Ähnliche Bücher

Robin Le Poidevin: Wie die Schildkröte Achilles besiegte. Oder: Die Rätsel von Raum und Zeit

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2004
ISBN 9783379008198, Gebunden, 364 Seiten, 24.90 EUR
Die Vorstellung, dass der Raum einen Grenze hat, ist genauso schwer zu begreifen wie der Anfang der Zeit. Ebenso beunruhigt der Gedanke, dass der Raum sich unendlich ausdehnt. Fragen über Fragen: Sind…
Sachbuch: Geschichte, Stichwort: Nationalsozialismus

Ian Kershaw: Das Ende. Kampf bis in den Untergang - NS-Deutschland 1944/45

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2011
ISBN 9783421058072, Gebunden, 702 Seiten, 29.99 EUR
Aus dem Englischen von Klaus Binder, Bernd Leineweber und Martin Pfeiffer. Das "Dritte Reich" kämpfte nicht nur bis zum bitteren Ende, bis zur totalen Niederlage, es funktionierte auch bis zum Schluss.…

Hal Vaughan: Coco Chanel - Der schwarze Engel. Ein Leben als Nazi-Agentin

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2011
ISBN 9783455502268, Gebunden, 384 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Gerlinde Schermer-Rauwolf, Robert A. Weiß und Bernhard Jendricke. Coco Chanel, die Verkörperung des guten Geschmacks, eine Nazi-Agentin? Hal Vaughan erzählt von der dunklen…

Die geheime Staatspolizei in Württemberg und Hohenzollern

Cover
Schmetterling Verlag, Stuttgart 2013
ISBN 9783896571380, Gebunden, 477 Seiten, 29.80 EUR
Herausgegeben von Ingrid Bauz, Sigrid Brüggemann und Rolan Maier. Anhand einer Reihe von exemplarischen Schlaglichtern wird der Behördenalltag der Württembergischen Politischen Polizei beziehungsweise…

Katrin Hammerstein: Gemeinsame Vergangenheit - getrennte Erinnerung?. Der Nationalsozialismus in Gedächtnisdiskursen und Identitätskonstruktionen von Bundesrepublik Deutschland, DDR und Österreich

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835330870, Gebunden, 591 Seiten, 49.90 EUR
Nach dem Ende der NS-Diktatur entstanden aus der Konkursmasse des "Dritten Reichs" drei Staaten, die sich sehr unterschiedlich zum gemeinsamen Erbe der NS-Vergangenheit positionierten: Österreich erklärte…

Peter Wyden: Stella Goldschlag. Eine wahre Geschichte

Cover
Steidl Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783958296084, Gebunden, 384 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von  Ilse Strasman. Stella Goldschlag war blond, schön und schlagfertig. Sie war intelligent und vielseitig begabt und zu einer anderen Zeit, in einem anderen Land hätte sie wohl…

Michael Wildt: Die Ambivalenz des Volkes. Der Nationalsozialismus als Gesellschaftsgeschichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518298800, Kartoniert, 423 Seiten, 24.00 EUR
Wer vom "Volk" redet, darf dessen Abgründe nicht verschweigen. Stets wird darum gekämpft, wer dazugehören darf und wer ausgeschlossen werden soll. Nicht nur Sprache und Geschichte, auch Abstammung und…

Markwart Herzog (Hg.): Fußball zur Zeit des Nationalsozialismus. Alltag - Medien - Künste - Stars

Cover
W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783170201033, Kartoniert, 334 Seiten, 19.80 EUR
Als Massenphänomen hatte der Fußballsport seit den 1920er Jahren enorm an wirtschaftlicher Bedeutung und gesellschaftlicher Akzeptanz gewonnen. Dies fand seinen Niederschlag im Alltagsleben, in Presse…

Jürgen Geers / Inge Kurtz: Meine Geschichte. Zeitzeugen erzählen - 100 Jahre Deutschland. 13 Audio-CDs

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2010
ISBN 9783867175678, CD, 29.95 EUR
13 CDs mit 894 Minuten Laufzeit. Über fünf Jahre lang haben die Autoren mehr als hundert Zeitzeugen interviewt, haben nie aufgehört, Fragen zu stellen und zuzuhören. Menschen wie du und ich, wie unsere…

Jan Eike Dunkhase: Werner Conze. Ein deutscher Historiker im 20. Jahrhundert

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783525370124, Gebunden, 378 Seiten, 39.90 EUR
Werner Conze (1910-1986) zählt zu den bedeutendsten, aber auch umstrittensten deutschen Historikern im 20. Jahrhundert. Mit seinen sozial- und begriffsgeschichtlichen Pionierleistungen trug er nach 1945…

Rene Wildangel: Zwischen Achse und Mandatsmacht. Palästina und der Nationalsozialismus

Cover
Klaus Schwarz Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783879976409, Kartoniert, 446 Seiten, 32.00 EUR
Palästina und der Nationalsozialismus - Zwischen Achse und Mandatsmacht bewegte sich in Palästina die arabische Wahrnehmung des Nationalsozialismus. Dennoch steht allein der Großmufti von Jerusalem Amin…

Peter Ullrich: Die Linke, Israel und Palästina. Nahostdiskurse in Großbritannien und Deutschland

Cover
Karl Dietz Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783320021566, Kartoniert, 327 Seiten, 19.90 EUR
Die Debatte um das Thema "Die Linke und der Nahostkonflikt" erhitzt seit Jahren die Gemüter. In der Diskussion wird immer wieder auf "typisch deutsche" Bedingungen, Ideen und nicht zuletzt Verdrängungen…

Stefan Meining: Eine Moschee in Deutschland. Nazis, Geheimdienste und der Aufstieg des politischen Islam im Westen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406614118, Gebunden, 311 Seiten, 19.95 EUR
Stefan Meining deckt auf, wie aus alten Waffenbrüderschaften zwischen antisowjetischen Muslimen und Nazis nach dem Zweiten Weltkrieg in München die erste Keimzelle des politischen Islam im Westen entstand.…