Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Sachbuch: Psychologie, Epoche: 21. Jahrhundert

Heiko Ernst: Wie uns der Teufel reitet. Von der Aktualität der 7 Todsünden

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783550078323, Gebunden, 270 Seiten, 18.00 EUR
Geiz, Neid, Zorn, Wollust, Hochmut, Völlerei und Trägheit - die Todsünden des Mittelalters sind heute nicht nur tolerierte, sondern geradezu erwünschte Verhaltensweisen. Der alte Katalog der Laster hat…

Ingo Rose / Barbara Sichtermann: Männer am Rande des Nervenzusammenbruchs

Cover
Edition Ebersbach, Berlin 2006
ISBN 9783938740071, Gebunden, 248 Seiten, 19.90 EUR
Die Autoren zeigen in ihrem Buch, an welchen Ecken, Kanten und Zentren es heute im Zusammenleben brennt und kriselt. Sie zeigen aber auch auf , wo die Lösungen liegen könnten. Dass eine Frau es bis ins…

Stephan Grünewald: Deutschland auf der Couch. Eine Gesellschaft zwischen Stillstand und Leidenschaft

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593379265, Gebunden, 234 Seiten, 19.90 EUR
Politiker, Soziologen und Ökonomen haben sich in der jüngsten Vergangenheit zur Lage der Nation geäußert. Doch niemand hat bislang den einzelnen Menschen und die Gesellschaft gleichermaßen in den Blick…

Sven Hillenkamp: Das Ende der Liebe. Gefühle im Zeitalter unendlicher Freiheit

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2009
ISBN 9783608946086, Gebunden, 311 Seiten, 22.90 EUR
Sven Hillenkamp erzählt von den Möglichkeiten der Liebe, des Sex, der Partnerwahl, der Ausbildung, der beruflichen und seelischen Selbstentwicklung, der Körpermanipulation, des Erfolgs, der Berühmtheit.…

Helmut Remschmidt: Tötungs- und Gewaltdelikte junger Menschen. Ursachen, Begutachtung, Prognose

Cover
Springer Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783642298707, Gebunden, 462 Seiten, 59.95 EUR
Dieses Buch ist ein Erfahrungs- und Forschungsbericht über eine 30-jährige Beschäftigung mit jungen Menschen, die ein Tötungsdelikt begangen oder versucht haben. In denjenigen Fällen, in denen es nicht…

Stephan Grünewald: Die erschöpfte Gesellschaft . Warum Deutschland neu träumen muss

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783593398174, Gebunden, 186 Seiten, 19.99 EUR
Unsere Gesellschaft ist in sich zerrissen. Allmacht und Ohnmacht wechseln sich ab: Social Media macht aus jedem von uns einen potenziellen Revolutionär, der ganze Regierungen stürzen kann. Euro- und Finanzkrise…

Ines Geipel: Seelenriss. Depression und Leistungsdruck

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2010
ISBN 9783608946598, Gebunden, 239 Seiten, 18.95 EUR
Wie ein Blitz trifft uns die Nachricht, wenn einer der Erfolgreichen und Berühmten das Leben plötzlich nicht mehr erträgt. Der Suizid als letzte Konsequenz quälender Depressionen beleuchtet für einen…

Barbara Ehrenreich: Smile or Die. Wie die Ideologie des positiven Denkens die Welt verdummt

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2010
ISBN 9783888976827, Gebunden, 254 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Gabriele Gockel und Barbara Steckhan. "Sei positiv! Optimisten leben länger! Der Erfolg ist in dir!" Seit Jahrzehnten künden Ratgeber und Motiva tionstrainer von der grenzenlosen…

Friederike Gräff: Warten. Erkundungen eines ungeliebten Zustands

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783861537632, Gebunden, 192 Seiten, 9.99 EUR
Eine Reise in die erstaunliche Welt des Wartens: Wir warten auf die große Liebe, eine Schriftstellerin wartet auf die nächste Romanidee, eine Schwangere auf ihr erstes Kind, ein junger Mensch auf das…

Stefan Rieger: Multitasking. Zur Ökonomie der Spaltung

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518260463, Taschenbuch, 135 Seiten, 12.00 EUR
Im Multitasking karikiert sich die Moderne selbst. Menschen, die unterschiedliche Dinge gleichzeitig verrichten, die telefonieren, autofahren und Kaffee trinken, stehen nicht umsonst am Pranger verfehlter…

Volkmar Sigusch: Sexualitäten. Eine kritische Theorie in 99 Fragmenten

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783593399751, Gebunden, 628 Seiten, 39.90 EUR
Was Sie alles über Sexualität wissen könnten Sigmund Freuds Sexualtheorie ist inzwischen mehr als 100 Jahre alt. Seitdem hat sich viel verändert. Wir denken und arbeiten heute nicht nur anders, wir begehren…

Hans-Joachim Maaz: Die narzisstische Gesellschaft. Ein Psychogramm

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406640414, Broschiert, 236 Seiten, 17.95 EUR
Gier - den Hals nicht voll kriegen zu können, so lautet die mit Abstand häufigste Antwort auf die Frage nach der tieferen Ursache der Krise unseres Finanz- und Gesellschaftssystems. Der Psychoanalytiker…