Ähnliche Bücher

Ian Fleming: James Bond: Moonraker. Roman

Cover
Heyne Verlag, München 2003
ISBN 9783453870376, Kartoniert, 208 Seiten, 6.95 EUR
Die Betrügereien eines Falschspielers aufzudecken ist eigentlich eine Nummer zu klein für den Agenten mit der Lizenz zum Töten. Doch schnell merkt James Bond, dass er es mit einem verbrecherischen Industriellen…
Sachbuch: Literatur-/Sprachwissenschaften, Stichwort: Brecht, Bertolt

Erdmut Wizisla: Benjamin und Brecht. Die Geschichte einer Freundschaft.

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518399545, Gebunden, 280 Seiten, 13.00 EUR
Die Freundschaft zwischen Walter Benjamin und Bertolt Brecht gehört zu den ästhetisch und politisch folgenreichen des 20. Jahrhunderts. Hannah Arendt nannte die Freundschaft "einzigartig", "weil in ihr…

Marcel Reich-Ranicki: Sieben Wegbereiter. Schriftsteller des zwanzigsten Jahrhunderts

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2002
ISBN 9783421055149, Gebunden, 304 Seiten, 19.90 EUR
Was wird bleiben von der deutschen Literatur des zwanzigsten Jahrhunderts? Zunächst die drei Genies, die in der Epik, der Lyrik und im Drama das Jahrhundert auf den Begriff gebracht haben: Thomas Mann,…

Hiltrud Häntzschel: Brechts Frauen

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2002
ISBN 9783498029647, Gebunden, 314 Seiten, 19.90 EUR
Bertolt Brecht war ein Jahrhundertgenie - vielleicht der bedeutendste Dramatiker seit Shakespeare. Aber war der große Dichter nicht zugleich ein elender Chauvinist? Hat er die Frauen, die ihn liebten…

Carl-Ludwig Reichert: Marieluise Fleißer

Cover
dtv, München 2001
ISBN 9783423310543, Taschenbuch, 183 Seiten, 9.97 EUR
Marieluise Fleißer (1901-1974) verließ, damals noch höchst ungewöhnlich, als junges Mädchen die Provinz, ging zum Studium nach München und dann nach Berlin. Sie lernte Lion Feuchtwanger und Bertolt Brecht…

Alexander Honold: Der Leser Walter Benjamin. Bruchstücke einer deutschen Literaturgeschichte

Vorwerk 8 Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783930916337, Kartoniert, 431 Seiten, 29.65 EUR
Benjamin lesen ? das bedeutet vor allem: mit Benjamin lesen. Die vorliegende Arbeit nimmt den lesenden Philosophen in den Blick, der sich zwischen literarischem Schreiben und Literaturkritik, zwischen…

Andreas Rumler: Exil als geistige Lebensform. Brecht und Feuchtwanger. Ein Arbeitsbündnis

Cover
Edition A.B. Fischer, Berlin 2016
ISBN 9783937434766, Broschiert, 160 Seiten, 16.80 EUR
Während des "Dritten Reichs" überlebten fast alle deutschen Autoren von Rang nur dank der Tatsache, dass es ihnen gelang, irgendwo Zufluchtsorte zu finden: wie Thomas und Heinrich Mann in den USA oder…

Michael Bienert: Brechts Berlin. Literarische Schauplätze

Cover
Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin 2018
ISBN 9783947215270, Gebunden, 180 Seiten, 25.00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Für Bertolt Brecht war Berlin die "Stadt, die klug macht". Seit 1920 versuchte er im Literatur- und Theaterbetrieb der Metropole Fuß zu fassen. Nach etlichen Rückschlägen…

Intelligenzbad Ahrenshoop. Zeitschrift für Ideengeschichte Heft XII/2 Sommer 2018

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406718625, Geheftet, 128 Seiten, 14.00 EUR
Mit Beiträgen von Marina Achenbach, Annett Gröschner, Sebastian Kleinschmidt und vielen weiteren. Die Sommerausgabe der Zeitschrift für Ideengeschichte spürt der DDR an einem einzigartigen Ort nach -…

Erdmut Wizisla: Die Bibliothek Bertolt Brechts . Ein kommentiertes Verzeichnis

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518409763, Kartoniert, 593 Seiten, 51.00 EUR
Bearbeitet von Erdmut Wizisla, Helgrid Streidt und Heidrun Loeper. Der Katalog von Brechts Nachlassbibliothek, die in seiner letzten Wohnung in der Berliner Chausseestraße 125 aufbewahrt wird, hat lange…

Heinrich Detering: Bertolt Brecht und Laotse

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2008
ISBN 9783835302662, Broschiert, 112 Seiten, 18.00 EUR
Über einen politisch engagierten Freund bemerkt Brecht 1920 in seinem Notizbuch: "Er hat zuviel Ziel in sich, er glaubt an Fortschritt"- und fügt dann hinzu: "Aber er zeigt mir Laotse, und der stimmt…

Erdmut Wizisla (Hg.): Begegnungen mit Brecht

Cover
Lehmstedt Verlag, Leipzig 2009
ISBN 9783937146775, Gebunden, 400 Seiten, 19.90 EUR
Alle, die Bertolt Brecht kannten, waren von ihm beeindruckt: von seiner Freude an der Begegnung und am Gespräch, von seinem Wissensdurst und seiner Fürsorglichkeit, von der Lust an der Provokation und…

Volker Weidermann: Das Buch der verbrannten Bücher

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2008
ISBN 9783462039627, Gebunden, 256 Seiten, 18.95 EUR
Es wurde angekündigt als "Aktion wider den undeutschen Geist": Die akribische landesweite Vorbereitung gipfelte am 10. Mai 1933 in der Errichtung von Scheiterhaufen in vielen deutschen Städten, auf die…