Ähnliche Bücher

Barbara Lehmann: Eine Liebe in Zeiten des Krieges. Roman

Cover
Langen Müller Verlag, München 2015
ISBN 9783784433707, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
In einer vom Krieg geprägten Welt begegnen sich die deutsche Journalistin Doro und der kaukasische Freiheitskämpfer Aslan. Sie geben einander Halt, während Tschetschenien in Angst und Gewalt versinkt.…
Sachbuch: Musik, Stichwort: Schumann, Robert

Werner Keil: Dissonanz und Harmonie in Romantik und Moderne

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2012
ISBN 9783770553099, Broschiert, 348 Seiten, 39.90 EUR
Musik war für Antike und Mittelalter mit einer mathematisch geprägten Vorstellung von Harmonie verbunden, sie galt als Abbild des wohlgeordneten Kosmos. In der Neuzeit dient sie dem subjektiven Ausdrucksbedürfnis…

Ulrich Tadday (Hg.): Schumann Handbuch

Cover
Bärenreiter Verlag, Stuttgart - Kassel 2006
ISBN 9783476016713, Gebunden, 602 Seiten, 64.95 EUR
Seine Musik hat ihn unsterblich gemacht. Doch wer war Robert Schumann? Als Komponisten und Virtuosen, Dichter und Journalisten, Freund und Ehemann lernt der Leser ihn kennen und findet Zugang zu seiner…

Bernhard R. Appel (Hg.): Robert Schumann in Endenich (1854-1856). Krankenakten, Briefzeugnisse und zeitgenössische Berichte

Cover
Schott Verlag, Mainz 2006
ISBN 9783795705275, Gebunden, 607 Seiten, 34.95 EUR
Herausgegeben von der Akademie der Künste (Berlin) und der Robert-Schumann-Forschungsstelle (Düsseldorf). Um Schumanns letzte Lebensjahre, die er in der Nervenheilanstalt in Endenich bei Bonn verbrachte,…

Monica Steegmann: Clara Schumann

Rowohlt Verlag, Reinbek 2001
ISBN 9783499504242, Taschenbuch, 160 Seiten, 8.64 EUR

Martin Geck: Zwischen Romantik und Restauration. Musik im Realismus-Diskurs der Jahre 1848-1871

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783476018670, Kartoniert, 220 Seiten, 30.58 EUR
Gemeinschaftsausgabe mit dem Bärenreiter-Verlag, Kassel. Literatur und Malerei haben ihre Realismus-Epoche. Was sagt die Musik dazu - die weltabgewandteste aller Künste? Martin Geck weist dem Realismus…

Margit L. McCorkle: Robert Schumann. Thematisch-Bibliographisches Werkverzeichnis

Cover
G. Henle Verlag, München 2003
ISBN 9783873281103, Gebunden, 1044 Seiten, 255.00 EUR
Herausgegeben von der Robert-Schumann-Gesellschaft, Düsseldorf Unter Mitwirkung von Akio Mayeda und der Robert-Schumann-Forschungsstelle, Düsseldorf. Unter dem Titel Robert Schumann Thematisch-Bibliographisches…

Zwischen Poesie und Musik. Robert Schumann - früh und spät

Cover
Stroemfeld Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783866000001, Gebunden, 384 Seiten, 29.90 EUR
Ausstellungskatalog des StadtMuseums Bonn und der Robert-Schumann-Gesellschaft Zwickau. Herausgegeben von Ingrid Bodsch, Gerd Nauhaus und anderen. Im Ausstellungskatalog werden vor allem die noch von…

Thomas Synofzik: Heinrich Heine- Robert Schumann. Musik und Ironie

Dohr Verlag, Köln 2006
ISBN 9783936655278, Gebunden, 191 Seiten, 24.80 EUR
Von keinem anderen Dichter hat Schumann so viele Texte vertont wie von Heine. Das von zahlreichen Vorurteilen belastete Verständnis des Dichters hat lange Zeit eine angemessene Sicht auf Schumanns Liedkompositionen…

Dagmar Hoffmann-Axthelm: Robert Schumann. Eine musikalisch-psychologische Studie

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2010
ISBN 9783150202012, Kartoniert, 179 Seiten, 9.95 EUR
Robert Schumann lebte zwischen Extremen, zwischen Angst bis hin zum Verfolgungswahn und Gefühlen von tiefer Geborgenheit, zwischen Abhängigkeit und Selbstbehauptung, Selbstbewusstsein und extremen Entfremdungsgefühlen,…

Peter Gülke: Robert Schumann. Glück und Elend der Romantik

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2010
ISBN 9783552054929, Gebunden, 271 Seiten, 21.50 EUR
Robert Schumann, dessen Geburtstag sich 2010 zum 200. Mal jährt, ist eine der großen Gestalten der Romantik: Genie von höchster Produktivität, hingebungsvoller Ehemann, Vater von acht Kindern, manisch…

Martin Geck: Robert Schumann. Mensch und Musiker der Romantik. Biografie

Cover
Siedler Verlag, München 2010
ISBN 9783886808977, Gebunden, 320 Seiten, 22.95 EUR
Er war ein leidenschaftlicher Tonpoet und kühner musikalischer Vordenker, der in seinem Schaffen Sinnlichkeit und Intellektualität, Realismus und Traumverlorenheit genial zu vereinen wusste: Robert Schumann…

Malte Korff: Johannes Brahms. Leben und Werk

Cover
dtv, München 2008
ISBN 9783423246569, Kartoniert, 258 Seiten, 15.00 EUR
Der Vater verdiente sein Geld als Musiker. Der Sohn erhielt sehr früh Klavierunterricht, legte als Jugendlicher schon erste Kompositionen vor und galt als musikalisches Wunderkind. Die Karriere von Johannes…