten des Krieges. Roman

Cover
Langen Müller Verlag, München 2015
ISBN 9783784433707, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
In einer vom Krieg geprägten Welt begegnen sich die deutsche Journalistin Doro und der kaukasische Freiheitskämpfer Aslan. Sie geben einander Halt, während Tschetschenien in Angst und Gewalt versinkt.…
Sachbuch: Recht

Benno Hurt: Der Samt der Robe. Erzählungen aus der Justiz

Cover
Lichtung Verlag, Viechtach 2002
ISBN 9783929517583, Taschenbuch, 206 Seiten, 13.20 EUR
Mit einem Vorwort von Heribert Prantl.

Thomas A. Staisch: Heinrich Pommerenke, Frauenmörder. Ein verschüttetes Leben

Cover
Klöpfer und Meyer Verlag, Tübingen 2010
ISBN 9783940086884, Gebunden, 343 Seiten, 22.00 EUR
Die erste ganze Aktenanalyse, das erste Buch zu Pommerenke überhaupt. Der Fall des "badischen" Frauenmörders Heinrich Pommerenke in den späten 50er Jahren: ein einzigartiges Stück deutscher Kriminal-…

Friedrich von Schiller: Schillers Pitaval. Merkwürdige Rechtsfälle als ein Beitrag zur Geschichte der Menschheit

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783821845593, Gebunden, 451 Seiten, 32.00 EUR
Herausgegeben von Oliver Tekolf. Schiller, der sich zeit seines Lebens mit Geldproblemen herumschlagen mußte, wäre heute reich. Er hätte die rasanten Drehbücher geschrieben, an denen es dem deutschen…

Manfred Baldus: Kämpfe um die Menschenwürde. Die Debatten seit 1949

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518297995, Kartoniert, 451 Seiten, 20.00 EUR
Ob Juristen, Philosophen oder Theologen, ob Publizisten oder Politiker: Alle berufen sich auf die Würde des Menschen und ihre Unantastbarkeit. Doch niemand vermag genau zu sagen, was darunter zu verstehen…

Wolfgang Schild: Verwirrende Rechtsbelehrung. Zu Ferdinand Schirachs "Terror"

Cover
LIT Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783643134813, Taschenbuch, 76 Seiten, 14.90 EUR
Der Verlag stellt leider keinen Klappentext zur Verfügung.

Verena Dorn-Haag: Hexerei und Magie im Strafrecht. Historische und dogmatische Aspekte

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2016
ISBN 9783161543067, Gebunden, 474 Seiten, 99.00 EUR
Noch im 21. Jahrhundert ist der Glaube an Hexerei und Magie verbreitet. In jüngerer Zeit ergangene Judikate belegen, dass es sich hierbei um ein ernstes gesellschaftliches Problem handelt, dem sich die…

Klaus Volk: Die Wahrheit vor Gericht. Wie sie gefunden und geschunden, erkämpft und erkauft wird

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2016
ISBN 9783570102596, Gebunden, 352 Seiten, 19.99 EUR
Geht es in Prozessen und bei der Urteilsfindung um die Wahrheit? Eine nur auf den ersten Blick erstaunliche Frage, zumal aus der Feder eines bekannten Strafverteidigers. Jetzt zeigt er anhand zahlreicher…

Jutta Limbach: "Wahre Hyänen" . Pauline Staegemann und ihr Kampf um die politische Macht der Frauen

Cover
Dietz Verlag, Bonn 2016
ISBN 9783801204808, Kartoniert, 120 Seiten, 18.00 EUR
Pauline Staegemann (1838-1909), Sozialdemokratin und Gründerin des ersten Berliner Arbeiterfrauen- und Mädchenvereins, war die Urgroßmutter der ehemaligen Präsidentin des Bundesverfassungsgerichts Jutta…

Hans Markus Heimann: Deutschland als multireligiöser Staat. Eine Herausforderung

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100024770, Gebunden, 256 Seiten, 22.99 EUR
Wie weit sollte der Staat in die Ausübung der Religion eingreifen? Sollen die Beschneidung oder die Burka verboten werden? Ist die staatlich eingezogene Kirchensteuer noch zu rechtfertigen, wenn in zehn…

Thomas Dieterich: Ein Richterleben. im Arbeits- und Verfassungsrecht

Cover
Berliner Wissenschaftsverlag (BWV), Berlin 2016
ISBN 9783830536727, Kartoniert, 282 Seiten, 34.00 EUR
Thomas Dieterich hat die Rechtsentwicklung der Nachkriegszeit bis zum Jahr 2000 in allen Funktionen der Arbeitsgerichtsbarkeit miterlebt: als Student, Werkstudent, Referendar, Richter aller Instanzen…

Jose Brunner / Daniel Stahl (Hg.): Recht auf Wahrheit . Zur Genese eines neuen Menschenrechts

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835318175, Kartoniert, 208 Seiten, 22.90 EUR
Seit dem Ende des 20. Jahrhunderts wird um die Durchsetzung eines neuen Menschenrechts gerungen, des 'Rechts auf Wahrheit'. UN-Resolutionen geben Angehörigen von Opfern schwerer Menschenrechtsverletzungen,…

Otto Depenheuer (Hg.) / Christoph Grabenwarter (Hg.): Der Staat in der Flüchtlingskrise. Zwischen gutem Willen und geltendem Recht

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783506785367, Gebunden, 272 Seiten, 26.90 EUR
Deutschland erlebt eine säkulare Flüchtlingswelle. Grundfragen des Staatsrechts werden in seltener Prägnanz aktuell: Die Staatsgrenzen stehen offen und werden von zehntausenden Menschen Woche für Woche…