Ähnliche Bücher

Ursula Muscheler: Haus ohne Augenbrauen. Architekturgeschichten aus dem 20. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406548017, Kartoniert, 255 Seiten, 12.95 EUR
Mit 25 Abbildungen. Das 20. Jahrhundert war auch in der Architektur das Jahrhundert der Experimente, des ständigen Neubeginns, der sich wandelnden Visionen für eine bessere Zukunft. Die neuen Bauten…
Sachbuch: Politik, Stichwort: Stasi

Opposition und Widerstand in der DDR. Politische Lebensbilder

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2002
ISBN 9783406476198, Paperback, 375 Seiten, 14.90 EUR
Herausgegeben von Karl Wilhelm Fricke, Peter Steinbach und Johannes Tuchel. Ein Jahrzehnt nach der friedlichen Revolution des Herbstes 1989 in der DDR droht die Erinnerung an jene Menschen in Vergessenheit…

Roland Jahn: Wir Angepassten. Überleben in der DDR

Cover
Piper Verlag, München 2014
ISBN 9783492056311, Gebunden, 192 Seiten, 19.99 EUR
Warum hat die Diktatur in der DDR so lange funktioniert? Weil sich fast alle angepasst haben, sagt Roland Jahn. Als Kind der DDR zunächst mitgelaufen, fand Jahn bald Wege, Menschenrechte einzufordern…

Siegfried Suckut (Hg.) / Jürgen Weber (Hg.): Stasi-Akten zwischen Politik und Zeitgeschichte. Eine Zwischenbilanz

Cover
Olzog Verlag, München 2003
ISBN 9783789281358, Kartoniert, 338 Seiten, 19.80 EUR
Als im Herbst 1989 in der DDR beherzte Frauen und Männer auf die Straße gingen und die friedliche Revolution wagten, war eine ihrer wichtigsten Forderungen die Entmachtung des Staatssicherheitsdienstes…

Karl-Wilhelm Fricke / Silke Klewin: Bautzen II. Sonderhaftanstalt unter MfS-Kontrolle 1956 bis 1989

Cover
Gustav Kiepenheuer Verlag, Leipzig 2001
ISBN 9783378010567, Unbekannt, 304 Seiten, 15.00 EUR
Die Autoren bringen in ihrer Dokumentation dem Leser die Welt in "Mielkes Privatknast" noch einmal lebendig nah. Dies geschieht vor allem durch zahlreiche, bislang unveröffentlichte Quellen wie Interviews,…

Matthias Wanitschke: Methoden und Menschenbild des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR. Diss.

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2001
ISBN 9783412032012, Gebunden, 409 Seiten, 41.00 EUR
Erstellt im Auftrag des Landesbeauftragten des Freistaates Thüringen für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR. Während der Aufbau des Ministeriums für Staatssicherheit bereits…

Simone Hannemann: Robert Havemann und die Widerstandsgruppe 'Europäische Union'. Eine Darstellung der Ereignisse und deren Interpretation nach 1945

Cover
Robert Havemann Gesellschaft, Berlin 2001
ISBN 9783980492058, Broschiert, 188 Seiten, 8.00 EUR
"Überhaupt ist aus dem vorliegenden Aktenmaterial nicht ersichtlich, wie die Gruppe um Dr. Havemann aufgerollt worden ist. Fest steht, daß die Gestapo eine Reihe von Dingen gewußt hat, die sie bei der…

Sandra Pingel-Schliemann: Zersetzen. Strategie einer Diktatur

Cover
Robert Havemann Gesellschaft, Berlin 2002
ISBN 9783980492072, Broschiert, 420 Seiten, 22.00 EUR
Zuerst verlor Herr J. seinen Führerschein. Einige Monate später hingen an mehreren Bäumen seines Heimatdorfes Zettel, die ihn persönlich beleidigten. Auch in der Ehe begann es zu kriseln, da im Dorf das…

Hubertus Knabe: West-Arbeit des MfS. Das Zusammenspiel von

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783861531821, Gebunden, 598 Seiten, 24.54 EUR
Der Kampf gegen den "Klassenfeind" im Westen wurde vom MfS von Anfang an als "Hauptaufgabe" betrachtet. Ob Postkontrolle, Telefonkontrolle, Grenzaufklärung oder Bekämpfung der inneren Opposition - "innere"…

Helmut Wagner: Schöne Grüße aus Pullach. Operationen des BND gegen die DDR

Cover
Edition Ost, Berlin 2000
ISBN 9783932180972, Taschenbuch, 239 Seiten, 12.68 EUR
Helmut Wagner, Deckname Günter Dietrich, war Oberstleutnant in der Spionageabwehr der DDR. Der Autor berichtet über alle Aktionen des BND gegen die DDR, die in die Hose gingen. Ein ehemaliger Außenminister…

Wilfriede Otto: Erich Mielke. Biografie

Cover
Karl Dietz Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783320019761, Gebunden, 736 Seiten, 24.54 EUR
Mit 50 Abbildungen und einer CD-ROM, die Ausschnitte aus den Reden Erich Mielkes bei Empfängen, treffen mit sowjetischen Vertretern, Kollegiumssitzungen und auf ZK-Tagungen enthält.

Ellen Thiemann: Der Feind an meiner Seite. Die Spitzelkarriere eines Fußballers

Cover
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2005
ISBN 9783776624533, Gebunden, 320 Seiten, 22.90 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Wegen Republikflucht kam Ellen Thiemann für zweieinhalb Jahre ins gefürchtete Frauenzuchthaus Hoheneck, wo sie mit drastischen Strafmaßnahmen - Folter, Schlafentzug, stundenlangen…

Christian Booß: Im goldenen Käfig. Zwischen SED, Staatssicherheit, Justizministerium und Mandant - die DDR-Anwälte im politischen Prozess. Diss.

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783525351253, Gebunden, 813 Seiten, 45.00 EUR
Zu den ersten prominenten Persönlichkeiten, die in der Friedlichen Revolution unter Stasi-Verdacht gerieten, gehörten auffällig viele Rechtsanwälte, die in den Umbruchzeiten als Politiker antraten. Bewusst…