Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Sachbuch: Musik, Stichwort: Jazz

Detlef Siegfried: Moderne Lüste. Ernest Borneman - Jazzkritiker, Filmemacher, Sexforscher

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835316737, Gebunden, 455 Seiten, 29.90 EUR
Ernest Borneman, Jungkommunist mit jüdischem Familienhintergrund, emigrierte 1933, sechs Wochen vor dem Abitur, nach London. Sein Geld verdiente er durch Jobs in der Filmbranche, als Journalist und Schriftsteller.…

Eckhard John (Hg.) / Heidy Zimmermann (Hg.): Jüdische Musik. Fremdbilder - Eigenbilder

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2004
ISBN 9783412168032, Gebunden, 416 Seiten, 39.90 EUR
Kann Musik jüdisch sein? Kein Zweifel besteht darüber, dass Juden Musik machen, dass es ausgezeichnete jüdische Komponisten und Musiker gibt, aber was macht "jüdische Musik" aus? Das Buch handelt davon,…

Christoph Wagner: Der Klang der Revolte. Die magischen Jahre des westdeutschen Musik-Underground

Cover
Schott Musik International, Mainz 2013
ISBN 9783795708429, Taschenbuch, 388 Seiten, 24.95 EUR
Herausgegeben vom Haus der Geschichte Baden-Württemberg. Mit dem Jugendprotest entstand in Westdeutschland in den "magischen Jahren" von 1967 bis 1973 eine neue Underground-Musik, die eine radikale Abkehr…

Rüdiger Carl: Ab Goldap. Rüdiger Carl im Gespräch

Cover
Weissbooks, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783863370794, Kartoniert, 208 Seiten, 35.00 EUR
Mit Fotos und CD. Herausgegeben von Astrid Ihle und Bastian Zimmermann. Rüdiger Carl, Musiker, Komponist, Sänger und Hörspielperformer, Weggefährte von Künstlern wie Albert Oehlen und Martin Kippenberger,…

Christian Broecking: Dieses unbändige Gefühl der Freiheit. Irène Schweizer - Jazz, Avantgarde, Politik

Cover
Broeckingverlag, Berlin 2016
ISBN 9783938763445, Gebunden, 480 Seiten, 49.99 EUR
Irène Schweizer: Jazzpianistin, Aktivistin, Ikone. Links, lesbisch, autonom. Autodidaktin aus Schaffhausen, die 1960 mit 19 Jahren das Zürcher Amateur-Jazz-Festival gewinnt. Eine Frau ist nicht vorgesehen…

Diedrich Diederichsen: Über Pop-Musik

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2014
ISBN 9783462045321, Gebunden, 474 Seiten, 39.99 EUR
Pop-Musik, sagt Diederichsen, ist gar keine Musik. Musik ist bloß der Hintergrund für die viel tiefer liegenden, viel weiter ausstrahlenden Signale des Pop. Pop ist ein Hybrid aus Vorstellungen, Wünschen,…

Joachim-Ernst Berendt: Das Jazzbuch. Von New Orleans bis in 21. Jahrhundert

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783100038029, Gebunden, 927 Seiten, 29.90 EUR
Mit ausführlicher Diskografie. Fortgeführt von Günther Huesmann. Die von Günther Huesmann überarbeitete Ausgabe berücksichtigt nicht nur die Entwicklung von 1990 bis heute, die u. a. von der Postmoderne-Debatte,…

Gunther Baumann: Joe Zawinul. Ein Leben aus Jazz

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2002
ISBN 9783701712915, Gebunden, 210 Seiten, 36.90 EUR
Mit zahlreichen farbigen Abbildungen. Aus Anlaß von Joe Zawinuls 70. Geburtstag: ein Künstlerporträt der besonderen Art, das den Jubilar selbst ausführlich zu Wort kommen läßt.

Werner Burkhardt: Klänge, Zeiten, Musikanten. Ein halbes Jahrhundert Jazz, Blues und Rock

Cover
Oreos Verlag, Waakirchen 2002
ISBN 9783923657704, Gebunden, 320 Seiten, 29.50 EUR
Werner Burkhardt ist seit einem halben Jahrhundert ein kundiger Beobachter der deutschen und internationalen Musikszene für namhafte Feuilletons (Zeit, Welt, du, Süddeutsche Zeitung). Hier hat er seine…

Michael Naura: Cadenza. Ein Jazzpanorama

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2002
ISBN 9783434505372, Gebunden, 176 Seiten, 30.00 EUR
Michael Naura kennt sie alle und einige von ihnen porträtiert er in diesem Band: Legenden wie Theolonius Monk und Cecil Taylor, die Großen im Hintergrund, die "Genies der Diskretion", wie Hank Jones,…

Joachim E. Behrendt / William Claxton: JazzLife

Cover
Taschen Verlag, Köln 2005
ISBN 9783822849705, Gebunden, 696 Seiten, 150.00 EUR
Im Jahr 1960 reisten der Fotograf William Claxton und der bekannte deutsche Musikwissenschaftler Joachim E. Berendt auf den Spuren des Jazz durch die Vereinigten Staaten. Das Ergebnis ihrer Zusammenarbeit…

Ashley Kahn: A Love Supreme. John Coltranes legendäres Album

Cover
Rogner und Bernhard Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783807700304, Gebunden, 344 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Hein. Anfang der 60er Jahre ist in Jazzclubs und Tonstudios die Hölle los. Musiker wie Miles Davis, Ornette Coleman, Eric Dolphy und Charles Mingus experimentieren…