Ähnliche Bücher

Sachbuch: Medizin

Karin Stukenbrock: Der zerstückte Cörper. Zur Sozialgeschichte der anatomischen Sektionen in der frühen Neuzeit (1650 - 1800). Dissertation

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783515077347, Kartoniert, 309 Seiten, 49.00 EUR
Die sozialhistorisch ausgerichtete Studie beschäftigt sich mit der Frage, warum es die Menschen im 17. und 18. Jahrhundert ablehnten, freiwillig ihre Körper nach dem Tod der Anatomie zur Sektion zu überlassen.…

Hellmut Baumann: Flora mythologica. Griechische Pflanzenwelt in der Antike

Cover
Akanthus Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783905083248, Gebunden, 176 Seiten, 40.50 EUR
Mit 287 vorwiegend farbigen Abbildungen, Glossar, Bibliografie, Register zu Pflanzen, antiken Personennamen, geografischen Namen. In einer Synthese aus Gegenwart und Überlieferung will dieser Band die…

Ulrich Huttner (Hg.) / Charlotte Schubert: Frauenmedizin in der Antike. Griechisch - lateinisch - deutsch

Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf 1999
ISBN 9783760817118, gebunden, 576 Seiten, 44.99 EUR

Thomas Faltin: Heil und Heilung. Geschichte der Laienheilkunde und Struktur antimodernistischer Weltanschauungen in Kaiserreich und Weimarer Republik am Beispiel...

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783515073905, Kartoniert, 458 Seiten, 75.67 EUR
Die vorliegende Arbeit untersucht die antimodernistischen Strömungen, die seit dem Ende des 19. Jahrhunderts in ihren okkulten, neureligiösen, rechten politischen und lebensreformerischen Ausprägungen…

Igor J. Polianski: Das Schweigen der Ärzte. Eine Kulturgeschichte der sowjetischen Medizin und ihrer Ethik

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2015
ISBN 9783515110051, Kartoniert, 439 Seiten, 68.00 EUR
Unmittelbar nach dem Sieg des Roten Oktober haben die bolschewistischen Machthaber eine beispiellose Umwälzung des von dem alten Regime hinterlassenen Gesundheitssystems gestartet. Diese war vom Bestreben…

Hellmut Flashar: Hippokrates. Meister der Heilkunst

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406697463, Gebunden, 297 Seiten, 26.95 EUR
Was wussten Hippokrates (ca. 460 bis ca. 380 v. Chr), die Ärzte seiner Zeit und jene der folgenden Jahrhunderte wirklich über den Menschen? Was für eine Vorstellung hatten sie vom menschlichen Körper…

Manfred Vasold: Grippe, Pest und Cholera. Eine Geschichte der Seuchen in Europa

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783515092203, Gebunden, 310 Seiten, 24.90 EUR
Spanische Grippe, Beulenpest und Cholera immer wieder in der Geschichte haben Epidemien Leid und Tod über die betroffenen Menschen gebracht. Im Europa des 19. Jahrhunderts ließen sie die Sterblichkeit…

Klaus Bergdolt: Die Pest. Geschichte des Schwarzen Todes

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406536113, Paperback, 172 Seiten, 7.90 EUR
Die Pest war über Jahrhunderte eine der schlimmsten Seuchen der Menschheit. Die großen Pandemien dieser Krankheit haben den Lauf der Geschichte beeinflusst. Klaus Bergdolt stellt ihren weltweiten Siegeszug…

Apuleius von Madauros: Über die Magie - De Magia

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2002
ISBN 9783534149469, Gebunden, 376 Seiten, 32.00 EUR
Lateinisch-Deutsch, eingeleitet, übersetzt und interpretiert von Jürgen Hammerstaedt, Francesca Lamberti, Peter Habermehl und anderen und Texte zur Forschung. Dies ist die einzige erhaltene Gerichtsrede…

Sabine Merta: Schlank!. Ein Körperkult der Moderne

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783515092296, Gebunden, 421 Seiten, 29.50 EUR
"Mehr Menschen als das Schwert tötet der Fraß", meinte der griechische Arzt Galenus vor 2000 Jahren. Und er hat bis heute recht: Zu fettes Essen und Bewegungsarmut sind die größten Gesundheitsgefährdungen…

Mischa Meier (Hg.): Pest. Die Geschichte eines Menschheitstraumas

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783608943597, Gebunden, 478 Seiten, 29.50 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen und Farbtafeln. In diesem Band beschäftigen sich Historiker, Mediziner und Kulturwissenschaftler mit dem Thema "Pest" in verschiedensten Facetten. Das Spektrum der Beiträge…

Ulrike Moser: Schwindsucht. Eine andere deutsche Gesellschaftsgeschichte

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957575562, Gebunden, 264 Seiten, 26.00 EUR
Jedes Zeitalter hat seine Krankheit. Und keine Krankheit prägte das 19. und frühe 20. Jahrhundert so sehr wie die Tuberkulose, damals bekannt als Schwindsucht. Ulrike Moser wirft anhand des zeitgenössischen…