Ähnliche Bücher

Sachbuch: Kulturgeschichte / Kulturwissenschaft

Thomas Hauer: Das Geheimnis des Geschmacks. Aspekte der Ess- und Lebenskunst

Cover
Anabas Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783870383664, Gebunden, 239 Seiten, 24.80 EUR
Die Essays dieses Bandes gehen der Bedeutung des Geschmacks vom Mittelalter bis zur Gegenwart nach. In den Texten geht es aber auch um die sinnliche Grundaustattung des Homo sapiens, um das Essen als…

Peter Sloterdijk: Theorie der Nachkriegszeiten . Bemerkungen zu den deutsch-französischen Beziehungen seit 1945

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518069929, Kartoniert, 72 Seiten, 7.00 EUR
Wenn Deutsche und Europäer für die übrige Welt einen Rat hätten, besonders für die heiß voneinander faszinierten Duellanten auf den aktuellen Konfliktbühnen: Indien und Pakistan, Israel und seine Nachbarn,…

Werner Bartens / Martin Halter / Rudolf Walther: Letztes Lexikon. Mit einem Essay zur Epoche der Enzyklopädien

Cover
Die Andere Bibliothek/Eichborn, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783821845128, Gebunden, 329 Seiten, 27.50 EUR
Das halblederne Mammut im bürgerlichen Wohnzimmer ist so gut wie ausgestorben. Kaum jemand stellt sich heute noch die 25 Bände eines Lexikons ins Regal. Ein Mausklick genügt, und schon rieselt ein Haufen…

Bruno Fritsch / Branco Weiss: Die Podiumsdiskussion - Zukunftsgestaltung im Chaos emotionaler Intelligenzen. Eine Satire

Cover
Olzog Verlag, München 2000
ISBN 9783789280306, Paperback, 256 Seiten, 14.32 EUR
Als Teilnehmer vieler internationalen Konferenzen hatten und haben die Autoren Gelegenheit die vielseitigen Missverständnisse hinsichtlich der Bedeutung zentraler Probleme unserer Gesellschaft zu beobachten.…

Theodor Lessing: Nachtkritiken. Kleine Schriften 1906-1907

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783892446149, Gebunden, 620 Seiten, 49.00 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Rainer Marwedel. Theodor Lessing studierte in den Jahren 1906/ 07 in Göttingen Philosophie bei Edmund Husserl und arbeitete zu dieser Zeit neben seinem Studium als Theaterkritiker…

Rudolf Arnheim: Stimme von der Galerie. 25 kleine Aufsätze zur Kultur der Zeit

Cover
Philo Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783865725134, Kartoniert, 160 Seiten, 18.00 EUR
Mit Beiträgen von Kurt Tucholsky und herausgegeben von Michael Diers. "Man kann es nicht kürzer und man kann es nicht besser sagen", kommentierte Kurt Tucholsky die Prosaskizzen, die 1928 erstmals veröffentlicht…

Albert Ehrenstein: Albert Ehrenstein: Werke. Band 5: Aufsätze und Essays

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783892447191, Gebunden, 608 Seiten, 64.00 EUR
Herausgegeben von Hanni Mittelmann. Der Band umfasst eine Auswahl von Albert Ehrensteins Schriften zur Literatur und Kunst, Politik, Gesellschaft, Staat und Religion, sowie einige seiner autobiografischen…

Marie Luise Knott: Dazwischenzeiten. 1930. Wege in der Erschöpfung der Moderne

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957574725, Gebunden, 184 Seiten, 20.00 EUR
Im Jahr 1930 setzten viele Künstler der Moderne ihre Erschütterungen ins Bild, noch bevor sie diese begriffen, in Begriffe hätten fassen können. In vier Essays fragt Marie Luise Knott mit einer der damaligen…

Bazon Brock: Der Barbar als Kulturheld. Ästhetik des Unterlassens. Kritik der Wahrheit. Wie man wird, der man nicht ist....

Cover
DuMont Verlag, Köln 2002
ISBN 9783832171490, Gebunden, 953 Seiten, 48.00 EUR
Bis in die sechziger Jahre wurden nur Vertreter des "künstlerischen Terrorismus" (Richard Wagner) als Kulturhelden gefeiert - so besangen Futuristen Bombenexplosionen; Brandvisionen und Zerstörungsorgien…

Alla Pfeffer (Hg.): Zeitzeugen. Bekenntnisse zu Düsseldorf

Cover
Grupello Verlag, Düsseldorf 2001
ISBN 9783933749529, Gebunden, 400 Seiten, 22.50 EUR
In diesem Sammelband geht es um Kultur in Düsseldorf. Zeit- und Ortszeugen aus verschiedenen Generationen kommen zu Wort. Ein vielstimmiger Chor verschiedener Temperamente, Erfahrungen, Aufgabengebiete.…

Jochen Bonz (Hg.): Sound Signatures. Pop-Splitter

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518121979, Taschenbuch, 250 Seiten, 11.20 EUR
Was ist Pop? So wenig originell diese Frage ist, so vielfältig und überraschend können die Antworten ausfallen, wenn man sie den Richtigen stellt: Schriftstellern wie Thomas Meinecke, Andreas Neumeister…

Ingo Schulze: Was wollen wir?. Essays

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783827000545, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
Als Beobachter der Gesellschaft, in der wir leben, tritt uns Ingo Schulze in den vorliegenden Reden und Essays entgegen, die sein politisches Engagement zeigen - mit dem machtvollen Mittel der Sprache.…