Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Sachbuch: Ratgeber, Epoche: 21. Jahrhundert

David Foster Wallace: Das hier ist Wasser / This is water. Anstiftung zum Denken

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2012
ISBN 9783462044188, Broschiert, 64 Seiten, 4.99 EUR
Zweisprachige Ausgabe. Aus dem Amerikanischen von Ulrich Blumenbach. David Foster Wallace wurde 2005 darum gebeten, vor Absolventen des Kenyon College eine Abschlussrede zu halten. Diese berühmt gewordene…

Margot Käßmann: Sorge dich nicht, Seele. Warum wir nicht verzagen müssen.

Cover
Adeo, Asslar 2016
ISBN 9783863341121, Gebunden, 256 Seiten, 17.99 EUR
Das Leben wirft nahezu täglich neue Fragen auf. Und die Antwort fällt uns oft so schwer: Warum muss das ausgerechnet mir passieren? Und warum gerade jetzt? Viele haben angesichts der gesellschaftlichen…

Dirk Knipphals: Die Kunst der Bruchlandung. Warum Lebenskrisen unverzichtbar sind

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783871346132, Gebunden, 256 Seiten, 19.95 EUR
Gegenwärtig kann sich alles, von der Weltpolitik bis hin zum Familienurlaub, sofort zur Krise auswachsen - sie gilt als Zeichen unserer Zeit. Doch wie kam es dazu? Was sind Lebenskrisen eigentlich, und…

Natalie Knapp: Der unendliche Augenblick. Warum Zeiten der Unsicherheit so wertvoll sind

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2015
ISBN 9783498034030, Gebunden, 320 Seiten, 19.95 EUR
Ein neuer Lebensabschnitt, eine gesellschaftliche Krise oder die Geburt eines Kindes: Wenn sich Dinge verändern, fühlen wir uns oft verunsichert. Denn wir müssen Abschied nehmen von Vertrautem, haben…

Barbara Bleisch: Warum wir unseren Eltern nichts schulden

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446258310, Gebunden, 208 Seiten, 18.00 EUR
Wie oft soll ein erwachsener Sohn seine Mutter besuchen? Muss sich eine Tochter finanziell an der Pflege ihres Vaters beteiligen? Sind Kinder ihren Eltern überhaupt etwas schuldig? Die Bindung an die…

Wilhelm Schmid: Sexout. Und die Kunst, neu anzufangen

Cover
Insel Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783458176466, Gebunden, 130 Seiten, 10.00 EUR
Sex macht Spaß! Immer mehr Menschen - ob jung oder alt - wissen mit dieser ständig wiederholten Formel nichts mehr anzufangen. Denn ihre Erfahrung ist eine ganz andere: Sex ist ein Problem. Dieses Buch…

Wilhelm Schmid: Glück. Alles, was Sie darüber wissen müssen, und warum es nicht das Wichtigste im Leben ist

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783458173731, Gebunden, 79 Seiten, 7.00 EUR
Einfach nur glücklich sein: offenbar ein schwieriges Unterfangen. In seinem neuen Buch denkt Wilhelm Schmid darüber nach, was unser Glück ausmacht, was die Philosophie dazu beitragen kann und was wir…

Andreas Urs Sommer: Die Kunst des Zweifelns. Anleitung zum skeptischen Denken

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406528385, Paperback, 156 Seiten, 9.90 EUR
Die philosophische Skepsis ist eine Form der Lebenskunst, die in unserer auf Gewissheit versessenen Zeit in Vergessenheit geraten ist. Demgegenüber zeigt dieses Buch, dass das skeptische Philosophieren…

Wilhelm Schmid: Dem Leben Sinn geben. Von der Lebenskunst im Umgang mit Anderen und der Welt

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783518423738, Gebunden, 472 Seiten, 22.95 EUR
Viele Menschen sehen den Sinn des Lebens in der Liebe. Doch was ist, wenn die Beziehung zerbricht? Ist das Leben dann sinnlos geworden? Warum dann alles vom Gelingen einer einzigen Liebe abhängig machen?…

Wilhelm Schmid: Die Liebe neu erfinden. Von der Lebenskunst im Umgang mit Anderen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518422038, Gebunden, 396 Seiten, 19.90 EUR
Die Liebe ist schwierig geworden. Alles soll sie leisten: uns unendliche Glücksgefühle, unbändige Leidenschaft und ewige Lust bescheren allerdings ohne uns in unserer Freiheit einzuschränken. Kein Wunder…

Gregor Eisenhauer: Die zehn wichtigsten Fragen des Lebens in aller Kürze beantwortet

Cover
DuMont Verlag, Köln 2014
ISBN 9783832197599, Gebunden, 254 Seiten, 18.00 EUR
Wir leben oft so, als hätten wir unbegrenzt Zeit. Doch so ungern wir uns die Endlichkeit unserer Existenz vor Augen führen, so gut könnte uns der Mut zum Hinschauen tun. Dann würden wir uns nämlich die…

Ulrich Wickert: Zeit zu handeln. Den Werten einen Wert geben

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783455112535, Gebunden, 256 Seiten, 20.40 EUR
In den letzten Jahren wächst bei vielen Menschen das Unbehagen, weil sie glauben, die Orientierung zu verlieren. Die Angst gegenüber allem vermeintlich Fremden nimmt ebenso zu wie die globale Verunsicherung…