Ähnliche Bücher

Ian Fleming: James Bond: Moonraker. Roman

Cover
Heyne Verlag, München 2003
ISBN 9783453870376, Kartoniert, 208 Seiten, 6.95 EUR
Die Betrügereien eines Falschspielers aufzudecken ist eigentlich eine Nummer zu klein für den Agenten mit der Lizenz zum Töten. Doch schnell merkt James Bond, dass er es mit einem verbrecherischen Industriellen…
Sachbuch: Musik, Stichwort: Elektronische Musik, Epoche: 21. Jahrhundert

Gendertronics. Der Körper in der elektronischen Musik

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518123942, Kartoniert, 204 Seiten, 9.00 EUR
Als die Elektronische Musik um 1950 mit der Verheißung antrat, alle physischen Begrenzungen des Musizierens hinter sich zu lassen, war dies - neben vielem anderen - auch eine prometheische Männerphantasie.…

Michaelangelo Matos: The Underground Is Massive. How Electronic Dance Music Conquered America

Cover
Dey Street Books, New York 2015
ISBN 9780062271785, Gebunden, 448 Seiten, 18.95 EUR
In englischer Sprache. Rooted in American techno/house and '90s rave culture, electronic dance music has evolved into the biggest moneymaker on the concert circuit. Music journalist Michaelangelo Matos…

Karl Bartos: Der Klang der Maschine. Autobiografie

Cover
Eichborn Verlag, Köln 2017
ISBN 9783847906179, Gebunden, 640 Seiten, 26.00 EUR
Bei vielen wichtigen Charterfolgen von Kraftwerk war Karl Bartos als Komponist mit dabei. Seit seinem Einstieg im Jahr 1975 entwickelte das Düsseldorfer Quartett jene unverkennbare Soundarchitektur,…

Moby: Porcelain

Cover
Piper Verlag, München 2016
ISBN 9783492057134, Gebunden, 464 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Jürgen Neubauer. Mit 16 sw-Abbildungen und 32 farbigen Bildtafeln. Aus einfachen Verhältnissen kommend zieht Moby in den 80ern vom Land nach New York und versucht in der von Crack…

Mary Bauermeister: Ich hänge im Triolengitter. Mein Leben mit Karlheinz Stockhausen

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2011
ISBN 9783570580240, Gebunden, 336 Seiten, 21.99 EUR
Karlheinz Stockhausen ist einer der bedeutendsten Komponisten des 20. Jahrhunderts. Er experimentierte bereits in den 50er Jahren mit elektronischer Musik und beeinflusste neben der E-Musik auch Popgruppen…

György Ligeti / Eckhard Roelcke: Träumen Sie in Farbe?. György Ligeti im Gespräch mit Eckhard Roelcke

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2003
ISBN 9783552052284, Gebunden, 240 Seiten, 19.90 EUR
Kurz vor seinem 80. Geburtstag am 28. Mai 2003, zwischen Komponieren und Proben, erzählt der vielfach ausgezeichnete Komponist György Ligeti, der immer auch ein politischer Kopf war, dem Musikwissenschaftler…