Ähnliche Bücher

Peter Lilienthal: Befragung eines Nomaden

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612352, Broschiert, 285 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Peter Lilienthal ist ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken…
Sachbuch: Philosophie, Stichwort: Geschichtsphilosophie

Jean-Michel Palmier: Walter Benjamin. Leben und Werk

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518585368, Gebunden, 1372 Seiten, 64.00 EUR
Herausgegeben und mit einem Vorwort versehen von Florent Perrier. Aus dem Französischen von Horst Brühmann. "Man muss alles lesen, alles studieren" - Michel Foucaults lakonische Anweisung für erfolgreiches…

Hans Blumenberg / Carl Schmitt: Hans Blumenberg / Carl Schmitt: Briefwechsel. 1971-1978. Und weitere Materialien

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518584828, Gebunden, 310 Seiten, 26.80 EUR
"Ich möchte Ihnen daher auch das nackte Faktum mitteilen, dass ich 1971 den Kontakt zu Carl Schmitt gesucht und gefunden habe. Darüber wird viel später mehr zu sagen sein", schreibt Hans Blumenberg 1977…

Walter Benjamin: Über den Begriff der Geschichte. Werke und Nachlass. Kritische Gesamtausgabe. Band 19

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518585498, Gebunden, 380 Seiten, 34.80 EUR
Die Aufzeichnungen Walter Benjamins Über den Begriff der Geschichte, an denen er bis zum Frühjahr 1940 schrieb, sind zugleich nüchterne Bilanz eines leidenschaftlichen Intellektuellen und steile Konstruktion…

Reinhart Koselleck: Vom Sinn und Unsinn der Geschichte. Aufsätze und Vorträge aus vier Jahrzehnten

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518585399, Gebunden, 388 Seiten, 32.00 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Carsten Dutt. In diesem Band, der Aufsätze und Vorträge aus vier Jahrzehnten versammelt, werden die Entwicklung und die Reichweite der Koselleckschen Historik…

Paul Tillich: Vorlesungen über Geschichtsphilosophie und Sozialpädagogik . Gesammelte Werke, Band 15

Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783110196627, Gebunden, 440 Seiten, 168.00 EUR
Der Band enthält die bisher unveröffentlichten Manuskripte der Vorlesungen "Geschichtsphilosophie und Sozialpädagogik", die der Theologe und Philosoph Paul Tillich als Professor für Philosophie und Soziologie…

Theodor W. Adorno: Zur Lehre von der Geschichte und von der Freiheit. Nachgelassene Schriften. Abteilung IV: Vorlesungen. Band 13

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518583050, Gebunden, 491 Seiten, 32.72 EUR
Herausgegeben von Rolf Tiedemann und dem Theodor W. Adorno Archiv. Anfang der sechziger Jahre hielt Theodor W. Adorno an der Frankfurter Universität vier Vorlesungen, die ihn "unterwegs zur 'Negativen…

Kurt Röttgers: Die Lineatur der Geschichte

Cover
Editions Rodopi B. V., Amsterdam Atlanta 1999
ISBN 9789042005143, Paperback, 370 Seiten, 60.33 EUR
Lineaturen sind Formalstrukturen, in die sich Texte einschreiben. In welche Lineaturen schreibt sich der Text der Geschichte(n) ein? Die Untersuchung geht aus von der Entwicklung eines für die Geschichte…

Heinz Dieter Kittsteiner: Mit Marx für Heidegger - Mit Heidegger für Marx

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2004
ISBN 9783770539482, Gebunden, 240 Seiten, 24.90 EUR
Karl Marx und Martin Heidegger haben das gemeinsame Schicksal, dass ihre Rezeption politisch überformt war. Seit dem Jahr 1989 hat sich das geändert. Ein verfehlter Sozialismus ist zusammengebrochen -…

Heinz Dieter Kittsteiner: Out of Control. Über die Unverfügbarkeit des historischen Prozesses

Cover
Philo Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783825703448, Kartoniert, 309 Seiten, 34.00 EUR
Anhand von Kant, Schelling und Hegel wird hier noch einmal die Konstruktion des Sinns in der unbewußten Produktion der Geschichte aufgedeckt. Burckhardt bezweifelt ihn; Marx hält in seiner Weise daran…

Tamás Miklós: Der kalte Dämon. Versuche zur Domestizierung des Wissens

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406688331, Gebunden, 362 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Ungarischen von Eva Zador. Ein imposanter Gang des Budapester Philosophen Tamás Miklós durch die deutsche Geschichtsphilosophie von Kant, Schelling und Schiller über Hegel, Burckhardt und Nietzsche…

Volker Mueller: Ludwig Feuerbach. Religionskritik und Geistesfreiheit

Angelika Lenz Verlag, Neustadt am Rübenweg 2004
ISBN 9783933037435, Kartoniert, 357 Seiten, 24.80 EUR
Anlässlich des 200. Geburtstages von Ludwig Feuerbach (1804-1872) haben 15 Autoren, die aus dem gesamten freigeistigen Spektrum bzw. der Wissenschaft stammen, ihre Erkenntnisse in diesem hochaktuellen…

Friedrich Wilhelm Joseph von Schelling: Weltalter-Fragmente. Aus den Manuskripten des Berliner Nachlasses. 2 Bände

Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart - Bad Cannstatt 2002
ISBN 9783772821554, Broschiert, 770 Seiten, 108.00 EUR
Herausgegeben von Klaus Grotsch. Mit einer Einleitung von Wilhelm Schmidt-Biggemann.