Ähnliche Bücher

Sachbuch: Kunst, Stichwort: Maler

Paul Nizon: Goya

Cover
Insel Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783458193401, Gebunden, 78 Seiten, 12.90 EUR
Mit zahlreichen farbigen Abbildungen. Es gibt Bilder, die nichts anderes als ein Ereignis sind Bilder, die beim Betrachter einen Sturz in die tiefste Erinnerung auslösen, die Erinnerung an den erschütternden…

Henri Michaux: Zeichen. Köpfe. Gesten.

Cover
Piet Meyer Verlag, Bern - Wien 2014
ISBN 9783905799309, Gebunden, 120 Seiten, 38.70 EUR
Henri Michaux ist einer der bedeutendsten Dichter des französischen 20. Jahrhunderts, er gilt aber auch als einer der bedeutendsten bildenden Künstler der europäischen Nachkriegszeit. Echte Doppelbegabungen…

Hans-Peter Riegel: Inside Immendorff

Cover
Edition Braus, Berlin - Heidelberg 2010
ISBN 9783862280155, Gebunden, 160 Seiten, 49.90 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Nur wenige Künstler in der Geschichte der Kunst haben sich so explizit in den Mittelpunkt ihrer Werke gestellt wie Jörg Immendorff. Der "Cafe Deutschland"-Maler und Porträtist…

Cathrin Klingsöhr-Leroy (Hg.): Zwischen den Zeilen. Dokumente zu Franz Marc

Cover
Hatje Cantz Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783775715959, Gebunden, 158 Seiten, 39.80 EUR
Herausgegeben von der Stiftung Etta und Otto Stangl, Text von Cathrin Klingsöhr-Leroy. Mit 83 Abbildungen, davon 69 farbig. Franz Marc (1880-1916) gehörte zu den Protagonisten der Avantgarde im beginnenden…

Annegret Hoberg / Isabelle Jansen: Franz Marc - Werkverzeichnis. Band 2: Aquarelle, Gouachen, Zeichnungen, Postkarten, Hinterglasmalerei, Kunstgewerbe, Plastik

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406511400, Gebunden, 440 Seiten, 328.00 EUR
Mit 430, meist farbigen Abbildungen. Der zweite Band des Werkverzeichnisses von Franz Marc (1880-1916) beinhaltet alle Papierarbeiten (Aquarelle, Gouachen, Zeichnungen) sowie die Postkarten, Hinterglasbilder,…

Annegret Hoberg (Hg.) / Isabelle Jansen (Hg.): Franz Marc - Werkverzeichnis. Band 1: Gemälde

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406511394, Gebunden, 340 Seiten, 248.00 EUR
Franz Marc gehörte neben anderen herausragenden Künstlern wie Wassily Kandinsky, Gabriele Münter, August Macke, Paul Klee und Alfred Kubin als wichtige Figur zur Gruppe Der Blaue Reiter. Die Impulse,…

Olaf Peters: Vom schwarzen Seiltänzer. Max Beckmann zwischen Weimarer Republik und Exil. Habil.-Schr

Cover
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783496013334, Kartoniert, 552 Seiten, 49.00 EUR
Krieg, Verfolgung und Emigration prägten das Leben und Werk einer ganzen Künstlergeneration. Obwohl der Zusammenhang zwischen Biographie und Werk eindeutig zu belegen ist, wird Beckmann bisher von der…

Rüdiger Görner: Oskar Kokoschka. Jahrhundertkünstler

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2018
ISBN 9783552059054, Gebunden, 352 Seiten, 28.00 EUR
Rüdiger Görner stellt in seiner Biografie den Gesamtkünstler Oskar Kokoschka in all seiner faszinierenden und widersprüchlichen Vielschichtigkeit dar. Dramen, Briefe und Essays zeugen auch von den bedeutenden…

Gregor Mayer: Ich ewiges Kind. Das Leben des Egon Schiele

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2018
ISBN 9783701734030, Gebunden, 208 Seiten, 22.00 EUR
Er war umstritten, als Pornograph verschrien, musste um Anerkennung ringen. Als Egon Schiele im Alter von 28 Jahren an der Spanischen Grippe starb, hinterließ er ein gewaltiges Werk von 330 Gemälden und…

Alexander Kluy: George Grosz. König ohne Land. Biografie

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2017
ISBN 9783421047281, Gebunden, 480 Seiten, 25.00 EUR
Er ist einer der wichtigsten und bekanntesten deutschen Maler des 20. Jahrhunderts und der schärfste Satiriker der Moderne: George Grosz, 1893 als Georg Groß in Berlin geboren, gab den Jahren zwischen…

Otto Dix: Ich folge lieber meinem Dämon. Originalaufnahme. 1 CD

Cover
Verlag für moderne Kunst, Pforzheim 2009
ISBN 9783941185449, CD, 19.80 EUR
Diesen Dix kennt kaum jemand. Verpflichtet allein seinem Auge, das alles minutiös aufzeichnet, und seinem Dämon, der ihn durch die Schützengräben des Ersten Weltkriegs führt, in die Exzesse der Großstadt…

Kirsten Jüngling: Emil Nolde. Die Farben sind meine Noten

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783549074046, Gebunden, 352 Seiten, 22.90 EUR
Emil Nolde, einer der führenden Maler des deutschen Expressionismus, zählt zu den großen Künstlern des 20. Jahrhunderts. Seine ausdrucksstarken, farbintensiven Gemälde und Aquarelle gehören zum Bilderkanon…