Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Sachbuch: Pädagogik, Epoche: 18. Jahrhundert

Ernst Cassirer: Über Rousseau

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518296257, Taschenbuch, 174 Seiten, 10.00 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Guido Kreis. Nie zuvor ist die innere Zerrissenheit von Rousseaus Schriften mit solcher Konsequenz philosophisch ernstgenommen worden wie in Ernst Cassirers großer…

Briefe von und an Joachim Heinrich Campe. Band 2: Briefe von 1789-1814

Cover
Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2008
ISBN 9783447056823, Gebunden, 840 Seiten, 118.00 EUR
Herausgegeben, eingeleitet und kommentiert von Hanno Schmidt, Anke Lindemann-Stark und Christophe Losfeld. Mit dem zweiten Band wird die Neuedition der Briefe von und an Joachim Heinrich Campe abgeschlossen.…

Johann Caspar Lavater: Johann Caspar Lavater: Ausgewählte Werke, Band II. Aussichten in die Ewigkeit. 1768-1773/78

Cover
NZZ libro, Zürich 2001
ISBN 9783858238658, Gebunden, 816 Seiten, 76.69 EUR
Herausgegeben von Ursula Caflisch-Schnetzler. Die Historisch-Kritische Ausgabe ausgewählter Werke in 10 Bänden, deren erste Bände im April 2001 erschienen sind, bezieht den umfangreichen, zum größten…

Lavater, Johann Caspar: Ausgewählte Werke. Ergänzungsband. Bibliografie der Werke Lavaters

Cover
NZZ libro, Zürich 2001
ISBN 9783858238641, Gebunden, 310 Seiten, 56.24 EUR
Zusammengestellt von Horst Weigelt und Niklaus Landolt. Mit ausgewählten Standort-Nachweisen. Die Bibliografie umfasst die zu Lebzeiten im Druck erschienenen Werke Lavaters, ergänzt durch Titel, die unmittelbar…

Hartmut von Hentig: Rousseau oder Die wohlgeordnete Freiheit

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406504693, Broschiert, 124 Seiten, 14.90 EUR
Dieses Buch bietet einen knappen und lehrreichen Überblick über Leben, Werk und Wirkung von Jean-Jacques Rousseau. Hartmut von Hentig legt ein Grundmuster in Rousseaus Gedanken frei: Aus den beiden Quellen…

Dieter Sturma: Jean-Jacques Rousseau

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406419492, Taschenbuch, 206 Seiten, 12.50 EUR
Jean-Jacques Rousseau (1712-1778) hat eine Vielzahl von Spuren in der modernen Kultur hinterlassen. In klassischen Werken der Philosophie, Pädagogik und Literatur deckt er Möglichkeiten und Irrwege des…

Hazel Rosenstrauch: Wahlverwandt und ebenbürtig. Caroline und Wilhelm von Humboldt

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783821862071, Gebunden, 334 Seiten, 32.00 EUR
Verdanken wir das Ideal einer humanistischen Erziehung dem Alltag einer außergewöhnlichen Beziehung? Wilhelm von Humboldt: der große Reformer unseres Bildungswesens, der Diplomat, der Ästhet, der dem…

Katrin Löffler (Hg.): Als Studiosus in Pleiß-Athen. Erinnerungen von Leipziger Studenten des 18. Jahrhunderts

Cover
Lehmstedt Verlag, Leipzig 2009
ISBN 9783937146683, Gebunden, 411 Seiten, 19.90 EUR
Mit 25 farbigen Abbildungen. Schürzenjäger und Modegecken - diesen Ruf genossen die Leipziger Studenten im 18. Jahrhundert. In Wirklichkeit waren die meisten arm, nur wenige konnten sorgenfrei leben.…

Johann Heinrich Pestalozzi: Meine Nachforschungen über den Gang der Natur in der Entwicklung des Menschengeschlechts

Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2002
ISBN 9783534151967, Kartoniert, 59 Seiten, 11.50 EUR
Herausgegeben von Dieter-Jürgen Löwisch. Pestalozzis "Nachforschungen ..." (1797) erweisen sich im Bereich der Pädagogik als "eines der schonungslosesten und erregendsten Werke" über den Menschen (Heinrich…

Regina Viereck: Zwar sind es weibliche Hände. Die Botanikerin und Pädagogin Catharina Helene Dörrien 1717-1795

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593365800, Gebunden, 179 Seiten, 24.54 EUR
Catharina Helena Dörrien galt zu Lebzeiten als berühmtes Frauenzimmer. Sie war eine Pionierin der Mädchenbildung, bekannt wurde sie jedoch als Botanikerin. 1777 erschien ihr großes Verzeichnis von Pflanzen…