Ähnliche Bücher

Mark Buchanan: Das Sandkorn, das die Erde zum Beben bringt. Dem Gesetz der Katastrophen auf der Spur oder Warum die Welt einfacher ist, als wir denken

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2001
ISBN 9783593366630, Gebunden, 280 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Englischen von Carl Freytag. Mark Buchanan macht auf Ideen aus der theoretischen Physik aufmerksam, die auch Historikern helfen können. Sein Buch handelt von Katastrophen und Umwälzungen der verschiedensten…
Sachbuch: Musik

Thomas Kuban: Blut muss fließen. Undercover unter Nazis

Cover
Campus Verlag, Frankfurt/Main 2012
ISBN 9783593398020, Broschiert, 317 Seiten, 19.99 EUR
Der Rechtsrock schlägt den Takt, der eine ganze Jugendkultur bewegt - europaweit. Unter Lebensgefahr hat der Undercover-Journalist Thomas Kuban über Jahre hinweg Konzerte mit versteckter Kamera gefilmt…

Tim Renner: Kinder, der Tod ist gar nicht so schlimm!. Über die Zukunft der Musik- und Medienindustrie

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783593376363, Gebunden, 220 Seiten, 19.90 EUR
Die Medienindustrie steht vor einem gewaltigen Umbruch. Die Königreiche der Schallplattenfirmen, TV-Sender, Filmproduktionen, Verlage und ihrer klassischen Vertriebswege werden fallen, Kunden werden…

John Higgs: Alles ist relativ und anything goes. Eine Reise durch das unglaublich seltsame und ziemlich wahnsinnige 20. Jahrhundert

Cover
Insel Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783458176633, Gebunden, 379 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Englischen von Michael Bischoff. Bei der Uraufführung von Igor Strawinskys 'Le Sacre du printemps' am 29. Mai 1913 in Paris kommt es zum Eklat. Schon während der Eröffnungsmusik bricht ein Teil…

Jochen Bonz (Hg.): Sound Signatures. Pop-Splitter

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518121979, Taschenbuch, 250 Seiten, 11.20 EUR
Was ist Pop? So wenig originell diese Frage ist, so vielfältig und überraschend können die Antworten ausfallen, wenn man sie den Richtigen stellt: Schriftstellern wie Thomas Meinecke, Andreas Neumeister…

Stephon H.S. Alexander: The Jazz of Physics. Die Verbindung von Musik und der Struktur des Universums

Cover
Eichborn Verlag, Köln 2017
ISBN 9783847900337, Gebunden, 336 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Carl Freytag. Schon vor mehr als fünfzig Jahren begeisterte sich John Coltrane für das Universum. Inspiriert von Albert Einstein, hatte Coltrane Physik und Geometrie in den…

Hans Melderis: Raum - Zeit - Mythos. Richard Wagner und die modernen Naturwissenschaften. Mit CD

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2001
ISBN 9783434504870, Gebunden, 228 Seiten, 21.47 EUR
Raum und Zeit ? "ein verfluchtes Thema" hat es Richard Wagner genannt. Im "Ring" verbindet er es dann mit einem Weltschöpfungsmythos, im "Parsifal" mit einem Welterlösungsmythos. Auch für die moderne…

Klaus Farin: Frei.Wild. Südtirols konservative Antifaschisten

Cover
Archiv der Jugendkulturen, Berlin 2015
ISBN 9783945398227, Gebunden, 400 Seiten, 36.00 EUR
Frei.Wild provoziert und polarisiert die öffentliche Meinung wie keine andere deutschsprachige Band, aber kaum eine andere ist derzeit auch so erfolgreich. Klaus Farin hat nicht nur die vier Musiker zwei…

Robert Schlesinger: Die Emotionale Revolution. Die Oper als Schlüssel zu den 150 Jahren des 19. Jahrhunderts

Cover
Czernin Verlag, Wien 2001
ISBN 9783707601312, Gebunden, 310 Seiten, 23.00 EUR
"Sie ist betrübt und sagt, dass sie nie wieder eine haben wird, die so hübsch ist" - Reaktion einer Mutter, die soeben erfahren hat, dass ihre kleine Tochter gestorben ist. Eltern, die sich nicht erinnern,…

Samuel Mumenthaler: Beat Pop Protest - Der Sound der Schweizer Sixties

Editions Plus, Lausanne 2001
ISBN 9783952167670, Gebunden, 288 Seiten, 60.00 EUR
Mit über 300 Fotos und 1 CD.

Nakasone Genkichi: Die Einführung der westlichen, besonders deutschen Musik im Japan der Meiji-Zeit

Cover
LIT Verlag, Münster 2003
ISBN 9783825864156, Gebunden, 208 Seiten, 25.90 EUR
Weniger des gefälligen Klanges, sondern eher des schönen Scheines wegen wurde die westliche, besonders deutsche Musik im Japan der Meiji-Zeit (1866-1912) eingeführt - als ein Beitrag zur Aufbesserung…

Daniel Barenboim / Edward W. Said: Parallelen und Paradoxien. Über Musik und Gesellschaft

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783827005144, Gebunden, 254 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Burkhardt Wolf. Herausgegeben von Ara Guzelimian. Kultur kann Frieden stiften, Sprache politische Gräben überwinden. Daniel Barenboim und Edward Said geben einen bewegenden Einblick…

Mario Vieira de Carvalho: Denken ist Sterben. Sozialgeschichte des Opernhauses Lissabon

Cover
Bärenreiter Verlag, Kassel 1999
ISBN 9783761813546, broschiert, 432 Seiten, 29.65 EUR