Ähnliche Bücher

Virgil W. Foutz: Tatanka. Das Tal des Bären. (Ab 13 Jahre)

Cover
Thienemann Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783522177740, Gebunden, 527 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Elisabeth Spang. Tatanka Najin ist der Sohn eines Schotten und einer Lakota-Indianerin. Erzogen von einer indianischen Schamanin und ausgebildet von einem chinesischen Shaolin-Mönch,…
Sachbuch: Kulturgeschichte / Kulturwissenschaft, Stichwort: Schweiz

Aurel Schmidt: Lederstrumpf in der Schweiz. James Fenimore Cooper und die Idee der Demokratie in Europa und Amerika

Cover
Huber Frauenfeld Verlag, Frauenfeld 2002
ISBN 9783719312800, Gebunden, 304 Seiten, 31.90 EUR
Tausende haben seinen Lederstrumpf gelesen, keine Bibliothek, die seine Bücher nicht zum eisernen Bestand zählen würde und dennoch: Wer weiss schon, dass Lederstrumpf-Autor James Fenimore Cooper in der…

Barbara Piatti: Tells Theater. Eine Kulturgeschichte in fünf Akten zu Friedrich Schillers Wilhelm Tell

Cover
Schwabe Verlag, Basel 2004
ISBN 9783796520532, Gebunden, 310 Seiten, 25.00 EUR
Mit einem Weimarer Pausengespräch zwischen Katharina Mommsen und Peter von Matt. Herausgegeben in Verbindung mit der Stiftung Weimarer Klassik und Kunstsammlungen und der Deutschen Schillergesellschaft…

Aram Mattioli: Jacob Burckhardt und die Grenzen der Humanität. Essay

Bibliothek der Provinz Verlag, München 2001
ISBN 9783901862113, Gebunden, 88 Seiten, 10.00 EUR

Pirmin Meier: Mord, Philosophie und die Liebe der Männer. Franz Desgouttes und Heinrich Hössli. Eine Parallelbiografie

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783858424174, Gebunden, 388 Seiten, 24.54 EUR
Weil er seinen Schreiber Hemmeler erstochen hat, wird der Anwalt Franz Desgouttes am 30. September 1817 stranguliert und aufs Rad geflochten. Vor seiner Hinrichtung hält der Verurteilte vor der versammelten…

Dieter Jähnig: Maßstäbe der Kunst- und Geschichtsbetrachtung Jacob Burckhardts

Cover
Schwabe Verlag, Basel 2006
ISBN 9783796522222, Gebunden, 203 Seiten, 39.00 EUR
Dieter Jähnig befasst sich seit dem Anfang der 1970er Jahre mit Burckhardt und legt hier eine Reihe sich wechselseitig ergänzender Besprechungen exemplarischer Perspektiven auf Burckhardts "Entdeckungen…

Claudia Moll: Theodor & Otto Froebel. Gartenkultur in Zürich im 19. Jahrhundert

Cover
gta Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783856763862, Kartoniert, 235 Seiten, 62.00 EUR
Mit 151 Abbildungen. Gestaltet von Julia Ambroschütz und Tamaki Yamazaki. Der (alte) Botanische Garten in Zürich, der Garten der Villa Wesendonck (Rieterpark), die Quartieranlage Stadelhofen, das heutige…

Bern - die Geschichte der Stadt im 19. und 20. Jahrhundert. Stadtentwicklung, Gesellschaft, Wirtschaft, Politik, Kultur.

Cover
Stämpfli Verlag, Bern 2004
ISBN 9783727212710, Gebunden, 420 Seiten, 41.80 EUR
Von Anna Bähler, Robert Barth, Susanna Bühler, Emil Erne, Christian Lüthi. Bern, viertgrösste Stadt der Schweiz, erfuhr in den letzten 200 Jahren ein stürmisches Wachstum. Erstmals liegt nun eine Gesamtschau…

Placidus Spescha: Beschreibung der Alpen, vorzüglich der höchsten. Edition und Einleitung von Ursula Scholian Izeti

Cover
Chronos Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783034005753, Gebunden, 160 Seiten, 24.90 EUR
Eine Publikation des Vereins für Bündner Kulturforschung. "Viele Gelehrte, vorzüglich Schweitzer, haben sich bemühet, die Höhe oder Erhabenheit der Alpen zu bestimmen, allein keiner, so viel ich kenne,…

Adolf Max Hanhart / Jost Kirchgraber: Bäuerliche Möbelmalerei im Toggenburg 1735-1830

Sabon Verlag, Sankt Gallen 2001
ISBN 9783907928325, Gebunden, 160 Seiten, 41.10 EUR
Mit Schwarz-weiß Abbildungen und 68 farbigen Tafeln.

Theo Wyler: Als die Echos noch gepachtet wurden. Aus den Anfängen des Tourismus in der Schweiz

Cover
NZZ libro, Zürich 2000
ISBN 9783858238252, Gebunden, 155 Seiten, 24.54 EUR
In Reiseberichten des 18. und 19. Jahrhunderts ist viel Kurioses über die Schweiz als aufstrebendes Tourismusland zu erfahren. Theo Wyler hat das Bemerkenswerteste aus diesen historischen Quellen gesammelt…

Cesar Keiser: Wer lacht, lebt länger. Mein Cabaret-Jahrhundert

Cover
Paul Haupt Verlag, Bern 2001
ISBN 9783258062549, Gebunden, 264 Seiten, 27.61 EUR
"Wer lacht, lebt länger!" hiess einst ein Programm des Zürcher Cabaret Federal. Der Satz steht hier für die Geschichte einer ganzen Theatersparte, die in der Schweiz eine große und - im Gegensatz zum…