Ähnliche Bücher

Barbara Lehmann: Eine Liebe in Zeiten des Krieges. Roman

Cover
Langen Müller Verlag, München 2015
ISBN 9783784433707, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
In einer vom Krieg geprägten Welt begegnen sich die deutsche Journalistin Doro und der kaukasische Freiheitskämpfer Aslan. Sie geben einander Halt, während Tschetschenien in Angst und Gewalt versinkt.…
Sachbuch: Kulturgeschichte / Kulturwissenschaft

Elisabeth Gusdek Petersen: Grosny - Zürich und zurück. Porträts von fünf Jugendlichen aus Tschetschenien

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2009
ISBN 9783280061053, Gebunden, 192 Seiten, 24.90 EUR
Fünf vom Krieg traumatisierte Jugendliche aus Tschetschenien erleben die Schweiz. Die Menschenrechtlerin Elisabeth Gusdek Petersen zeichnet ihre Lebensgeschichte in fünf Porträts auf. Flucht und Vertreibung…

Florian Werner: Verhalten bei Weltuntergang

Cover
Nagel und Kimche Verlag, München 2013
ISBN 9783312005819, Gebunden, 175 Seiten, 19.90 EUR
Mit Bildern von Nikolaus Heidelbach. Jüngstes Gericht. Armageddon. Atomkatastrophe. Schuldenkrise. Klimakollaps. Egal, wie man es nennt, sicher ist: Der nächste Weltuntergang kommt bestimmt. Aber wann…

Alexander Garcia Düttmann: Naive Kunst. Ein Versuch über das Glück

Cover
August Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783941360136, Broschiert, 126 Seiten, 9.80 EUR
Mit einem Nachwort von Christoph Menke. Das Gefühl des Glücks, dem Daphne, die Protagonistin in Alexander García Düttmanns erster Prosaveröffentlichung, nachspürt, entzieht sich nicht erst im Nachhinein…

Martin Meyer: Gerade gestern. Vom allmählichen Verschwinden des Gewohnten

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446258433, Gebunden, 320 Seiten, 23.00 EUR
Plötzlich ist da etwas verschwunden: Ein Automodell, das über viele Jahre das Bild der Städte bestimmte. Eine Frisur, die Frauen begehrenswert machte. Die Kleinanzeige, die dem einsamen Mann helfen sollte,…

Boris Previsic (Hg.): Gotthardfantasien. Eine Blütenlese aus Wissenschaft und Literatur

Cover
Hier und Jetzt Verlag, Baden 2016
ISBN 9783039193882, Gebunden, 280 Seiten, 39.00 EUR
Wiege der Eidgenossenschaft, militärisches Réduit, Transitort, technisches Experimentierfeld, Fiktionsmaschine: Der Gotthard setzt Fantasien frei, und zwar nicht nur im Jahr der Eröffnung des Basistunnels,…

John Garth: Tolkien und der Erste Weltkrieg. Das Tor zu Mittelerde

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2014
ISBN 9783608960594, Gebunden, 464 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Englischen von Marcel Bülles und Birgit Herden. Mit einem achtseitigen Bildteil. Haben die Orks etwas mit den Nazis zu tun? Ist Tolkiens großes Epos von Mittelerde eine Allegorie auf den Ersten…

Giorgi Maisuradze / Patrick Schollmeyer: Medeas Heimat. Georgien in der Antike

Cover
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2018
ISBN 9783805351751, Gebunden, 144 Seiten, 39.95 EUR
Mit zahlreichen Farb- und Schwarzweißabbildungen. Für die Griechen war Medeas Heimat, das goldreiche Georgien, keine unbekannte Region, auch wenn in ihrer geographischen Vorstellung der Kaukasus eine…

Heinz Ludwig Arnold: Die Gruppe 47. Zwei Jahrzehnte deutscher Literatur

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2002
ISBN 9783899400144, CD, 17.90 EUR
2 Audio-CDs. 140 Minuten, Feature. Sprecher: Hans Werner Richter, Ingeborg Bachmann, Günter Grass u. a. Die Tondokumentation von Heinz Ludwig Arnold gibt die kreative und oft hitzige Stimmung der Tagungen…

Orhan Pamuk: Die Unschuld der Dinge. Das Museum der Unschuld in Istanbul

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446240575, Gebunden, 264 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Gerhard Meier. Im Frühjahr 2012 wurde es endlich eröffnet - Orhan Pamuks "Museum der Unschuld". Ausgehend von seinem großen Liebesroman gleichen Titels, in dem Gegenstände aus der…

Rowohlt Literaturmagazin, Nr. 46: Traumstadtbuch. New York, Berlin, Moskau

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2001
ISBN 9783498039097, Taschenbuch, 224 Seiten, 10.23 EUR
Herausgegeben von Ralf Bönt, Dirk Vaihinger und Sylvia Sasse. Wenn wir die Welt als lesbaren Text begreifen, können wir die Stadt als ein einzigartiges literarisches Programm verstehen - als Schnittstelle…

Otfried Höffe: Geschichte des politischen Denkens. Zwölf Porträts und acht Miniaturen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406697142, Gebunden, 416 Seiten, 27.95 EUR
Unsere heutige politische Ordnung ist nicht nur das Ergebnis von gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen. Sie ist wesentlich von dem Denken geprägt, das diese Entwicklungen bald kommentiert,…

Yoko Tawada: Akzentfrei. Literarische Essays

Cover
konkursbuchverlag, Tübingen 2016
ISBN 9783887695576, Taschenbuch, 160 Seiten, 12.00 EUR
Das Aufeinandertreffen verschiedener Kulturen, Alltagserfahrungen der kleinen Missverständnisse, sprachliche Verwirrungen, und die Begegnung mit "kleinen" Dingen aus dem Alltag eines "neuen Landes" wie…