Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Sachbuch: Geschichte, Epoche: 19. Jahrhundert

Bruno Gebhardt: Gebhardt: Handbuch der deutschen Geschichte in 24 Bänden. Band 17: Die Urkatastrophe Deutschlands. Der erste Weltkrieg 1914-1918

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783608600179, Gebunden, 188 Seiten, 30.00 EUR
Herausgegeben von Alfred Haverkamp, Wolfgang Reinhard, Jürgen Kocka und Wolfgang Benz. 10. neubearbeitete Auflage von Wolfgang Mommsen. Ausführlicher Anhang, Names- und Ortsregister. Der Erste Weltkrieg,…

Mischa Meier (Hg.): Pest. Die Geschichte eines Menschheitstraumas

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783608943597, Gebunden, 478 Seiten, 29.50 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen und Farbtafeln. In diesem Band beschäftigen sich Historiker, Mediziner und Kulturwissenschaftler mit dem Thema "Pest" in verschiedensten Facetten. Das Spektrum der Beiträge…

Gerald Stieg: Sein oder Schein. Die Österreich-Idee von Maria Theresia bis zum Anschluss

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2016
ISBN 9783205202899, Gebunden, 283 Seiten, 34.99 EUR
Bereits im 19. Jahrhundert war es üblich, die österreichische Identität als bloße Idee, ja als "Chimäre" zu betrachten. Gerald Stieg setzt sich in seinem Essay in ironisch-autobiografischer Weise mit…

Eberhard Lämmert: Respekt vor dem Poeten. Studien zum Status des freien Schriftstellers

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835305267, Gebunden, 360 Seiten, 24.90 EUR
Eine kleine Geschichte der Literatur von Goethe bis Grass. Der Aufstieg des Schriftstellers zu einem unternehmerischen Einzelgänger und der Entwurf einer Genie-Ästhetik zur Begründung seiner autonomen…

Karl Kraus: Heine und die Folgen. Schriften zur Literatur

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835314238, Gebunden, 464 Seiten, 32.00 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Christian Wagenknecht und Eva Wilms. Einen bedeutenden Teil des Prosawerks von Karl Kraus machen seine literaturkritischen Schriften aus. Dazu gehören die großen Essays…

Egon Schwarz: Wien und die Juden. Essays zum Fin de siècle

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2014
ISBN 9783406661341, Gebunden, 173 Seiten, 22.95 EUR
Franz Werfel, Arthur Schnitzler, Karl Kraus, Sigmund Freud, Theodor Herzl: Die Reihe der jüdischen Intellektuellen, die nicht nur das Wiener Geistesleben um 1900 geprägt haben, lässt sich fast beliebig…

Karl Otmar von Aretin: Franckenstein. Eine politische Karriere zwischen Bismarck und Ludwig II

Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783608942866, Gebunden, 361 Seiten, 27.50 EUR
Georg Arbogast von und zu Franckenstein (1825 - 1890) war einer der bedeutendsten Parlamentarier der Bismarckzeit: in zähen Verhandlungen mit dem Reichskanzler gelang es ihm, seine Vorstellungen in der…

Patrick Bahners / Gerd Roellecke (Hg.): Preußische Stile. Ein Staat als Kunststück

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783608942903, Gebunden, 560 Seiten, 30.17 EUR
Herausgegeben von Patrick Bahners und Gerd Roellecke. Mit Beiträgen von Dieter Bartetzko, Friedrich Dieckmann, Florian Illies, Walter Jaeschke, Andreas Platthaus, Johannes Saltzwedel, Wolfgang Schuller,…

Helmut Berding / Hans-Werner Hahn: Reformen, Restauration und Revolution 1806-1848/49. Gebhardt Handbuch der Deutschen Geschichte

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2010
ISBN 9783608600148, Gebunden, 712 Seiten, 45.00 EUR
Die Zeit zwischen 1806 und der Revolution von 1848/49 gehört zu den spannungsreichsten der deutschen Geschichte. Einerseits beschleunigten sich die politischen,wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und…

Hans-Christof Kraus: Bismarck. Größe - Grenzen - Leistungen

Cover
Klett-Cotta Verlag, 2015
ISBN 9783608948615, Kartoniert, 330 Seiten, 19.95 EUR
Otto von Bismarck (1815-1898) zählt bis heute zu den faszinierendsten und zugleich umstrittensten Gestalten der deutschen und europäischen Geschichte: Doch wer war dieser Mann eigentlich? Was hat er erreicht,…

Bruno Gebhardt: Gebhardt: Handbuch der deutschen Geschichte in 24 Bänden. Band 13: Das lange 19. Jahrhundert. Arbeit, Nation und...

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783608600131, Gebunden, 187 Seiten, 30.00 EUR
Herausgegeben von Alfred Haverkamp, Wolfgang Reinhard, Jürgen Kocka und Wolfgang Benz. 10. neubearbeitete Auflage von Jürgen Kocka. Ausführlicher Anhang, Names- und Ortsregister. Das lange 19. Jahrhundert…

Richard Wagner. Konstrukteur der Moderne

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 1999
ISBN 9783608919790, Gebunden, 259 Seiten, 34.77 EUR
Herausgegeben von Claus-Steffen Mahnkopf. Von März 1999 bis März 2000 wird Wagners Ring des Nibelungen an der Stuttgarter Staatsoper in einem einmaligen Großprojekt neu inszeniert werden: Vier weltbekannte…