Ähnliche Bücher

Jon Halliday / Jung Chang: Mao. Das Leben eines Mannes, das Schicksal eines Volkes

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896672001, Gebunden, 976 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer, Heike Schlatterer und Werner Roller. Es war nicht das Wohl seines Volkes, das Mao Tse-tung, dem Großen Vorsitzenden der Volksrepublik China, am Herzen lag. Es war…
Sachbuch: Recht, Stichwort: Holocaust

Heinrich Wefing: Der Fall Demjanjuk. Der letzte große NS-Prozess

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406605833, Gebunden, 231 Seiten, 19.95 EUR
Mit 28 Abbildungen. Am 30. November 2009 wurde in München der Prozess gegen John Demjanjuk eröffnet. Die Anklage war der Schlusspunkt im abenteuerlichen Leben eines ukrainischen Bauern, der zwischen alle…

Luxemburger Abkommen. 50 Jahre Entschädigung für NS-Unrecht

Cover
Societäts-Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783797309006, Kartoniert, 221 Seiten, 14.80 EUR
Herausgegeben von Karl Brozik und Konrad Matschke. Aus Anlass der fünfzigsten Wiederkehr der Unterzeichnung des Luxemburger Abkommens richtete die Claims Conference ein öffentliches Symposium zur Entschädigung…

Jens Hoffmann: Das kann man nicht erzählen. 'Aktion 1005' - Wie die Nazis die Spuren ihrer Massenmorde in Osteuropa beseitigten

Cover
Konkret Literatur Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783930786534, Kartoniert, 448 Seiten, 29.80 EUR
Anfang 1942, nachdem die Rote Armee den Vormarsch der Wehrmacht auf Moskau gestoppt hatte, begann die nationalsozialistische Staatsführung Vorsorge zu treffen für den Fall ihrer Niederlage. Unter der…

Cornelia Essner: Die Nürnberger Gesetze. oder Die Verwaltung des Rassenwahns 1933-1945

Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2003
ISBN 9783506722607, Gebunden, 477 Seiten, 50.00 EUR
Entrechtung, Vertreibung und schließlich Vernichtung der deutschen Juden - die Nürnberger Gesetze von 1935 schufen die entscheidende Grundlage aller späteren Maßnahmen. Sie und die anderen Elaborate der…

Georg M. Hafner / Esther Schapira: Die Akte Alois Brunner. Warum einer der größten Naziverbrecher noch immer auf freiem Fuß ist

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593365695, Gebunden, 326 Seiten, 20.35 EUR
Die Autoren folgen den Spuren des größten noch lebenden NS-Kriegsverbrechers Alois Brunner. Als engster Mitarbeiter von Adolf Eichmann in der Zentralstelle für jüdische Auswanderung schickte Brunner zwischen…

Annette Weinke: Gewalt, Geschichte, Gerechtigkeit. Transnationale Debatten über deutsche Staatsverbrechen im 20. Jahrhundert

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835317666, Gebunden, 372 Seiten, 34.90 EUR
Mit dem Aufkommen des modernen Kriegsvölkerrechts im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts veränderte sich der Blick auf die verschiedenen Erscheinungsformen staatlich organisierter Gewalt. Am Beispiel…

Klaus Luig: '...weil er nicht arischer Abstammung ist'. Jüdische Juristen in Köln während der NS-Zeit.

Cover
Dr. Otto Schmidt Verlag, Köln 2004
ISBN 9783504010126, Gebunden, 428 Seiten, 29.80 EUR
Herausgegeben von der Rechtsanwaltskammer Köln. Der Titel des Buches lautet "...weil er nicht arischer Abstammung ist". Das ist der entscheidende Satz aus dem Bescheid, durch den jüdischen Rechtsanwälten…

Thomas Wandres: Die Strafbarkeit des Auschwitz-Leugnens

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783428100552, Broschiert, 338 Seiten, 80.78 EUR
Deutschland mehr als ein halbes Jahrhundert nach Hitler: Rechtsextremisten marschieren auf, Nazi-Symbole werden gezeigt, Parolen skandiert. Da scheinen sich die Aktivitäten der Auschwitz-Leugner, die…

Hannah Arendt / Joachim Fest: Eichmann war von empörender Dummheit. Gespräche und Briefe

Cover
Piper Verlag, München 2011
ISBN 9783492054423, Gebunden, 207 Seiten, 16.95 EUR
In Vorbereitung seines 1964 gesendeten Rundfunkinterviews über Hannah Arendts spektakulären Prozessbericht "Eichmann in Jerusalem" schickt Joachim Fest einen dicken Fragenkatalog an die Autorin. Natürlich…

Peter Reichel: Vergangenheitsbewältigung in Deutschland. Die Auseinandersetzung mit der NS-Diktatur von 1945 bis heute

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406459566, Paperback, 253 Seiten, 14.95 EUR
Die "Vergangenheitsbewältigung" in Deutschland, also die politische Auseinandersetzung mit der nationalsozialistischen Diktatur und ihren Folgen, ist längst selbst zu einem historischen Thema geworden.…

Angelika Benz: Der Henkersknecht. Der Prozess gegen John (Iwan) Demjanjuk in München

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783863310110, Kartoniert, 240 Seiten, 19.00 EUR
Von November 2009 bis Mai 2011 stand John (Iwan) Demjanjuk vor dem Landgericht München II - angeklagt der 27.900-fachen Beihilfe zum Mord, begangen 1943 im Vernichtungslager Sobibor. War der in einem…