Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Sachbuch: Kulturgeschichte / Kulturwissenschaft, Stichwort: Buchdruck

Lothar Müller: Weiße Magie. Die Epoche des Papiers

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446239111, Gebunden, 384 Seiten, 24.90 EUR
Mit Abbildungen und Register. Man kann darauf drucken und schreiben, man kann es zerreißen, knicken und falten: Papier ist eine magische Substanz, die wie keine andere zur Entwicklung der modernen Welt…

Stephan Füssel (Hg.): Gutenberg-Jahrbuch 2002. Gutenberg-Gesellschaft, Mainz

Gutenberg Gesellschaft, Mainz 2002
ISBN 9783477045538, Gebunden, 311 Seiten, 75.00 EUR
Herausgegeben im Auftrag der Gutenberg-Gesellschaft.

U1. Vom Schutzumschlag zum Marketinginstrument

Cover
Hermann Schmidt Verlag, Mainz 2006
ISBN 9783874396875, Gebunden, 320 Seiten, 89.00 EUR
Von Renate Stefan, Nina Rothfos, Wim Westerveld und anderen. Die erste Begegnung mit einem Buch geht fast immer über den Umschlag. Es gibt die Liebe auf den ersten Blick und im besten Fall hält der Inhalt,…

Otto Ludwig: Geschichte des Schreibens. Band 1: Von der Antike bis zum Buchdruck

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783110183016, Gebunden, 288 Seiten, 88.00 EUR
Gegenstand dieses Buches ist das Schreiben in seinem geschichtlichen Verlauf. Es beschreibt die Geschichte des Schreibens als Geschichte einer Tätigkeit. Der erste Teil der Darstellung setzt da ein,…

Hanns Zischler: Errata. Fehler aus zweiter Hand. Ein Gespräch in x Stichworten mit Hanns Zischler

Cover
Deutsche Schillergesellschaft, Marbach 2016
ISBN 9783944469195, Kartoniert, 72 Seiten, 10.00 EUR
Er gehört zum Buch wie die Blätter und Deckel. Der Fehler, irgendwann passiert zwischen Satz, Korrektur und Druck. Er sorgt für jene subversiv bewegliche kleine Form, die im Buch herumgeistert oder gern…

Uwe Jochum: Medienkörper. Wandmedien - Handmedien - Digitalia

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835315433, Broschiert, 64 Seiten, 14.90 EUR
EReader bestechen mit enormer Speicherkapazität und Zugriffsgeschwindigkeit, und wir hoffen, mit ihrer Hilfe den Datenmengen unserer Kultur Herr zu werden. Der Literaturwissenschaftler Uwe Jochum zeigt…

Karin Bürger (Hg.) / Sonder Ines (Hg.) / Ursula Wallmeier (Hg.): Soncino - Gesellschaft der Freunde des jüdischen Buches. Ein Beitrag zur Kulturgeschichte

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783110339208, Gebunden, 248 Seiten, 99.95 EUR
Im Mai 1924 wurde in Berlin die Soncino-Gesellschaft der Freunde des jüdischen Buches gegründet. Benannt nach der jüdischen Druckerfamilie Soncino des 15. und 16. Jahrhunderts in Italien, hatte sich diese…

Otto Mazal: Geschichte der Buchkultur. Band 3: Frühmittelalter, zwei Teilbände

Akademische Druck- und Verlagsanstalt, Graz 2003
ISBN 9783201017350, Gebunden, 750 Seiten, 99.00 EUR
Mit der auf neun Bände projektierten Reihe wird ein umfassendes Werk über die Buchkultur vorgelegt. Das Buch wird als 'Gesamtkunstwerk' vorgestellt, das in seiner ursprünglichen, unwiederholbaren Zusammensetzung…

Philipp Luidl: Die Schwabacher. Die ungewöhnlichen Wege der Schwabacher Judenlettern

Cover
Maro Verlag, Augsburg 2005
ISBN 9783875124156, Kartoniert, 84 Seiten, 15.00 EUR

Ursula Rautenberg (Hg.): Reclams Sachlexikon des Buches

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783150105207, Gebunden, 600 Seiten, 19.90 EUR
Solides Grundlagenwissen rund um das Buch, in gut 1600 Artikeln knapp, verständlich, und fachlich exakt erläutert: Herstellung und Technik - Markt und Marketing - Recht und Zensur - Lesen, Schreiben und…

Joachim Knappe / Christian Tielmann: Wie Gutenberg die Welt bewegt. Von der Kunst Bücher zu machen

Cover
kbv, Luzern 2000
ISBN 9783276002183, Gebunden, 32 Seiten, 15.31 EUR
Mit seiner revolutionären Erfindung hat Johannes Gutenberg die Welt verändert: Was der Meister der Druckkunst erfand und wie seine Idee bis in unser heutiges Informationszeitalter nachwirkt, erklärt…

Franz S. Berger: Von Gutenberg zum World Wide Web. ab 10 Jahre

Cover
Dachs Verlag, Wien 2000
ISBN 9783851911909, Gebunden, 117 Seiten, 13.80 EUR
Gutenberg, der Mann des Jahrtausends, wurde vor 600 Jahren in Mainz geboren. Seine Erfindung hat seine Zeit so sehr verändert wie Electronic Publishing und Internet die Gegenwart.