Ähnliche Bücher

Sachbuch: Medizin, Stichwort: Hirnforschung

Cornelius Borck: Hirnströme. Eine Kulturgeschichte der Elektroenzephalographie

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2005
ISBN 9783892448938, Gebunden, 374 Seiten, 34.00 EUR
Die Visualisierung von Gehirnprozessen hat in der Geschichte der Hirnforschung regelmäßig große Erwartungen geweckt. Cornelius Borck stellt mit der Registrierung elektrischer Hirnströme eine Aufzeichnungstechnik…

Hans J. Markowitsch / Harald Welzer: Das autobiographische Gedächtnis. Hirnorganische Grundlagen und biosoziale Entwicklung

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783608944068, Gebunden, 302 Seiten, 29.50 EUR
Das Gedächtnis ist es, was den Menschen von anderen Lebewesen unterscheidet. Genauer muß man sagen: Es ist das autobiographische Gedächtnis, das den Menschen zum Menschen macht. Es handelt sich um das…

Paul-Philipp Hanske / Benedikt Sarreiter: Neues von der anderen Seite. Die Wiederentdeckung des Psychedelischen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518071212, Paperback, 327 Seiten, 18.00 EUR
Ende der siebziger Jahre zeigte sich Albert Hofmann schwer enttäuscht vom Schicksal der von ihm entdeckten "Wunderdroge": "LSD - mein Sorgenkind" lautete der Titel des damals erschienenen Erinnerungsbuchs.…

Mazda Adli: Stress and the City. Warum Städte uns krank machen. Und warum sie trotzdem gut für uns sind

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2017
ISBN 9783570102701, Gebunden, 384 Seiten, 19.99 EUR
Mit 30 Abbildungen. Wie das Großstadtleben unsere Psyche verändert Machen Städte krank? Schadet Stadtleben unserer Psyche? Macht nur Landleben glücklich? Provokante Fragen mit brisantem Hintergrund. Denn…

Martin Hubert: Ist der Mensch noch frei?. Wie die Hirnforschung unser Menschenbild verändert

Cover
Walter Verlag, Düsseldorf 2006
ISBN 9783530422061, Gebunden, 240 Seiten, 18.00 EUR
Der Mensch - eine neuronale Maschine? Viele der bahnbrechenden Ergebnisse der Hirnforschung sind immer noch ungewohnt und vielleicht auch bedrohlich: Bestimmt unser Gehirn unser Handeln? Haben wir wirklich…

Matthieu Ricard / Wolf Singer: Hirnforschung und Meditation. Ein Dialog

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt a.M. 2008
ISBN 9783518260043, Kartoniert, 133 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Warmuth nud Wolf Singer. Wolf Singer ist einer der weltweit führenden Hirnforscher. Matthieu Ricard war Molekularbiologe, wurde dann buddhistischer Mönch - und Bestsellerautor.…

Felix Hasler: Neuromythologie. Eine Streitschrift gegen die Deutungsmacht der Hirnforschung

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2012
ISBN 9783837615807, Kartoniert, 260 Seiten, 22.80 EUR
Alle machen Hirnforschung. Kaum eine Wissenschaftsdisziplin kann sich wehren, mit dem Vorsatz "Neuro-" zwangsmodernisiert und mit der Aura vermeintlicher experimenteller Beweisbarkeit veredelt zu werden.…

Gerhard Roth: Aus Sicht des Gehirns

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518583838, Kartoniert, 214 Seiten, 14.90 EUR
Sind wir Menschen einzigartig? Wie entsteht unsere Bewusstseinswelt? Können wir die Welt erkennen, wie sie ist, oder nehmen wir nur Konstruktionen unseres Gehirns wahr? Auf wen sollen wir hören: Verstand…

Jochen Richter: Rasse, Elite, Pathos. Eine Chronik zur medizinhistorischen Biografie Lenins und zur Geschichte der Elitegehirnforschung in Dokumenten

Cover
Centaurus Verlag, Herbolzheim 2000
ISBN 9783825502423, Broschiert, 334 Seiten, 30.06 EUR
Dieses Buch macht die in der wissenschaftlichen und populären Literatur vielfach zitierte, in ihren Einzelheiten jedoch bisher unbekannte "zytoarchitektonische" Untersuchung des Gehirns Wladimir Iljitsch…

Gerald M. Edelman: Das Licht des Geistes. Wie Bewusstsein entsteht

Cover
Walter Verlag, Düsseldorf 2004
ISBN 9783530421828, Gebunden, 187 Seiten, 24.90 EUR
Warum weiß ich, wenn ich morgens aufwache, wer ich bin? Wie entsteht Bewusstsein? Wo ist es lokalisiert? In kompakter Form präsentiert einer der international renommiertesten Neurobiologen und Nobelpreisträger,…

David Servan-Schreiber: Die neue Medizin der Emotionen. Stress, Angst, Depression: Gesund werden ohne Medikamente

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2004
ISBN 9783888973536, Gebunden, 320 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Französischen von Inge Leipold und Ursel Schäfer. In den letzten Jahren hat sich in den Neurowissenschaften eine radikale Umwälzung vollzogen. Die neuen Erkenntnisse über das Zusammenspiel von…

Eric R. Kandel: Was ist der Mensch?. Störungen des Gehirns und was sie über die menschliche Natur verraten

Cover
Siedler Verlag, München 2018
ISBN 9783827501141, Gebunden, 368 Seiten, 30.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sebastian Vogel. Was genau geschieht, wenn unser Gehirn nicht mehr "normal" funktioniert? Wenn es in Unordnung geraten ist, durch Störungen oder Krankheiten wie Alzheimer, Depression…