Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Sachbuch: Kulturgeschichte / Kulturwissenschaft, Stichwort: Adorno, Theodor W.

Ingrid Gilcher-Holtey: Die 68er Bewegung. Deutschland - Westeuropa - USA

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406479830, Paperback, 128 Seiten, 7.90 EUR
Berkeley, Berlin, Rom, Paris - dieses Buch bietet einen prägnanten Überblick über den Aufstieg, die Ziele und den Zerfall der 68er Bewegung, deren Aktionen auf dem Weg in eine "andere" Gesellschaft bis…

Alexander Grau: Kulturpessimismus. Ein Plädoyer

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2018
ISBN 9783866745827, Gebunden, 160 Seiten, 16.00 EUR
Herausgegeben von Anne Hamilton. Autoritär, antidemokratisch, ewiggestrig: Das sind die Attribute, die dem Kulturpessimismus heute angeheftet werden. In einer Welt der globalisierten Moderne gelten seine…

Claus Offe: Selbstbetrachtung aus der Ferne. Tocqueville, Weber und Adorno in den Vereinigten Staaten

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518583999, Broschiert, 144 Seiten, 14.80 EUR
Die drei Klassiker der europäischen Sozialtheorie, Alexis de Tocqueville, Max Weber und Theodor W. Adorno, haben in ihren Schriften, die während oder aus Anlass ihrer Aufenthalte in Amerika entstanden…

Bernd Leineweber / Christian Schneider / Cordelia Stillke: Trauma und Kritik. Zur Generationengeschichte der Kritischen Theorie

Cover
Westfälisches Dampfboot Verlag, Münster 2000
ISBN 9783896917034, Gebunden, 48 Seiten, 116.06 EUR
Den Todesbescheinungen Sloterdijks zum Trotz zeigt die Kritische Theorie überraschender (?) Weise, dass ihre Bedeutung bis heute anhält. Diese Wirkung ist aus dem Zusammentreffen der "negativen" Philosophie…

Rainer Moritz: Schlager

Cover
dtv, München 2000
ISBN 9783423203623, Taschenbuch, 126 Seiten, 7.93 EUR
Ein Intellektueller offenbart seine Leidenschaft für den deutschen Schlager, die im Alter von acht Jahren mit einer Bill-Ramsey-Imitation in einer Bäckerei und der Langspielplatte "Die große Polydor-Schlagerauslese"…

Sylvia Weiler: Jean Amérys Ethik der Erinnerung. Der Körper als Medium in die Welt nach Auschwitz

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835311305, Gebunden, 448 Seiten, 44.90 EUR
Mit seinem Auschwitz-Diskurs legt Jean Améry (1912-1978) der westdeutschen Nachkriegsliteratur und Erinnerungskultur ein einzigartiges Fundament. Er schreibt über Auschwitz wie über ein Phänomen, das…

Peter Trawny: Was ist deutsch?. Adornos verratenes Vermächtnis

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957573766, Taschenbuch, 107 Seiten, 10.00 EUR
In Zeiten der Globalisierung ist der Streit über das, was 'deutsch' sein soll, neu ausgebrochen. Eine 'deutsche Identität' wird zur politischen Forderung. Bereits in den 60er Jahren hatte Theodor W. Adorno…

Theodor W. Adorno: Kranichsteiner Vorlesungen. Nachgelassene Schriften. Abteilung IV: Vorlesungen: Band 17

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518585979, 600 Seiten, 59.95 EUR
Herausgegeben von Klaus Reichert und Michael Schwarz. Mit einer DVD. Seit 1950 nahm Theodor W. Adorno regelmäßig an den "Internationalen Ferienkursen für Neue Musik" in Schloss Kranichstein bei Darmstadt…

Theodor W. Adorno: Current of Music. Elements of a Radio Theory. Nachgelassene Schriften. Abteilung I: Fragment gebliebene Schriften. Band 3

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518583852, Gebunden, 691 Seiten, 48.90 EUR
Als Theodor W. Adorno, von den Nationalsozialisten vertrieben, zwischen 1938 und 1941 in New York lebte, beschäftigte er sich intensiv mit der Frage, wie sich die Reproduktion von Musik im Medium des…

Willi Jasper: Der gläserne Sarg. Erinnerungen an 1968 und die deutsche "Kulturrevolution"

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957575302, Gebunden, 256 Seiten, 24.00 EUR
Das, was wir mit der Chiffre "1968" bezeichnen, war eine grundlegende Kulturrevolution, die spätestens am 2. Juni 1967 mit der Erschießung Benno Ohnesorgs begann und erst in den späten Siebzigerjahren…

Jeanette Erazo Heufelder: Der argentinische Krösus. Kleine Wirtschaftsgeschichte der Frankfurter Schule

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783946334163, Gebunden, 208 Seiten, 24.00 EUR
Manchmal braucht es zur Verwirklichung einer Idee einfach Geld! Der Ruhm des von Horkheimer und Pollock gegründeten, von Adorno nach 1945 geprägten Frankfurter Instituts für Sozialforschung strahlt in…

Diedrich Diederichsen: Über Pop-Musik

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2014
ISBN 9783462045321, Gebunden, 474 Seiten, 39.99 EUR
Pop-Musik, sagt Diederichsen, ist gar keine Musik. Musik ist bloß der Hintergrund für die viel tiefer liegenden, viel weiter ausstrahlenden Signale des Pop. Pop ist ein Hybrid aus Vorstellungen, Wünschen,…