Ähnliche Bücher

Ian Fleming: James Bond: Moonraker. Roman

Cover
Heyne Verlag, München 2003
ISBN 9783453870376, Kartoniert, 208 Seiten, 6.95 EUR
Die Betrügereien eines Falschspielers aufzudecken ist eigentlich eine Nummer zu klein für den Agenten mit der Lizenz zum Töten. Doch schnell merkt James Bond, dass er es mit einem verbrecherischen Industriellen…
Sachbuch: Geschichte, Stichwort: Holocaust

Thomas Harding: Hanns und Rudolf. Der deutsche Jude und die Jagd nach dem Kommandanten von Auschwitz

Cover
dtv, München 2014
ISBN 9783423280440, Gebunden, 400 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Michael Schwellien. Thomas Harding kannte seinen Großonkel Hanns Alexander als einen freundlichen Mann mit viel Familiensinn, der ein bürgerliches Leben als Bankangestellter in…

Rolf Steininger (Hg.): Der Kampf um Palästina 1924-1939. Berichte der deutschen Generalkonsuln in Jerusalem

Cover
Olzog Verlag, München 2007
ISBN 9783789268137, Gebunden, 533 Seiten, 49.00 EUR
Mit 137 Dokumenten und 151 Fotos. Wer mit deutschem Gruß "Heil Hitler" rief, hatte in Palästina in den dreißiger Jahren während des arabischen Aufstandes gute Karten. Hitler war populär bei den Arabern.…

Eric Hobsbawm: Das kurze 20. Jahrhundert. Band 1: Das Zeitalter der Extreme. Band 2: Gefährliche Zeiten

Cover
WBG Theiss, Darmstadt 2019
ISBN 9783806238945, Gebunden, 1260 Seiten, 58.00 EUR
Aus dem Englischen von Yvonne Badal und Udo Rennert. Mit einem Vorwort von Sir Richard J. Evans. Hobsbawms 1995 erstmals erschienenes Werk "Das Zeitalter der Extreme" ist längst ein moderner Klassiker,…

Die Juden in den geheimen NS-Stimmungsberichten 1933-1945. mit CD-Rom

Cover
Droste Verlag, Düsseldorf 2004
ISBN 9783770016167, Gebunden, 894 Seiten, 74.90 EUR
Herausgegeben von Otto D. Kulka, Eberhard Jäckel und anderen. Mit Fotos, Dokumenten und Faksimiles. Die Edition enthält die geheimen Berichte der NS-Überwachungsorgane über Aktivitäten und Organisationen…

Heinz Ludwig Arnold (Hg.): H.G. Adler. Heft und Kritik, Heft 163

Cover
Edition Text und Kritik, München 2004
ISBN 9783883777672, Broschiert, 120 Seiten, 14.00 EUR
H.G. Adler gilt als Mitbegründer der Wissenschaft von der Shoah. Sein Buch "Theresienstadt 1941-1945" setzte Maßstäbe für die historische Erforschung des Holocaust. Dichter wie Hermann Broch und Elias…

Philippe Burrin: Warum die Deutschen?. Antisemitismus, Nationalsozialismus, Genozid

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783549072325, Gebunden, 140 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Französischen von Michael Bischoff. Geschichtsschreibung ist immer zweierlei: Erforschung und Verdichtung. Philippe Burrin, Schweizer Zeithistoriker von internationalem Renommee, unternimmt es…

Peter Duffy: Die Bielski-Brüder. Die Geschichte dreier Brüder, die in den Wäldern Weißrusslands 1.200 Juden vor den Nazis retteten

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783502181606, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Michael Schmidt. Dieses Buch wirft ein Schlaglicht auf die Geschichte der jüdischen Partisanen. Es erzählt die Geschichte der Brüder Tuvia, Asael und Zus Bielski, die während des…

Philip Manes: Als ob's ein Leben wär. Tatsachenbericht. Theresienstadt 1942-1944

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783550076107, Gebunden, 542 Seiten, 24.90 EUR
Mit einer fast nüchternen Sachlichkeit gibt dieser Tatsachenbericht einen akribischen Einblick in die Organisation des Lagers Theresienstadt. Er erzählt von Menschen, die in schlimmsten Zeiten an ihren…

Genozide und staatliche Gewaltverbrechen im 20. Jahrhundert

Cover
Studien Verlag, Innsbruck 2005
ISBN 9783706540605, Kartoniert, 174 Seiten, 14.00 EUR
Herausgegeben von Verena Radkau, Eduard Fuchs u.Thomas Lutz. Je weiter Nationalsozialismus und Holocaust sich zeitlich entfernen, desto präsenter sind sie im öffentlichen Gedächtnis und Gedenken. Dabei…

Martin Cüppers: Wegbereiter der Shoah. Die Waffen-SS, der Kommandostab Reichsführer-SS und die Judenvernichtung 1939-1945

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2005
ISBN 9783534160228, Gebunden, 464 Seiten, 59.90 EUR
Dissertation. Die Rolle der Waffen-SS beim Holocaust - besonders 1941/42 - gehört zu den großen Desideraten der Forschung; es existiert dazu bisher keine einzige Monographie. Die Rolle von Himmlers Kommandostab…

Mario R. Dederichs: Heydrich. Das Gesicht des Bösen

Cover
Piper Verlag, München 2005
ISBN 9783492045438, Gebunden, 329 Seiten, 19.90 EUR
Reinhard Heydrich (1904 - 1942) war der Muster-Nationalsozialist schlechthin. Eine steile Karriere führte ihn bis in das Entscheidungszentrum des Dritten Reiches, bis er in Prag einem Attentat zum Opfer…

Götz Aly: Im Tunnel. Das kurze Leben der Marion Samuel 1931 - 1943

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783596163649, Taschenbuch, 150 Seiten, 7.90 EUR
Marion Samuel starb im Alter von elf Jahren in Auschwitz. Die "Stiftung Erinnerung" benannte nach ihr einen Preis, um dieses junge Mädchen stellvertretend für die vielen Tausend im Holocaust untergegangenen…