Ähnliche Bücher

Ursula Muscheler: Haus ohne Augenbrauen. Architekturgeschichten aus dem 20. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406548017, Kartoniert, 255 Seiten, 12.95 EUR
Mit 25 Abbildungen. Das 20. Jahrhundert war auch in der Architektur das Jahrhundert der Experimente, des ständigen Neubeginns, der sich wandelnden Visionen für eine bessere Zukunft. Die neuen Bauten…
Sachbuch: Philosophie, Epoche: 20. Jahrhundert

Albert Schweitzer: Wir Epigonen. Kultur und Kulturstaat. Werke aus dem Nachlass

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406527654, Gebunden, 416 Seiten, 59.50 EUR
Dieser erste kulturphilosophische Entwurf Albert Schweitzers, entstanden in der Umbruchzeit des Ersten Weltkriegs, ist ein ebenso eindrucksvolles wie erstaunliches kulturkritisches Dokument, das an Oswald…

Salomon Malka: Emmanuel Levinas. Eine Biografie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406516597, Gebunden, 314 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Französischen von Frank Miething. Emmanuel Levinas (1906 - 1995) zählt zu den bedeutendsten Denkern des 20. Jahrhunderts. Als Sohn jüdischer Eltern in Kaunas (Litauen) geboren, studierte er in…

Hans-Martin Schönherr-Mann: Sartre - Philosophie als Lebensform

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406511387, Broschiert, 173 Seiten, 16.90 EUR
Jean-Paul Sartre, dessen Geburtstag sich am 21. Juni 2005 zum hundertsten Male jährt, hat durch sein Denken und sein Engagement eine ganze Epoche geprägt. Hans-Martin Schönherr-Mann stellt Sartres intellektuelle…

Hans-Dieter Zimmermann: Martin und Fritz Heidegger. Philosophie und Fastnacht

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406528811, Gebunden, 172 Seiten, 17.90 EUR
Wer Martin Heidegger verstehen will, sollte den Bruder kennen. In ihm ist die Provinz von Meßkirch verkörpert, die freilich überraschend weltläufig war. Während Martin - von der Kirche gefördert - aufs…

Albert Schweitzer: Kultur und Ethik in den Weltreligionen. Werke aus dem Nachlass

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406477829, Gebunden, 467 Seiten, 59.90 EUR
"Kultur und Ethik", entstanden 1919-1921, skizziert den Beitrag der Weltreligionen zu einer universalen Ethik. Gleichzeitig bietet dieses überaus präzise, meisterhaft geschriebene und in sich geschlossene…

Albert Schweitzer: Die Weltanschauung der Ehrfurcht vor dem Leben. Kulturphilosophie III. Dritter und vierter Teil. Werke aus dem Nachlass

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406453465, Gebunden, 504 Seiten, 59.90 EUR
Herausgegeben von Claus Günzler und Johann Zürcher. An keinem Teil seines Werks lag Albert Schweitzer mehr als an seinem Beitrag zur Philosophie. Doch die ihm gebührende Wirkung musste ausbleiben, weil…

Harald Fricke: Gesetz und Freiheit. Eine Philosophie der Kunst

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406465147, Broschiert, 220 Seiten, 9.90 EUR
Was ist eigentlich Kunst? Und: Was ist große Kunst? Was für Arten von Kunst gibt es? Wie verändert sie sich im Lauf der Geschichte? Wie hängt sie mit der natürlichen, wie mit der gesellschaftlichen Welt…

Jean Bricmont / Alan Sokal: Eleganter Unsinn. Wie die Denker der Postmoderne die Wissenschaften mißbrauchen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 1999
ISBN 9783406452741, broschiert, 350 Seiten, 20.35 EUR
"Eleganter Unsinn" ist die sehr kritische Auseinandersetzung mit Texten von Jean Baudrillard, Gilles Deleuze, Félix Guattari, Luce Irigaray, Julia Kristeva, Jacques Lacan, Bruno Latour und Paul Virilio.…

Günther Anders / Hannah Arendt: Schreib doch mal 'hard facts' über Dich. Briefe 1939 bis 1975

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406699108, Gebunden, 286 Seiten, 29.95 EUR
Herausgegegeben von Krestin Putz. Dieser Band präsentiert erstmals den zwischen 1939 und 1975 geführten Briefwechsel zwischen Hannah Arendt und Günther Anders sowie gemeinsam verfasste oder in thematischer…

Sarah Bakewell: Das Café der Existenzialisten. Freiheit, Sein und Aprikosencocktails

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406697647, Gebunden, 448 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Rita Seuß. Mit 26 Abbildungen. Wie macht man Philosophie aus Aprikosencocktails? Für Sartre kein Problem: Er machte Philosophie aus einem Schwindelgefühl, aus Voyeurismus, Scham,…

Günther Anders: Musikphilosophische Schriften. Texte und Dokumente

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406706615, Gebunden, 417 Seiten, 39.95 EUR
Herausgegeben von Reinhard Ellensohn. Dieser Band versammelt sämtliche Schriften zur Musik von Günther Anders aus den Zwanziger- und Dreißigerjahren. Biografie und Werk des Philosophen erscheinen durch…

Günther Anders: Die Weltfremdheit des Menschen. Schriften zur philosophischen Anthropologie

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406726972, Gebunden, 544 Seiten, 44.00 EUR
In Günther Anders ' Texten zur philosophischen Anthropologie wird der Mensch als ein Wesen porträtiert, das immer erst nachträglich zur Welt kommt und sich immer wieder aufs Neue selbst bestimmen und…